Papagei.com

Timm Hendrich
Pro Beim Unterricht mit Sprachlehrer gute Erfolge
Kontra Sehr unübersichtliches Angebot und komplizierter Aufbau der Homepage
Fazit Wer erst einmal den Aufbau durchschaut hat, kann durchaus gute Fortschritte bei den Kursen mit Sprachlehrer erzielen.
Papagei.com Zum Anbieter

Papagei.com Test

Zusammenfassung

4,02 Pkt

Dass die exotischen Vögel mit ihren krummen Schnäbeln auch verstehen, was sie nachplappern, ist in den meisten Fällen doch zu bezweifeln. Beim gleichnamigen Sprachlernportal Papagei.com soll aber genau das funktionieren: Durch das Anschauen von fremdsprachigen Videos mit Untertiteln und Texten sowie darauf aufbauenden Übungen sollen die Nutzer lernen, sich in der neuen Sprache zu verständigen. Damit die Aussprache auch bei dieser autodidaktischen Methode verständlich bleibt, wird das Gesprochene über ein Mikro auf Korrektheit überprüft. Höhere Preise sind zu zahlen für zusätzliches Online-Präsenztraining, bei dem es einmal in der Woche Unterricht mit einem Sprachlehrer in der Gruppe gibt. Die letzte Stufe besteht aus der Kombination von Selbststudium über das Internet und Präsenzunterricht vor Ort.

Die Lernenden können ein Sprachniveau nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) von A1 bis C2 erreichen.  Die mit Papagei.com erlernbaren Sprachen sind:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Business Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Türkisch
  • Russisch
  • Arabisch
  • Portugiesisch
  • Polnisch
  • Chinesisch

Angebote

Online-Video-Kurse Online-Präsenztraining Blended Learning
  • Selbststudium mit Videos, Übungen, Aussprachetrainer
  • PONS Wörterbuch für alle Vokabeln
  • Online-Gruppen-Training (45 Minuten die Woche)
  • Persönlicher Lerncoach
  • Selbststudium mit Videos, Übungen, Aussprachetrainer
  • Präsenzkurse mit Sprachlehrer in der Gruppe
  • Selbststudium mit Videos, Übungen, Aussprachetrainer als Vorbereitung auf die Kursstunden

 

Neben einigen Minikursen ab 11 Euro (einzelne Videos und Übungen) werden für die Kurse mit Präsenzunterricht folgende Preise erhoben:

  • 49 Euro je Sitzung Einzelunterricht
  • 35 Euro je Sitzung mit zwei Schülern
  • 25 Euro Gruppenunterricht ab drei Schülern