LOADING

McAfee Mobile Security

4.50 / 5
Fazit: 
Sehr sichere und vielseitig einsetzbare Applikation, für die man nur ein wenig Zeit aufbringen muss: Für den gründlichen aber sehr langsamen Systemscan und um sich in die etwas unübersichtliche Bedienung einzufinden.
Pro: 
Hohe Virenerkennung, zahlreiche Features, geringe Beanspruchung der Rechenleistung.
Kontra: 
Sehr langsame Scans, etwas unhandliche Bedienung.

McAfee Mobile Security Test

Datenblatt
Sicherheit: 

McAfee Mobile Security Scan PrivacyDie McAfee Mobile Security ist aktuell nicht mehr einzeln erhältlich. Die App ist jetzt in das Paket McAfee All Access 2015 inkludiert. Hier steht umfangreicher Schutz für alle Geräte der Familie zur Verfügung, sei es für den PC zu Hause, verschiedene Laptops, Smartphones oder Tablets. Die wichtigsten Funktionen, um die Mobilgeräte zu schützen, sind jedoch weiterhin enthalten.

Malware ist der natürliche Feind eines jeden Antiviren-Programms und McAfee Mobile Security scheint exzellent gewappnet, um sich den Schädlingen zu stellen und sie erfolgreich unschädlich zu machen: In der unabhängigen Überprüfung durch das Testlabor der amerikanischen Organisation AV-Test erkannte die Vorgängerversion bereits 99,6 Prozent aller knapp 2000 eingespeisten Schädlinge und liegt damit klar höher als der Durchschnitt mit 95,2 Prozent. Zudem bietet das Programm bezüglich des Virenschutzes nicht nur Scans, sondern sorgt auch für Echtzeitschutz, indem jede neue Datei - insbesondere Apps - bereits beim Download überprüft wird. Für viele Nutzer von mobiler Antivirus-Software sind aber Anti-Diebstahl-Funktionen womöglich noch wichtiger als der Schutz vor Malware, da der Schaden so klein wie möglich gehalten werden soll, wenn das Smartphone gestohlen wird oder verloren geht. Auch hier kann die Anwendung überzeugen:

  • Handy sperren
  • Festplatte formatieren
  • beliebig ausgewählten Bereich löschen
  • Gerät lokalisieren

Sollte die SIM-Karte entnommen werden, werden sogar hinterlegte Freunde über den letzten Standort des Handys benachrichtigt. In Notfällen lassen sich all diese Funktionen auch durch das Senden von speziellen SMS-Codes auslösen. Die Vielfalt an Anti-Diebstahl-Funktionen ist folglich beeindruckend, zu bemängeln ist lediglich, dass noch relativ viel verwendbar ist, wenn das Handy gesperrt wurde.

Daten effektiv sichern, unerwünschte Anrufer abwürgen

Zudem überzeugt McAfee mit einer Backup-Funktion, die anders als viele andere Backup-Programme tatsächlich dazu in der Lage ist, sämtliche Dateien auf dem Gerät zu sichern – Fotos und Videos inklusive. Mit Hilfe des Programms kann also der komplette Inhalt des Telefons wieder hergestellt werden, wenn die Festplatte formatiert oder beschädigt wurde, und das Programm kann so eingestellt werden, dass Backups regelmäßig automatisch erstellt werden. Sehr beeindruckend ist zudem der Bereich, der die Privat-Einstellungen des Telefons verwaltet: Es können Messages und Anrufe von Nummern auf einer Blacklist gesperrt bzw. auf einer Whitelist erlaubt werden und Nachrichten, die ausgewählte Keywords enthalten, können unterdrückt werden. das Programm ermöglicht es außerdem, Apps mit einem Passwort zu verschließen und sogar Nutzerprofile einzurichten, die verschiedene Apps für verschiedene Nutzer freigeben. Abgerundet wird das vielfältige Angebot mit einer Online-Schutzfunktion, die vor Phishing-Attacken warnt.

4.90 von 5,00 Punkten

Performance: 

Mit einer Dateigröße von 8 Megabyte fällt der Speicherplatzverbrauch relativ groß aus, doch im Angesicht der vielen Features, die das Programm zu bieten hat, ist das noch verzeihbar. Erfreulicherweise wirkt sich das Programm trotz seiner Größe so gut wie gar nicht auf die Performance des Gerätes aus. Wenn ein Scan im Hintergrund läuft, zeigen anspruchsvollere Apps, die sich gerade im Einsatz befinden, etwa Spiele, keinerlei Reaktion auf die Antiviren-Software – kein Ruckeln oder Stocken oder lange Ladezeiten. Der Nutzer kann ungestört seinem Spiel nachgehen. Auch auf das Hochfahren des Geräts hat McAfee Antivirus Mobile so gut wie gar keine negativen Auswirkungen: Das Smartphone braucht lediglich ein paar Sekunden länger, um das Betriebssystem wie üblich zu konfigurieren, was kaum feststellbar ist.

McAfee Mobiles Security Scan Screenshot

Lange Scanzeiten

Weniger überzeugen kann die Applikation leider, was die Geschwindigkeit betrifft, mit der das Programm einen seiner regelmäßigen Scans durchführt, um das Handy oder Tablet auf Malware, Trojaner, Würmer oder Spyware zu untersuchen. Denn mit einer Anzahl von circa zehn Apps in Betrieb, kann das Programm schon einmal über fünf Minuten in Anspruch nehmen, um alles durchzuchecken. Das ist dann doch ein starker Unterschied zu anderen Programmen des Vergleiches, die kaum mehr als zehn Sekunden bei gleichen Voraussetzungen brauchen. Allerdings fällt dieser Makel weniger ins Gewicht, da das Programm, wie bereits, erwähnt unbemerkt im Hintergrund laufen kann, ohne das negativer Einfluss auf die Rechenleistung des Geräts zu verzeichnen wäre.

McAfee Mobile Security ist verwendbar ab der Android-Version 2.1 aufwärts.

4.50 von 5,00 Punkten

Usability: 

Die McAfee Antivirus App überzeugt mit einem ansprechenden Design, kann aber auf so manchen Benutzer ein wenig chaotisch wirken. Die Fülle an Funktionen ist beeindruckend, wurde allerdings nicht ganz optimal in die App integriert, so dass der ein oder andere User Schwierigkeiten haben könnte, zügig mit dem Programm warm zu werden und all die vielen Features zu finden und effektiv zu nutzen, da sie ein wenig unsystematisch quer über die Applikation verteilt sind. Vor allem Laien, die womöglich gar keine Ahnung haben, wozu das Programm in der Lage ist, wird es schwer fallen, das volle Potenzial der Software zu entfalten. Um noch weiteres Chaos zu vermeiden, hat der Entwickler sinnigerweise einige Features auf die hauseigene Mobile Security Website ausgelagert, wo der User sich mit seiner Rufnummer und seinem Passwort einloggen kann. Hier ist alles übersichtlich und leicht zu bedienen. Der Kunde kann hier seine Anti-Diebstahl-Einstellungen vornehmen und die entsprechenden Funktionen auslösen oder seine Backups durchsuchen, löschen, exportieren und generell optimal verwalten.

Viel nützliche Information

Wenn McAfee-Malware feststellt, wird ein Pop-Up-Fenster geöffnet, das sehr detaillierte Informationen über die verdächtige App, Message, Datei, etc. enthält. Die Hauptseite der App passt sich in einem solchen Fall dann auch den Anforderungen des Nutzers an, verändert ihre Erscheinung und macht es sehr unkompliziert, sich dem Problem anzunehmen, ohne das erst noch ein weiterer Scan gestartet werden muss. Generell leistet das Produkt gute Dienste, wenn die Software den User kontinuierlich darüber aufklärt, was sie gerade tut und ihm immer wieder Mittel und Wege aufzeigt wie sich die Sicherheit auf dem Gerät noch weiter verbessern lässt. Als sehr nützlich und leicht zu bedienen erweist sich zudem die Multi-User-Funktion, die so eingestellt werden kann, dass sie als Kindersicherung dient.

4.20 von 5,00 Punkten

Hilfe & Support: 

McAfee Hilfe und SupportDie Antivirus-Schmiede bietet seinen Kunden eine große Anzahl an Kommunikationskanälen, damit sie sich im Problemfall an das Unternehmen wenden können und kompetente Fachleute zügig zur Lösung beitragen können. Ein guter Anfang ist der FAQ-Bereich. Hier werden bereits einige der gängigsten Fragen beantwortet und der Nutzer kann in einem Katalog stöbern, der sich praktischerweise nach den verschiedenen Produkten des Unternehmens sortieren lässt. Auch die von hier aus erreichbaren Community-Foren könnten sich als hilfreich erweisen, falls man mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat, die von den aktiven Usern bereits diskutiert wurden.

Hilfe auch im Notfall

Sollte beides nicht weiterhelfen, kann der Android-User auf das Support-Team zurückgreifen, das sich auch um die restlichen Antiviren-Programme des Unternehmens kümmert. Zur Auswahl stehen Kommunikationskanäle wie Telefon, E-Mail und auch ein Online-Chat. Bei akutem Antiviren-Befall gibt es die Möglichkeit, dass fachmännische Unterstützung über Remote-Bedienung das Gerät untersucht, bereinigt und repariert. Das McAfee-Team reagiert in der Regel zügig auf Anfragen, so dass die Fachkräfte auch in dringenden Notfällen den Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

4.50 von 5,00 Punkten

Zusammenfassung: 

McAfee Mobile Security BoxMcAfee Mobile Security kann über weite Strecken überzeugen. Neben der hohen Treffsicherheit bei der Erkennung und Entfernung von Malware und anderen Schädlingen aus dem Internet ist es vor allem die große Anzahl an Security Features, welche das Programm so attraktiv machen, zumal die Software über einige Funktionen verfügt, bei denen viele der Konkurrenten nicht mithalten können. So ist es Usern zum Beispiel problemlos möglich, den Schaden mit Anti-Diebstahl-Funktionen einzugrenzen, falls sie ihr Handy verlieren oder es gestohlen wird, indem sie:

  • ihr Gerät über das McAfee Mobile Security-Internetportal oder durch spezielle SMS-Codes sperren
  • sensible Daten von der Festplatte löschen
  • oder das Gerät gar lokalisieren

Sollte die SIM-Karte von einem Dieb entfernt werden, kann das Programm so eingestellt werden, dass eine Benachrichtigung an ausgewählte Freunde gesendet wird, denen der letzte Standort des Handys mitgeteilt wird. Außerdem gibt es eine Backup-Funktion, die die Daten des Handys regelmäßig und automatisch sichern kann, einen Call Blocker und einen Message Filter sowie die Möglichkeit verschiedene User-Profile für das Gerät anzulegen und Apps nach Belieben für bestimmte User unzugänglich zu machen – funktioniert optimal als Kindersicherung.

Langsam aber unauffällig

Das Programm verbraucht relativ viel Speicherplatz, läuft aber tadellos, ohne die Rechenleistung groß zu belasten. Während eines Scans können problemlos Spiele auf dem Handy gespielt werden, ohne dass lange Ladezeiten den Spielgenuss trüben. Außerdem braucht das Gerät durch die Installation der Software nur wenige Sekunden länger um hochzufahren. Leider ist der Sicherheitsscan sehr langsam, braucht viele Minuten länger als die schnellsten Produkte unter den  Konkurrenten, doch das ist ein geringeres Problem, solange das Programm so unauffällig und problemlos im Hintergrund läuft. Die Gestaltung der App könnte etwas kompakter und übersichtlicher sein. Die vielen Features sind in allen Ecken des Programms verstreut, sodass so mancher User die ein oder andere nützliche Funktion vielleicht übersieht. Was den Support betrifft, bietet der Hersteller genügend Kommunikationskanäle an, um alle User kompetent zu beraten und um auch in Notfällen zügig zu Diensten zu sein.

Insgesamt ist McAfee folglich eine mehr als gute Wahl, um das Smartphone optimal zu sichern. Lediglich in der Usability und der Performance sind kleinere Mängel zu verzeichnen.

Software

Produkt
Anbieter
Herstellerseite https://www.mcafeemobilesecurity.com
UVP 6,99€
Gratisnutzung / Testversion 7 Tage
Sprachen Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und viele weitere

Funktionen

  • Datenschutz
  • Diebstahlschutz
  • Web-Schutz
  • Virenschutz

Systemanforderungen

Betriebssystem

Android 2.3„Gingerbread“ Android 3.0/ 3.1/ 3.2 „Honeycomb“ Android 4.0 „Ice Cream Sandwich” Android 4.1/ 4.2/ 4.3 „Jelly Bean“ Android 4.4 „KitKat“ Android 5.0 „Lollipop“

 

iOS 6 iOS 7 iOS 8

BlackBerry OS 4.5 BlackBerry OS 4.6 BlackBerry OS 5.0 BlackBerry OS 6.0 BlackBerry OS 7.0

Symbian S60 3rd Edition Symbian S60 5th Edition Symbian^3

Speicherkapazität

Android: 8,2 MB

iOS: 11 MB