Kaspersky Anti-Virus logo Zum Anbieter
Bewertung
8,0
Pro
  • Schützt vor Viren und Spyware
  • Zahlreiche Scan-Funktionen
  • Komfortabler benutzerdefinierter Scan
  • Virtuelle Tastatur inklusive
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Schont die PC-Performance
Kontra
  • Kein „Nicht stören“-Modus
  • Ausbaufähiger Support
FAZIT

Kaspersky Anti-Virus überzeugt mit seinen zahlreichen Scan-Optionen. Ein stiller Modus ist allerdings nicht enthalten, Pop-ups und Benachrichtigungen müssen manuell ausgeschaltet werden.

Wir vergleichen, damit Sie Ihren Kauf nicht bereuen! Wie wir vergleichen
Zum Anbieter
Bewertungskriterien
Sicherheit
Performance
Bedienung
Hilfe & Support

Kaspersky Anti-Virus Test

Zusammenfassung8,00

Auch in der neuen Version bietet die russische Softwareschmiede Kaspersky einen hervorragenden Virenschutzschild gegen verschiedenartige Malware wie Viren, Würmer oder Trojaner. Die vielen Auszeichnungen von unabhängigen Testlaboren belegen die Zuverlässigkeit des russischen Sicherheitsprogramms: Sowohl bei AV-Test als auch bei AV-Comparatives kratzt Kaspersky Anti-Virus mit seinen Ergebnissen an der Perfektion. Die aktuelle Auflage beinhaltet interessante Optimierungen. Die zahlreichen Zusatzfeatures wie etwa die virtuelle Tastatur gestalten sich auch für Computer-Neulinge intuitiv und benutzerfreundlich. Die übersichtliche Oberfläche erleichtert zum einen die Einarbeitung in die Software, ermöglicht zum anderen interessante Gestaltungsoptionen zur Anpassung der Tools an eigene Wünschen und Prioritäten. Kleine Mankos vermerkt unser Test allerdings im Support-Bereich. Der Kundendienst von Kaspersky bearbeitet Kundenanfragen vergleichsweise schnell, die Rückmeldung auf unsere Anfrage enthielt jedoch kaum aufschlussreiche Informationen. Abgesehen von dieser kleinen Kritik erweist sich Kaspersky als ein sehr zuverlässiges Virenschutz-Programm sowohl für weniger erfahrene Nutzer als auch für Computer-Experten.