LOADING

Folder Lock

4.40 / 5
Fazit: 
Wer großen Wert auf hohe Datensicherheit legt, eine komfortable Handhabung sucht und gute Englischkenntnisse besitzt, ist bei Folder Lock genau richtig.
Pro: 
Verschiedene Verschlüsselungsalgorithmen, viele zusätzliche Optionen, hoher Schutz, sehr einfache Bedienung
Kontra: 
sehr magerer Support

Folder Lock Test

Datenblatt
Sicherheit: 

Mit Folder Lock kann der Nutzer seine privaten Daten, wie Dokumente, Bilder oder Videos per Mausklick verschlüsseln und vor Zugriff schützen. Der Nutzer kann nicht nur jederzeit ein Backup seiner verschlüsselten Dateien machen, das Programm lagert selbstständig stets eine automatische Echtzeit-Sicherung in einem Online-Speicher. Der Nutzer kann deshalb jederzeit auf einem beliebigen Computer seine Daten wiederherstellen.Weitere Features:In Wallets können auch solche sensiblen Daten, z.B. von Kreditkarten, gesichert werden.

  • Daten können in Wallets (eine Art digitales Portemonnaie) gesichert werden, selbst Kreditkartendaten sind dort sicher

  • Dateien spurlos mit dem Shredder vernichten

  • Informationsverläufe wie die Windows-Historie bereinigen

  • Dateien und Ordner in verschlüsselte ZIP-Dateien konvertieren und als E-Mail verschicken. gibt der Nutzer das Passwort an Dritte weiter, können sie diese Dateien in der E-Mail öffnen
  • Daten ohne Verschlüsselung durch Passwörter sperren

  • Hacker-Angriffe können durch wiederholte und falsche Eingabe der Passwörter durch Protokolle festgestellt werden

  • Hack-Security verhindert das Cracken der Passwörter, z.B. indem der PC nach wiederholter falscher Passworteingabe automatisch runterfährt
  • automatischen Schutz für alle oder nur bestimmte Daten einstellbar

  • Virenschutz

  • Sichtbarkeit von Daten verbergen

  • Nutzer kann zwischen drei sicheren Verschlüsselungsmethoden wählen

  • Schließfächer können problemlos vergrößert werden
  • virtuelle Tastatur verhindert das Mitschneiden von wichtigen Daten

4.95 von 5,00 Punkten

Performance: 

Externe Geräte, wie USB-Sticks, CDs oder DVDs, aber auch Kameras, können ebenfalls verschlüsselt werden.Das Programm lässt sich auf Systemen ab Windows XP installieren. Mac OS-Benutzer lässt es leider außen vor. Benötigt wird mindestens ein Pentium IV Prozessor. Mit 20 Megabyte benötigten Speicherplatz gehört es zu den eher schlanken Programmen. Für den Arbeitsspeicher sind dagegen 1 Gigabyte notwendig.

Weitere Geräte wie USB-SticksCDs/DVDs, aber auch Kameras, lassen sich mit dieser Software ebenfalls vor Fremden sichern. Dabei muss sie vorher nicht installiert werden. Der sichere Datentransport kann direkt gestartet werden.

4.80 von 5,00 Punkten

Bedienung: 

Die Bedienungsoberfläche ist gut strukturiert und modern.Die Installation von Folder Lock gelingt sehr einfach. Auch die übersichtliche, moderne Oberfläche spricht für das Programm. Somit dürften Einsteiger keine Probleme mit dieser Software haben. In der oberen Leiste findet der Anwender Extras, Einstellungen, sowie Hilfe und Support, rechts an der Seite dagegen sind alle wichtigen Funktionen, wie Daten verschlüsseln oder Backup sichern aufgeführt. Unten rechts gibt es zusätzlich kurz erklärte Funktionen, um den Nutzer zu motivieren, Funktionen auszuprobieren, die er vielleicht noch gar nicht kennt, bzw. einen schnellen Überblick mit Erklärung zu geben.

Verbessert wurde außerdem der Verschlüsselungsalgorithmus. Nicht nur der Verschlüsselungsprozess ist nun noch sicherer geworden, auch die Geschwindigkeit des Verschlüsselns ist wesentlich schneller, nämlich um ganze 76 Prozent, geworden.

Keine Grenzen der Tresorenanzahl

Der Nutzer kann beliebig viele Schließfächer erstellen. Per Backup lassen sich zudem alle, aber auch einzelne Tresore auf externen Speichermedien sichern. Folder Lock gibt es aber leider nur in englischer Sprache zu erwerben.

Zu beachten ist allerdings, dass der Folder Lock nur in englischer Sprache zu erwerben gibt.Features Folder Lock 7.5.5

4.85 von 5,00 Punkten

Hilfe & Support: 

Obwohl das Programm überzeugt und kaum Probleme bereiten sollte, kann es trotzdem passieren, dass der Kunde Fragen oder technische Schwierigkeiten hat. Dann kann er auf die Help & Support-Funktion im Programm zurückgreifen. Hilft sie ihm nicht weiter, bleibt ihm ein aktueller Blog oder der direkte Kontakt per E-Mail. Die Support-Möglichkeiten gibt es nur in englischer Sprache.

3.00 von 5,00 Punkten

Zusammenfassung: 

Alles in allem handelt es sich bei Folder Lock um eine sehr zuverlässige und sichere Verschlüsselungssoftware. Neben verschiedenen Codierungsmethoden, bietet das Programm viele zusätzliche Funktionen insbesondere im Sicherheitsbereich. So ist der Nutzer nicht mehr von seinem PC abhängig, wenn er auf seine verschlüsselten Daten angewiesen ist. Denn seine Daten kann er auch auf tragbaren Datenträgern, externen Geräten oder in der Cloud abspeichern. Die superschnellen Verschlüsselungsfunktionen sichern nicht nur einzelne Daten, sondern auch Ordner oder ganze Laufwerke. Der Nutzer kann diese durch Passwörter schützen oder unsichtbar machen. Nur schade, dass das Programm lediglich auf Englisch zugängig ist.

Vergleich mit Folder Lock LiteZum Ausprobieren einger grundegender Funktionen eignet sich die Lite-Version von Folder Lock, mit der sich aber nur einzelne Ordner verschüsseln lassen.

Software

Name ​​
Anbieter
UVP 35,64€ 
Gratisnutzung / Testversion

Sprachen Englisch
 

Funktionen

  • Wallets (eine Art digitales Portmonnaie)

  • Dateien spurlos mit dem Shredder vernichten

  • Daten ohne Verschlüsselung durch Passwörter sperren

  • Hack-Security verhindert das Cracken der Passwörter
  • Virenschutz

  • Sichtbarkeit von Daten sperren

  • drei sichere Verschlüsselungsmethoden: ,,Lock-“, ,,Schramble-“ und ,,256-Bit-AES-Verschlüsselung“

  • virtuelle Tastatur verhindert das Mitschneiden von wichtigen Daten

 

Systemanforderungen

Windows kompatibel Windows XP, 7 und 8
Freier Speicherplatz mind. 20 MBs/span>
Freier Arbeitsspeicher  mind. 1 GB RAM