Feluna Kamelhaar-Decke

Thomas Güth
Bereich:
Pro
  • Günstig
  • Für alle Jahreszeiten geeignet
  • OEKO-TEX Standard 100
Kontra
  • Nicht waschmaschinengeeignet
  • Lüftung vor der Erstnutzung erforderlich
Fazit Die Feluna 4-Jahreszeiten Kamelhaar-Decke bietet maximale Flexibilität für das gesamte Jahr zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Feluna Kamelhaar-Decke Test

Qualität und Verarbeitung

Aufgrund der aufwändigen Gewinnung und Verarbeitung von Kamelhaarflaum sind die Decken mit der natürlichen Füllung vergleichsweise teuer. Dafür ist der Vorgang für die Tiere vollkommen ungefährlich und schmerzfrei.

Davon können Verbraucher bei Kissen und Decken mit Daunenfüllung nicht unbedingt ausgehen. Denn der für die Decken benötigte Flaum wird beim Fellwechsel der Tiere einfach herausgekämmt.

Anpassungsfähige Bettdecke

Feluna Kamelhaardecke Knöpfe
Vergrößern
Mit den Druckknöpfen lassen sich die beiden Deckenteile schnell verbinden und wieder aufteilen.

Die Feluna 4-Jahreszeiten Kamelhaar-Decke besteht aus zwei einzelnen Decken, die durch Druckknöpfe ganz einfach verbunden und wieder getrennt werden können. Die Teildecken enthalten nicht die gleiche Füllmenge, sodass Verbraucher selbst entscheiden, welche Füllmenge sie für welche Außentemperatur benötigen. Die beiden Teilstücke enthalten 250 Gramm beziehungsweis 150 Gramm Kamelhaarflaum pro Quadratmeter. Durch diese Eigenschaft eignet sich das Set sowohl für die kalten als auch für die warmen Jahreszeiten. Der temperaturregulierende Flaum in der Decke verrutscht nicht, denn er wurde von Hand zusammengesteppt.

Zertifiziert nach OEKO-TEX Standard 100

Bei Materialien, die regelmäßig nah an der Haut getragen werden, sollten Verbraucher besonders auf die Gesundheitsverträglichkeit achten. Auch bei einem natürlichen Produkt wie Kamelhaarflaum kann eine Belastung mit schädlichen Stoffen, hervorgerufen durch Prozesse bei der Verarbeitung, auftreten. Die Feluna 4-Jahreszeiten Kamelhaar-Decke ist allerdings von OEKO-TEX nach dem Standard 100 zertifiziert. Das Zertifikat für schadstoffgeprüfte Textilien versichert Verbrauchern, dass die Decke nicht durch schädliche Substanzen verunreinigt ist und alle Vorschriften zu Grenzwerten bestimmter Stoffe einhält.

Größen der 4-Jahreszeiten Kamelhaar-Decke von Feluna
  • 135 cm x 200 cm
  • 155 cm x 220 cm
  • 200 cm x 200 cm

Klimaeigenschaften

Decken aus Kamelhaarflaum sind für ihre hervorragenden Klimaeigenschaften bekannt. Der Füllung solcher Decken kommen die natürlichen Eigenschaften zugute, die den Kamelen sowohl an warmen Tagen wie auch in kalten Nächten bestens bei der Regulierung der Körpertemperatur helfen. Der Flaum transportiert Feuchtigkeit und speichert Wärme optimal. Die Feuchtigkeit gibt das Material an die Umgebung ab. So eignet sie sich für unterschiedliche Schläfertypen, weil die Decke gut wärmt, Schweiß aber absorbiert und direkt an die Luft abgibt.

Pflege

Kamelhaardecken sollten eine ordentliche und regelmäßige Pflege erfahren. Dazu gehören sowohl das Auslüften als auch die gelegentliche Vollreinigung. Die Kamelhaardecke von Feluna eignet sich weder für die Wäsche bei 30 Grad im heimischen Waschgerät noch für den handelsüblichen Trockner. Bei stärkerer Verschmutzung bedeutet dies, dass Verbraucher um eine professionelle Trockenreinigung nicht herumkommen. Diese Einschränkung im Komfort durch den zusätzlichen Aufwand für Verbraucher schmälert den guten Eindruck von der Decke insgesamt ein wenig.

In der Regel genügt es jedoch, die Decke einmal im Monat ordentlich zu lüften.

Was ist eine Trockenreinigung?

Der Begriff Trockenreinigung ist ein wenig missverständlich. Hierbei ist die chemische Reinigung gemeint, die in professionellen Wäschereien zum Einsatz kommt. Die chemischen Lösungsmittel quellen die Fasern im Gegensatz zum Wasser nicht auf, sodass Textilien dabei schonend gereinigt werden.

Das sollten Verbraucher auch unbedingt vor der ersten Verwendung tun, denn zumindest unser Testexemplar roch bei der Entnahme aus der Plastiktasche noch stark nach ihr. Nach einer ausgiebigen Lüftung über einen Tag legte sich dieser Geruch jedoch wieder.

Zusammenfassung

Kamelhaardecken liegen aus gutem Grund im Trend: sie bieten optimale Klimaeigenschaften und dienen im Gegensatz zu Daunendecken dem Tierwohl. Die Steppdecken verfügen zudem über den Vorteil, dass die Füllung aus dem feinen Flaum nicht verrutscht. Die Feluna 4-Jahreszeiten Kamelhaar-Decke überzeugt zudem durch ihre Flexibilität. Je nach Bedarf wählen Verbraucher eine der unterschiedlich stark gefüllten Deckenteile oder kombinieren beide für die frostigen Wintermonate ganz einfach durch den Zusammenschluss über die Druckknöpfe. Allergikern, Verbrauchern, die sich um das Tierwohl sorgen, und Menschen auf der Suche nach einer günstigen und vielseitigen Bettdecke sei die Kamelhaar-Decke von Feluna wärmstens empfohlen.

Feluna 4-Jahreszeiten Kamelhaar-Decke Etikett
Vergrößern
Die Kamelhaardecke für jede Jahreszeit von Feluna überzeugt durch ein mehr als faires Preis-Leistungs-Verhältnis.