DX Racer1

Bettina Kempf
Pro
  • Sehr hoher Sitzkomfort
  • Ideal für langes Sitzen
  • Auch für großgewachsene Menschen geeignet
  • Individuell anpassbar
  • Wippfunktion
  • Hochwertig verarbeitet
  • Einfache Montage
Kontra
  • Hohes Gewicht
  • Keine verstellbare Sitzneigung
Fazit Wer beruflich oder privat viel am Schreibtisch im Allgemeinen oder am Computer im Speziellen zu tun hat, trifft mit dem DX Racer1 eine ausgezeichnete Wahl. Der hochwertig verarbeitete Bürostuhl ist ideal für langes Sitzen.
DX Racer1 Zum Shop

DX Racer1 Beschreibung

Produkmerkmale

4,80 Pkt

Mit einem Gewicht von 25 kg zählt der DX Racer1 nicht gerade zu den Leichtgewichten. Durch die praktischen Multifunktionsrollen, die am Fußkreuz aus Nylon befestigt sind und auf allen Böden wunderbar dahingleiten, ist es jedoch kein Problem, den hochwertig verarbeiteten Stuhl von A nach B zu schieben. Die Länge der Rückenlehne beträgt 90 cm, die Sitzbreite 53 cm, die Sitztiefe 54 cm und die Sitzhöhe je nach Einstellung zwischen 43 und 52 cm. Angesichts der großzügigen Maße ist der Bürostuhl auch für großgewachsene Menschen perfekt geeignet. Die maximale Belastbarkeit liegt bei soliden 100 kg. Weiterhin ist zu erwähnen, dass der Stuhl ein TÜV-Prüfsiegel aufweist.

Robas Lund DX Racer1 Lehne
Robas Lund DX Racer1 verspricht ein hohes Sitzkomfort.

Die maximale Belastbarkeit liegt bei soliden 100 kg. Weiterhin ist zu erwähnen, dass der Stuhl ein TÜV-Prüfsiegel aufweist.

Sitzkomfort

4,80 Pkt

In puncto Sitzkomfort lässt der DX Racer1 von Robas Lund keine Wünsche offen. Sowohl der Sitz- als auch der Rückenlehnenbezug sind aus edlem und bequemem Kunstleder gefertigt. In Verbindung mit der weichen Polsterung, der Wippmechanik und der Kopf-/Nackenstütze ergibt sich ein rundum gemütlicher Bürostuhl, der sich auch für Menschen empfiehlt, die Tag für Tag mehrere Stunden am Computer sitzen. Dank der stufenlosen Sitzhöhenverstellung, der höhenverstellbaren Armstützen und der verstellbaren Lordosenstütze lässt sich der Stuhl im Einsatz gut an die eigenen Bedürfnisse adaptieren.

Zusatzfunktionen

4,70 Pkt

Anders als Bürostühle mit synchroner Bewegungsmechanik integriert der Robas Lund DX Racer1 leider keine verstellbare Sitzneigung. Dafür kommt er mit roten Anti-Rutsch-Zonen am Fußkreuz daher. Die Montage des Stuhls gestaltet sich sehr einfach und erfordert kein spezielles Werkzeug. Der Hersteller rät allerdings, den Aufbau zu zweit durchzuführen.

Tipp

Der DX Racer1 von Robas Lund ist nicht nur für Büroarbeiten optimal, er begeistert auch all jene Menschen, die gerne und häufig am Computer spielen.

Zusammenfassung

4,77 Pkt

Sportlicher Bürostuhl mit bestem Sitzkomfort

Der DX Racer1 aus dem Hause Robas Lund ist einer der beliebtesten Bürostühle auf dem Markt - und das zurecht: Neben der stylisch-markanten Optik mit der gelungenen Farbkombination in Schwarz und Rot und dem sportlich designten Sitz überzeugt auch die Funktionalität des Stuhls auf ganzer Linie. Er ist für den Einsatz im Home-Office vorgesehen und ermöglicht dem Nutzer ein rundum stabiles und bequemes Sitzen.