Bitdefender Antivirus Plus

Diego Diana
Pro
  • Erkennt und entfernt zuverlässig Malware und Viren
  • Intelligente Profile für ungestörte PC Nutzung
  • Netzwerk-Berater und Schutz gegen Ransomware
  • Modul für sicheres Browsen
  • Intuitives und benutzerfreundliches Bedienfeld
  • Integriertes VPN
  • Beeinträchtigt Systemperformance fast nicht
Kontra
  • Nur für Windows verfügbar
  • Kein Spam-Schutz (erst ab Internet-Security-Format)
Fazit Dank effizienter Scan-Funktionen und eines umfangreichen Internet-Schutzes bietet Bitdefender Antivirus Plus auch gegen neuste Virenprogramme eine optimale Abwehr. Die neueste Version integriert jetzt sogar ein VPN für noch mehr Sicherheit und Datenschutz bei der Internet-Nutzung.

Bitdefender Antivirus Plus Test

Bitdefender Antivirus Plus Zum Anbieter

Sicherheit

4,80 Pkt

Der rumänische Softwarehersteller Bitdefender ist seit 2001 mit innovativen Lösungen für den Schutz des Computers auf dem Markt vertreten. Mit dem Erscheinen der aktuellen Version, Bitdefender Antivirus Plus 2019, haben die Entwickler die Software weiter verbessert.

Die auffälligste Änderung ist die behutsame Aktualisierung der Benutzeroberfläche, die sich jetzt nicht mehr in Schiefergrau, sondern in einem unauffälligen Hellgrau präsentiert. Auch die Autopilot-Funktion wurde neugestaltet. Sie nimmt jetzt nicht mehr selbständig alle Einstellungen vor, sondern gibt lediglich Empfehlungen. Der Anwender hat also mehr Freiheiten. Eine neue Schutzebene bringt adaptive Netzwerksicherheit und erreicht so einen verbesserten Schutz vor Hacker-Attacken. Besonders gut gefällt uns, dass Bitdefender Antivirus Plus jetzt ein VPN (Virtual Private Network) enthält und so für deutlich mehr Datenschutz sorgt.

Überzeugende Ergebnisse in den Testlaboren

Seit Jahren überzeugt Bitdefender Antivirus Plus in den Testreihen unabhängiger Labore. Die aktuelle Version der rumänischen Antivirensoftware stellt hierbei keine Ausnahme dar. Wie das renommierte Labor AV-Test belegt, erkennt der Virenschutz bereits bekannte Malware ebenso sicher wie bislang unbekannte Bedrohungen. Das Labor bescheinigt Bitdefender eine hundertprozentige Erkennungsrate und gibt dem Programm in der Kategorie „Schutzwirkung“ die volle Punktzahl. Die überdurchschnittliche Effizienz des Virensuchlaufs bestätigt ebenfalls der Real World Test des unabhängigen Labors AV-Comparatives. Hierbei erhält die Bitdefender-Software die höchste Note Advanced+ (***) im Test.

Bitdefender Antivirus Plus Schutzmodule
Vergrößern
Eine ganze Reihe von Sicherheitsfunktionen schützt den Computer.

Die folgende Tabelle versammelt die Ergebnisse von Bitdefender Antivirus Plus in den Tests der wichtigsten Labore:

TestlaborSoftwareErgebnisse
AV-TestBitdefender Antivirus Plus17,5 von 18,0 Punkten
AV-ComparativesBitdefender Antivirus PlusAdvanced+ (***)
Bitdefender Antivirus Plus erhält von den wichtigsten Testlaboren ausgezeichnete Noten.

Beim Durchsuchen des Systems nach gefährlichen Schädlingen und digitalen Spionen haben Nutzer von Bitdefender Antivirus Plus die Wahl aus verschiedenen Suchlaufoptionen. Der Quick Scan arbeitet ressourcen- und zeitsparend, – die Suche dauert auf unserem Gerät etwa eine Minute – nimmt aber nur bestimmte Bereiche des Systems unter die Lupe, die besonders beliebte Einfallstore für digitale Krankheiten sind. Eine umfassendere Überprüfung der Festplatte bietet dagegen der System-Scan. Selbst bei kleinen Dateigrößen (circa 38,5 Gigabyte) dauert ein kompletter Durchlauf zwischen 8 und 10 Minuten.

Ein zusätzliches Scan-Werkzeug eignet sich für die Suche nach Schwachstellen im PC, die ein Risiko für die Systemsicherheit darstellen könnten. Der Suchlauf überprüft den Computer unter anderem auf veraltete Applikationen im Betriebssystem, unsichere Passwörter oder gefährliche Netzwerke und unterstützt den User beim Ausführen der nötigen Maßnahmen.

Neben den verschiedenen Scan-Tools beinhaltet Bitdefender Antivirus Plus eine weitere Abwehr-Funktion gegen schädliche Anwendungen. Der App-Schutz überwacht sämtliche Programme auf der Festplatte und blockiert verdächtige Anwendungen, bevor sie unerwünschte Änderungen an den Computer-Einstellungen vornehmen.

Bitdefender Antivirus Plus Quick-Scan
Vergrößern
Der Quick-Scan untersucht nur Systembereiche, die für Malware besonders anfällig sind.

Schutzmodule für den Online-Verkehr

Zur Ausstattung von Bitdefender Antivirus Plus gehören darüber hinaus gesonderte Funktionen für das sichere Navigieren im Internet. Dem Nutzer stehen diverse Tools zur Verfügung, welche ihn zuverlässig vor unterschiedlichsten Gefahren beim Surfen, Kommunizieren und Shoppen schützen. Außerdem erhalten User hervorragenden Schutz gegen Spyware, Trojaner und andere Schädlinge, welche die Aktivitäten des Gerätes ausspähen. Die folgenden Features überzeugten uns im Test besonders:

Verschlüsselter Datenverkehr dank VPN

Ohne groß Aufhebens darum zu machen, hat Bitdefender in die aktuelle Version seines Antivirenprogramms ein VPN integriert. Diese Technologie leitet den gesamten Online-Verkehr durch einen verschlüsselten Netzwerktunnel, so dass die Rückverfolgung zum PC des Anwenders nahezu unmöglich wird. Die Verschlüsselung sorgt auch dafür, dass es Hackern deutlich erschwert wird, den Datenverkehr mitlesen. Besonders die Nutzung öffentlicher WLANs gestaltet sich damit deutlich sicherer. 200 Megabyte Datenvolumen pro Tag sind bereits in den Abonnementgebühren von Antivirus Plus enthalten. Wer das VPN intensiver nutzen möchte, muss allerdings ein Zusatzpaket buchen.

Hervorragende Phishing-Abwehr

Wie seine Vorgänger schützt auch die aktuelle Auflage von Bitdefenders Antivirus Plus vor gefälschten Webseiten. Häufig versuchen solche Fake-Seiten, die persönlichen Daten zu stehlen. Das Tool überwacht die Web-Suche in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing und blockiert automatisch Zugriffsversuche auf unsichere Webseiten. Auch in sozialen Netzwerken, wo des Öfteren – wissentlich oder unwissentlich – betrügerische Links geteilt werden, verrichtet das Feature seinen Wachdienst.

Sicheres Online-Shopping mit Safepay

Über einen separaten Browser ermöglicht die Funktion Safepay die Durchführung sicherer Geldtransaktionen beim Online-Shopping. In einem bequem erreichbaren Lesezeichen speichert der Anwender Online-Shops ab, die er besonders oft besucht, sodass seine Einkäufe nur auf vertraulichen Seiten getätigt werden. Das Feature bedient sich zudem eines Password-Managers für die persönlichen Kontodaten. Der Kennwort-Schutz fügt auf Formularwebseiten die erforderlichen Informationen automatisch ein und erleichtert dadurch den Umgang mit sensiblen Bankinformationen.

Bitdefender Antivirus Plus Passwortmanager
Vergrößern
Der eingebaute Passwort-Manager speichert Login-Daten auf sichere Weise.
Anti-Ransomware

Die sogenannte Ransomware ist mittlerweile eine der verbreitetsten und gefährlichsten Malware-Arten. Sie dringt in das PC-System ein und verschlüsselt persönliche Dateien und Dokumente, sodass der Besitzer nicht länger auf sie zugreifen kann. Erst nach der Zahlung einer Lösegeldsumme geben die Hacker die Dateien wieder frei (das allerdings keineswegs mit Sicherheit – haben die Hacker ihr Geld, ist ihnen für gewöhnlich alles andere egal).

Bitdefender enthält einen Abwehrmechanismus gegen diese Form digitaler Erpressung. Das Anti-Ransomware-Feature verhindert unbefugte Verschlüsselungen privater Dateien mithilfe eines geschützten Ordners. Mit wenigen Mausklicks öffnen Nutzer das Tool unter dem entsprechenden Funktionsbereich und übertragen per Drag-and-Drop die Dokumente, die eines besonderen Schutzes bedürfen. Die Dateien werden hier vor unbefugten Zugriffen geschützt.

WLAN-Berater

Das WLAN-Sicherheits-Tool berät Nutzer über die Sicherheitsvorkehrungen, die sich für das jeweils verwendete WLAN-Netzwerk am besten eignen. Die Funktion bietet unter anderem die Möglichkeit, ein WLAN-Profil einzurichten, das die Programmeinstellungen automatisch ändert und an das verwendete Netzwerk anpasst. So ist der Rechner immer mit den Systemeinstellungen geschützt, ganz gleich ob sich Anwender bei Freunden, im Café oder an einem Hot-Spot in der Bahn mit dem Internet verbinden.

Bitdefener Antivirus Plus Web-Ausnahmen
Vergrößern
In den Web-Ausnahmen können User sichere URLs eintragen, die keiner besonderen Kontrolle bedürfen.

Kein Spam-Filter

Im Gegensatz zu den meisten konkurrierenden Programmen bietet der Virenscanner Bitdefender Antivirus Plus kein gesondertes Modul für den Schutz des digitalen Postfaches. Wer sich von einer Sicherheitssoftware einen dedizierten Spam-Filter zum Schutz gegen unerwünschte E-Mails wünscht, muss auf die besser ausgestatteten Produkte des Unternehmens zurückgreifen. Bitdefender Internet Security beispielsweise bietet umfassende Sicherheit für Rechner, Smartphones und Tablets. Neben dem Anti-Spam-Modul bietet das höherpreisige und umfangreichere Programmpaket beispielsweise auch eine Kindersicherung für den Schutz von Kindern bei Online-Aktivitäten.

Performance

4,60 Pkt

Wie seine Vorgänger arbeitet das neue Bitdefender Antivirus Plus meistens unbemerkt im Hintergrund und verursacht keine Störungen auf dem Rechner. Im aktiven Modus stellte unser Test keine spürbaren Verlangsamungen des Arbeitsablaufes fest. Nach der Installation bleibt die Startdauer des Systems unverändert, die Geschwindigkeit der Kopiervorgänge erleidet zudem keine merkenswerten Einbußen – die Übertragung eines Gigabytes Material dauert auf einem Mittelklasse-Computer circa eine Minute. Bei einem vollständigen System-Scan hält sich die Auslastung der CPU-Leistung (zwischen 50 und 60 Prozent) in Grenzen.

Installation von Bitdefender Antivirus Plus
Vergrößern
Nach erfolgreicher Installation müssen Anwender noch ein Bitdefender-Konto einrichten, um alle Schutzfunktionen nützen zu können.

Flexible Scan-Funktionen

Das Sicherheitssystem von Bitdefender überzeugt außerdem durch seine hohe Flexibilität. Eine benutzerdefinierte Einstellung der Scan-Funktionen ist jederzeit möglich. So kann der Nutzer Dateien, die die Antivirensoftware bereits als sicher einstufte, von erneuten Suchläufen ausschließen, solange sie sich nicht verdächtig verhalten oder auf einen Befall mit Malware hinweisen.

Nur für Windows-User verfügbar

Bitdefender Antivirus Plus unterstützt lediglich Windows als Betriebssystem. 

Mac-Usern bietet der rumänische Softwarehersteller allerdings ein eigenes komplettes Sicherheitspaket an, und wie die Windows-Ausführung ist auch Bitdefender Antivirus for Mac mit zahlreichen Schutzfunktionen gegen neueste Malware und Viren ausgestattet.

Die Tabelle zeigt die Mindestanforderungen, die Bitdefender Antivirus Plus für einen reibungslosen Ablauf seiner Funktionen vorgibt:

KomponentenMindestanforderungenEmpfohlene Anforderungen
BetriebssystemeWindows 7 SP1, 8, 8.1, 10Windows 7 SP1, 8, 8.1, 10
CPUDual-Core 1,6-GHz-ProzessorIntel CORE 2 Duo (2 GHz) o. ä. Prozessor
Arbeitsspeicher1 GB2 GB
Freier Speicherplatz1,5 GB2 GB
Bereits in einem mittelklassigen Computer arbeitet Bitdefender Antivirus Plus schnell und reibungslos.

Bedienung

4,80 Pkt

Was die Bedienung anbelangt, überzeugt die aktuelle Version von Bitdefender Antivirus Plus im Test durch Übersichtlichkeit und klare Strukturen. Das Start-Menü ist intuitiv gestaltet und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die verschiedenen Tools und Anwendungsbereiche Detaillierte Erklärungen zu den Werkzeugen unterstützen PC-Neulinge bei ihren ersten Schritten.

Am PC stets ungestört bleiben

Für das unterbrechungsfreie Arbeiten, Spielen und Filmeschauen spendiert Bitdefender seiner Antivirus-Software intelligente Profile. Einmal das gewünschte Profil eingeschaltet, verwaltet das Antivirenprogramm die vorhandenen Ressourcen und Vorgänge optimal und passt seine Sicherheitsmaßnahmen, Aktualisierungsprozesse und Systemmeldungen so an, dass die ausgewählten Aktivitäten möglichst ungestört bleiben. Manuelles Umschalten zwischen den Profilen ist nicht nötig. Wenn „Profile automatisch aktivieren“ aktiviert ist, erkennt Bitdefender die aktuelle Tätigkeit des Nutzers und wählt automatisch das richtige Profil.

Bitdefender Antivirus Plus Profile
Vergrößern
Die Profile ermöglichen eine schnelle Anpassung der Einstellungen an die derzeitige Computeraktivität.

Hilfe & Support

4,00 Pkt

Für Anwender, die beim Einstieg in das Antivirenprogramm Unterstützung benötigen, bietet die Software eine integrierte Hilfeschaltfläche. Damit gelangt der Nutzer auf eine Supportseite, welche aufschlussreiche Hinweise über die Software und deren Bedienung bereitstellt. Weitergehende Hilfestellungen liefert der Webauftritt von Bitdefender. Zahlreiche Artikel leiten PC-Anfänger durch die verschiedenen Funktionen des Antivirenprogramms und geben etwa nützliche Auskünfte zur Installation.

Zur Not hilft ein Anruf

Hilfesuchenden, die eine persönliche Beratung bevorzugen, bietet Bitdefender einen Kundendienst in deutscher Sprache. Das Eröffnen eines Support-Tickets funktioniert sehr bequem direkt aus dem Programm heraus. Im Support-Bereich finden Anwender auch Links zum Handbuch und zum Support-Center auf der Website. Wir haben den E-Mail-Support von Bitdefender getestet: Innerhalb weniger Tage hat sich ein Mitarbeiter der Softwareschmiede zurückgemeldet, die erhaltene Antwort war sehr verständlich und aufschlussreich.

Der Support-Bereich von Bitdefender Antivirus Plus
Vergrößern
Im Support-Bereich des Programms können Anwender direkt ein Support-Ticket eröffnen.

Neben der E-Mail-Adresse stellt das Softwareunternehmen eine Hotline zur Verfügung, die von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 19.00 Uhr aktiv ist. Für die restliche Zeit gibt es zusätzlich eine internationale Hotline in englischer Sprache, die rund um die Uhr erreichbar ist. Bitdefender ist einer der wenigen Antivirus-Anbieter, die ihre User mit einem Telefon-Support unterstützen, deshalb sorgt der Telefonservice in dieser Bewertungskategorie für Pluspunkte. Lediglich die Funktion eines Chats fehlt für Privatanwender. Dieser Service steht lediglich Business-Kunden zur Verfügung.

Zusammenfassung

4,55 Pkt

Auch in der aktuellen Version erweist sich Bitdefender Antivirus Plus als einer der zuverlässigsten Virenscanner auf dem Markt. Ob Viren, Würmer oder Trojaner – der Virenschutz überzeugt durch seine sorgfältigen Scan-Tools, die, wie unabhängige Testlabore bestätigen, hervorragende Erkennungsraten für digitale Bedrohungen aufweisen.

Die umfassenden Schutzfunktionen gewährleisten mit VPN, Anti-Phishing, Anti-Ransomware ein sicheres und auf Wunsch auch weitgehend anonymes Navigieren im Internet. Ein Spam-Filter für das E-Mail-Postfach ist allerdings erst in den höherpreisigen Formaten erhältlich. Die Antiphishing-Software läuft immer ressourcensparend im Hintergrund, ohne spürbare Störungen in den Systemprozessen zu verursachen. Zudem arbeitet der System-Scan angenehm schnell. Eine komplette Durchsuchung der Festplatte nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Auch in dieser Hinsicht kann Bitdefender dem Vergleich mit den besten Antivirenprogrammen standhalten.

Bitdefender Antivirus Plus Zum Anbieter