LOADING

Kinderkino.de

4.66 / 5
Pro: 
Kindgerechtes Angebot, fairer Club-Preis.
Kontra: 
Serien- und Filminfos noch etwas knapp, teurer Einzelabruf.
Fazit: 
Kinderkino.de ist ein sehr empfehlenswerter Video-on-Demand-Dienst. Die Club-Mitgliedschaft bietet ein breites Angebot für einen guten Preis, die mobile Verfügbarkeit des Programms ist erfreulich.

Kinderkino.de Test

Jenny Gebel
Produktangebot

 

Video-on-Demand für die Kleinen

Online-Videotheken, die mit Flatrates oder Einzelabruf per Streaming oder Download Kunden anlocken, gibt es mittlerweile auch auf dem deutschen Markt viele. Kinderkino.de hat sich zum Ziel gesetzt, ein solches Angebot für die kleinsten Zuschauer auf die Beine zu stellen. Gerade für Eltern verspricht dies viele Vorteile: ein deutlich breiteres Angebot, auf dessen Eignung für Kinder man sicher verlassen kann, anstelle einer Nischensektion, die noch dazu oft alle Altersstufen von 0 bis 18 Jahren undifferenziert abdeckt.

Kinderkino FilmauswahlDas Auswahlmenü bei Kinderkino.de ist sehr übersichtlich.

Ausgewähltes Angebot

Schon nach kurzem Stöbern durch das Angebot fällt auf, dass Kinderkino.de bei der Auswahl der angebotenen Serien und Filme überaus sorgfältig vorgeht. Grob aufgeteilt wird das Sortiment in Zeichentrickfilme und -serien, Dokumentationen, Lern- und Kurzfilme, sowie animierte Serien. Ergänzt wird diese Auswahl durch ein paar fremdsprachige Ausgaben im Bereich Englisch, Französisch und Türkisch. Auch Klassiker wie die Mumins-Geschichten, Pippi Langstrumpf und die „Es war einmal...“-Reihe sind Teil des Sortiments. Die Größe des Angebots ist nicht überwältigend, aber da es kontinuierlich ergänzt wird und die Zielgruppe gewöhnlich nicht gerade zu den Vielschauern zählt, ist es absolut in Ordnung.

4,75 von 5,00 Punkten
Usability

 

Die Navigation auf der Website

Kinderkino FilmbeispielDie Beschreibung der Filme ist informativ. Nutzer können die Filme außerdem mit Sternen bewerten.

Erfreulich ist das vollständige Abwesenheit von Werbung auf der Website. Schon das macht Kinderkino.de recht bedienungsfreundlich, erleichtert wird dies durch die klare Strukturierung nach dem Motto „Weniger ist mehr“. Das Angebot des Anbieters kann durchsucht und anhand von Erscheinung, Awards und anderen Kriterien sortiert werden, eine erweiterte Suchfunktion ist leider nicht vorhanden. Mitglieder können in ihrem persönlichen Bereich Merkzettel anlegen und haben außerdem eine schnelle Übersicht ihrer ausgeliehenen und gekauften Filme. Hilfreich wäre ein optionaler Newsletter, der in regelmäßigen Abständen über neue Veröffentlichungen informiert.

Produktdetails

Die Präsentation der angebotenen Filme und Serien bewegt sich im durchschnittlichen Bereich. Die Inhaltsangaben sind nett und informativ, Trailer suchen Mitglieder jedoch umsonst. Dafür gibt es zu bei jedem Produkt Empfehlungen, was noch gefallen könnte, und sowohl die offizielle FSK-Einstufung als auch eine Altersempfehlung von Kinderkino.de selbst. Für Mitglieder besteht außerdem die Option, Filme anhand eines Sternesystems zu bewerten, schriftliche Kritiken sind jedoch nicht möglich. Positiv anzumerken ist, dass Kinderkino.de auch eine App anbietet und die Inhalte per Smart-TV und über mobile Geräte gesehen werden können.

4,50 von 5,00 Punkten
Sicherheit und Zahlung

 

Vertrauenswürdigkeit

Kinderkino FilmhighlightsBesondere Filmhighlights präsentiert Kinderkino.de ebenfalls in seinem Programm.

Kinderkino.de ist leider nicht verschlüsselt, nur bei Bezahlung über beispielsweise Paypal ist die Verbindung gesichert. Die Virenfreiheit der Downloads wird zwar bei detaillierter Recherche versichert, könnte aber noch transparenter angezeigt werden. Die Dienst ist PCI-zertifiziert, kann aber weder Trusted Shops- noch TÜV-Siegel vorweisen. Datenschutz und AGB sind hingegen direkt ersichtlich und auch völlig in Ordnung.

Der Club

Mitglieder können zwischen sehr unterschiedlichen Formen der Bezahlung wählen. Einzelne Serien-Episoden oder Filme können (zum Teil etwas teurer als HD-Version) geliehen oder gekauft werden. Neben dieser Möglichkeit besteht außerdem die Möglichkeit, für einen Monat oder ein Jahr die Club-Mitgliedschaft von Kinderkino.de zu erwerben, quasi eine Flatrate, die das unbegrenzte Schauen von Filmen und Serien ermöglicht. Dies ist allerdings nur per Streaming und für die mit einem Club-Symbol gekennzeichneten Programme möglich, in den Besitz bestimmter Filme oder Serien gelangt man durch die Flatrate nicht. Ein Abonnement der Club-Mitgliedschaft wird nicht automatisch verlängert und da die meisten Filme und Serien Teil dieser Flatrate sind, ist diese Mitgliedschaft besonders für Vielschauer fair und empfehlenswert.

4,65 von 5,00 Punkten
Leistung und Hilfe

 


Der Support

Kinderkino.de bietet hilfesuchenden Mitgliedern und Besuchern einen FAQ-Bereich, sowie Support per E-Mail und Telefon. Live-Support, ein Treueprogramm oder Rabatt für Neukunden gibt es zwar nicht, dafür werden ein Bonus bei der Aufladung von Prepaid-Guthaben und immer mal wieder Gutscheine angeboten. Positiv fällt auch der Gratis-Bereich unter kostenlos.kinderkino.de auf, der eine ansehnliche Auswahl bietet. Überdies sparen Kunden bei einem jährlichen Abonnement der Clubmitgliedschaft einen signifikanten Betrag gegenüber dem monatlichen Abonnement.

Die Filme und Serien werden im MP4-Format ausgegeben, der Kunde kann bei Download und Streaming jeweils zwei unterschiedliche Auflösungen auswählen. Kinderkino.de betreibt außerdem einen Blog, über den immer mal wieder Gewinnspiele veranstaltet sowie neue Angebote vorgestellt werden. Aktuell besteht leider nicht die Möglichkeit, den Club für einen kurzen Zeitraum kostenlos zu testen.

4,70 von 5,00 Punkten
Zusammenfassung

 

Kinderkino.de ist ein pädagogisch wertvoller und empfehlenswerter Video-on-Demand-Dienst, den Eltern unbesorgt nutzen können. Das Angebot ist abwechslungsreich und beinhaltet viele Perlen der Kinder-Unterhaltung. Die Preise im Einzelabruf, ob als Leihe oder Kauf, sind relativ gepfeffert. Die Club-Mitgliedschaft ist preislich dagegen sehr fair und da ein Großteil des Angebots in diesem enthalten ist, lohnt sich die Mitgliedschaft auf jeden Fall.

Etwas Aufholbedarf besteht noch bei Navigation und Präsentation. Das Fehlen einer erweiterten Suchfunktion, von Trailern und Text-Rezensionen der Kunden sind nur einige der Aspekte, die den Dienst insgesamt zwar nicht signifikant abwerten, deren Ergänzung den Komfort und Service aber doch verbessern würden. Die Bedienung an sich ist aber erfreulich simpel, die Nutzungsbedingungen transparent und die Unterstützung mobiler Geräte ist auch vorbildlich. Zusammenfassend kann Kinderkino.de also durchaus als sehr gelungene Online Videothek für die Kleinen bezeichnet werden.

4,66 von 5,00 Punkten