Online-Fitnessstudios - Wie kann ich schnell abnehmen?

Spargel Garnelen Gericht

mmer mehr Menschen sind von Übergewicht und Gewichtsproblemen betroffen. Ursache hierfür sind häufig eine sitzende Tätigkeit sowie ein allgemeiner Mangel an Bewegung. Hinzu kommt fehlendes Wissen über die richtige Ernährung, mit deren Hilfe jeder fit, schlank und gesund bis ins hohe Alter bleiben kann. Die Wundermittel und Hollywood-Crash-Diäten, die per Mundpropaganda immer weiter verbreitet werden, schaffen keinesfalls eine langfristige Abhilfe – die Gründe sind schnell genannt: Derartige Methoden setzen meist am falschen Punkt an und zielen lediglich auf eine schnelle und kaum nachhaltige Gewichtsreduktion ab.

Nicht selten stellen sich richtige Frusterlebnisse ein, welche wiederum das Gegenteil, die Gewichtszunahme, bewirken. Damit schwächen Abnehmwillige die eigene Motivation und den Durchhaltewillen. Der berühmt-berüchtigte Jo-Jo-Effekt stellt sich ein, welcher sich selten ohne professionelle Hilfe überwinden lässt.

Welche Vorteile bieten Online-Fitnessstudios?

Online-Fitnessstudios von renommierten Anbietern bauen dagegen auf einem komplexeren Ansatz auf, der für längerfristigen Erfolg konzipiert wurde. Auf Seiten wie Body Change finden User kompakte Programme für die dauerhafte Gewichtsreduzierung.Die beruhen auf einer komplexen Lebensumstellung und nicht nur auf Sport- und Fitnessübungen.

Wie helfen Online-Fitnessstudios beim Abnehmen?

Online-Fitnessstudios setzen an diversen Punkten der Problematik gleichzeitig an:

  • Unterschiedlich konzipierte Übungen steigern die Fitness, korrigieren die Körperhaltung und verbessern allgemein das körperliche Wohlbefinden. Weitere angestrebte Ergebnisse bestehen im Aufbau von Muskelmasse sowie in Figurformung und -straffung. Durch gezielte Work-Outs wird der Stoffwechsel angekurbelt und damit die Fettverbrennung in Schwung gebracht.
  • Coaches begleiten jeden Nutzer beim Trainieren und motivieren auf verschiedene Arten zum Weitermachen und Durchhalten.
  • Eigens entwickelte Ernährungsprogramme, basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, helfen bei der Umstellung des bisherigen Essverhaltens. Die Rezepte sind gezielt für die Gewichtsabnahme ohne Genussverlust entwickelt.
  • Auf seiteneigenen Communities können Nutzer ihre Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig motivieren. Anderen helfen und sie motivieren zu können, ist ein wichtiges Kriterium bei der Nutzung von Online-Fitnessstudios. Denn Gutes zu tun, stärkt das Selbstbewusstsein, das durch die Gewichtsprobleme oft nicht sehr ausgeprägt ist. Zudem kann sich durch den Austausch mit anderen Usern eine neue Sicht auf sich selbst und auf das eigene Leben entwickeln. Dies wiederum wirkt sich positiv auf die körperliche und emotionale Gesundheit aus.

Praktisch ist zudem die zeitliche Flexibilität, die die Nutzung eines Online-Fitnessstudios auszeichnet. Man muss die heimischen vier Wände nicht unbedingt verlassen und die Fahrt zum Fitnessstudio vor Ort einplanen. Damit wird es einfacher, ein Work-Out von 20 oder 30 Minuten zu absolvieren, vor allem für Berufstätige.

Das sollten Online-Fitnessstudios können

Online-Fitnessstudios zielen nicht auf den kurzfristigen Erfolg ab, sondern haben vielmehr eine dauerhafte Umstellung der Essgewohnheiten im Visier. Vor der Nutzung eines solchen Programmes lohnt es sich jedoch, einen genauen Blick auf die Leistungen zu werfen. Zu beachten sind dabei:

  • Programmdauer & Trainingseinheiten
  • Coach
  • Ernährungsprogramm
  • Shop-Angebot & Kosten
  • Community
Abnehmen Hose zu groß
Mithilfe eines guten Online-Abnehmprogramms klappt die Gewichtsreduzierung auch langfristig.

Programmdauer & Trainingseinheiten

Die Dauer des Programms sollte realistisch angelegt sein. Im Durchschnitt benötigt der Körper einige Wochen, um sich auf eine neue Lebensweise einstellzustellen. Konzepte, deren Dauer sich zwischen neun und zwölf Wochen bewegt, bieten Gewähr auf dauerhaften Erfolg, ohne die Geduld zu sehr zu strapazieren.

Darüber hinaus sollten sich die Trainingseinheiten gut in den Alltag integrieren lassen. Kunden können selbst entscheiden, ob sie daheim vor dem Laptop oder dem Fernseher, im Fitnessstudio oder draußen an der frischen Luft trainieren.

Die Übungen beginnen professionell mit Aufwärmeinheiten und beziehen alle relevanten Muskelgruppen mit ein. Eine Dehnphase beendet jede Trainingseinheit. Im besten Fall sind die Einheiten eher kurz, aber intensiv gehalten. Dies fördert den Durchhaltewillen und den Stoffwechsel gleichermaßen.

Das komplette Programm lässt sich detailliert auf Alter, Geschlecht, Gewicht und Fitnessniveau des Nutzers anpassen, um einen größtmöglichen Effekt zu ermöglichen.Idealerweise hilft das Programm dem Anwender auch dabei, mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren.

Frau Ball Sport
Wichtig: Die Trainingseinheiten sollten gut in den Alltag integrierbar sein.

Coach

Der Coach stellt die zentrale Konstante in jedem Konzept dar. Ob in digitalisierter Form, wie bei Freeletics oder als Mensch des realen Lebens, wie Detlef D! Soost von 10 Weeks Body Change – wichtige Funktionen erfüllen sie beide. Zum einen als optisches Vorbild, weswegen der Körperbau des Coaches eine bedeutende Rolle spielt. Zum anderen in der Form von Tipps und aufmunternder Motivation, die den Nutzer emotional beim Durchhalten des Programms unterstützen. Zudem erklärt und demonstriert der Coach die Trainingseinheiten leicht verständlich und gut nachvollziehbar.

Ernährungsprogramm

Das Ernährungsprogramm ist vielseitig und abwechslungsreich gestaltet. Die Rezepte sind auch für Berufstätige in akzeptabler Zeit nachkochbar, ohne ellenlange Einkaufslisten und Sternekoch-Ausbildung vorauszusetzen. Wichtige Nahrungsmittel werden in ausgewogener Menge verwendet, um Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Grundlegende Regeln eines gesunden Lebensstils werden nachvollziehbar und wissenschaftlich fundiert erklärt. Die Miteinbeziehung von themenübergreifenden Komponenten, wie seelische Gesundheit und Stress bietet Anwendern echten Mehrwert. Praktisch für die Ernährungsumstellung ist zudem eine Art Tagebuch beziehungsweise ein Ernährungslogbuch. Mithilfe eines solchen Features werden sich Benutzer seiner Essgewohnheiten bewusst.

Spargel Garnelen Gericht
Bewegung allein reicht zum Abnehmen nicht aus – eine gesunde Ernährung ist für den Erfolg mindestens ebenso wichtig.

Rezeptideen können das Interesse an neuen Geschmäckern, Lebensmitteln und Kochaktivitäten wecken.

Die besten Online-Abnehmprogramme im Vergleich

Mit diesen Programmen funktioniert das Abnehmen am besten.

Freeletics

Das Hauptaugenmerk von Freeletics liegt – dies wird auch auf der Webseite immer wieder deutlich – auf dem gleichnamigen Trainingsprogramm aus dem Jahre 2012. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus sogenannten Calisthenics, funktionellem Training sowie Laufeinheiten in verschiedenen Formen (Sprint, Ausdauer, Kombination). Sowohl die Webseite als auch die Mobile App bilden nur den Rahmen für das Trainingsprogramm und sind darüber hinaus zuständig für Statistiken, Motivation und Austausch.

Im Grunde ist Freeletics kostenlos, allerdings registrierungspflichtig. Dennoch gibt es ein paar optionale und in einigen Fällen wünschenswerte Punkte, die man im Bedarfsfall monatlich bezahlen muss. Mit der Registrierung erhält man Zugriff auf ein paar Basis-Übungen, kann sich diese vom "Virtual Trainer" vormachen lassen, seine Statistiken und Fortschritte speichern und sich über die Facebook-API mit anderen Mitgliedern austauschen. Die nach griechischen Göttern benannten Übungen sind wie zu erwarten perfekt aufeinander abgestimmt und bilden ein komplettes Workout. Leider ist das ganze Programm jedoch sehr generisch. Wer beispielsweise nur spezielle Muskelpartien trainieren möchte, sucht vergeblich.

Gymondo

Gymondo gehört zu den bekanntesten Fitness-Studios im Internet. Auf der Webseite stehen den Trainierenden vielfältige Workouts, eine riesige Programmauswahl und gesunde Rezepte zur Verfügung. Daraus kann sich der Nutzer einzelne Programme auswählen, je nach Bedarf und Trainingsziel.

Das Fitnessprogramm von Gymondo setzt sich aus den Komponenten Sport und Ernährung zusammen. Dazu zählen unter anderem Workouts und Übungspläne für:

  • Muskelaufbau und Abnehmen
  • Ausdauertraining
  • Rückentraining
  • Yoga, Pilates und Dance
  • Quick-Workout
  • Business-Workout

Ein Fitness-Check ist leider nicht vorhanden. Dafür kann der Nutzer mithilfe des BMI-Rechners das Konditionslevel ermitteln. Spezielle Fitnesskurse für Senioren sucht man ebenfalls vergeblich. Noch in Planung ist aber ein Yoga-Angebot für Schwangere.

Fitnessbegeisterte haben die Auswahl aus mehr als 200 Videos mit Workouts und Übungen. Die Workouts dauern zwischen 10 und 70 Minuten. Zum Teil sind zusätzliche Sportgeräte erforderlich. Doch es gibt auch genügend Alternativen, so dass man ohne teures Equipment mit dem Sportprogramm starten kann.

NewMoove

NewMoove will mit einem breit aufgestellten Gesamtpakte überzeugen und bietet daher Kurse für beinahe jeden Geschmack vom einfachen Schnell-Workout über BBP (Bauch-Beine-Po), Rücken- und Knietraining bis hin zu differenzierten Angeboten für Senioren und Schwangere. Dabei orientiert das Team des Online Fitness Studios auch an den neuesten Trends im Fitness- und Sport-Bereich.

Für die Generation "Zumba" ist zudem eine Dance-Kategorie verfügbar, die nicht ganz so zielstrebig, aber dafür spaßig und unterhaltsam ist. Zum anschließenden Entspannen gesellen sich Yoga und Pilates hinzu. Beide werden mit 15 bzw. 12 Kursen abgedeckt.

Ein Kurs wird jeweils in 3 Leistungslevels angeboten, so dass jeder das für seine Kondition passende Programm finden wird. Zeitlich muss der Nutzer etwa 5 bis 60 Minuten für das Workout einplanen.

fin.de

Das Fitness-Portal Fin.de bietet seinen Kunden eine breite Auswahl an Workouts und Übungen, die frei kombiniert sind oder auch gezielt zum Training einzelner Muskelgruppen eingesetzt werden können. Insgesamt stehen dem Nutzer 56 Einzelworkouts, 163 Übungen sowie 4 dynamischen Trainingspläne zur Verfügung, um die gewünschten Fitness-Ziele zu erreichen. Dynamische Trainingspläne bestehen aus mehreren Stufen und aufbauenden Workouts, wobei das Training an die Kondition des Nutzers angepasst wird, d.h. es wird eine höhere Stufe vorgeschlagen.

Fin.de bietet seinen Nutzern die wichtigsten Fitness-Routinen an, wie zum Beispiel:

  • Trainingseinheiten zum Muskelaufbau
  • Gezielte Arbeit an Bauch, Beine und/oder Po
  • Übungen für einen gesunden Rücken
  • Gewichtsreduktion
  • Ganzkörper-Training
  • Ausdauertraining

Für einige Übungen sind Sportgeräte erforderlich. Nur Yoga- oder Pilates - Übungen oder Dance-Workouts sucht der Nutzer auf der Seite Fin.de jedoch vergebens.

mybod-e

Es gibt eine Vielzahl von Online Fitnessstudios, die mit professionellen Trainern werben. Bei mybod-e dürfen die Mitglieder sogar zusammen mit echter Prominenz zusammenarbeiten, etwa Franziska van Almsick. Für viele Teilnehmer ist dies die optimale Motivation zum Mitmachen und Durchhalten. Wer sich für das Programm interessiert, kann verschiedene Abos wählen. Kunden, die sich für das Jahres-Abo entscheiden, werden mit verschiedenen Aktionen belohnt, wie zum Beispiel praktischen Fitnessgeräten, wie einer Yogamatte, Alu-Trinkflasche oder Ähnlichem. Möchte man sich vorab Tipps direkt von Frau van Almsick geben lassen, trägt man die nötigen Daten in das Formular ein. Regelmäßig erhält man dann neue Ratschläge und Tricks rund um das Thema Fitness.

Um die Traumfigur zu erhalten, sollte man sich regelmäßige Informationen einholen, damit das eigene Training entsprechend aktuell bleibt. Dafür gibt es bei mybod-e einen eigenen Blog, auf dem sich Mitglieder austauschen. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps zur Ernährung, denn diese spielt beim Abnehmen eine essenzielle Rolle. Auch stehen Workouts unterschiedlichster Art zur Verfügung - Voraussetzung ist natürlich die Mitgliedschaft. Von 9,90€ bis 59€ sind unterschiedliche Abos mit differenzierten Konditionen vorhanden.

fitnessRAUM

fitnessRAUM gehört zu den modernen Online Fitnessstudios, deren Internetseite über neuartige Funktionen verfügt, zum Beispiel eine Videoanleitung zur Anwendung der Seite. Mit einem Klick gelangen Seitenbesucher auf den kurzen Film und erhalten Informationen über Handhabung und Programm. Mittig auf der Seite gelegen finden Sportler einen groben Überblick zu den angebotenen Programmen und den Trainingszielen. Die FAQ finden sich im unteren Bereich der Seite. Wer sich zusätzlich über den Anbieter informieren möchte, kann das Kontaktformular nutzen, welches auf der Anfangsseite auffindbar ist. Andernfalls steht eine Telefonnummer zur Verfügung, aber auch die Mail-Adresse des Fitnessstudios.

Mitglieder dürfen sich für ein bestimmtes Entgelt in die Kurse integrieren. Der Preis variiert je nach Vertragslaufzeit und kann mithilfe verschiedener Zahlungsmethoden entrichtet werden. Kommt ein Vertrag zustande, profitiert man wie folgt:

  • Programm ist zeitlich einstellbar
  • keine versteckten Kosten
  • zusätzliche Kurse können belegt werden.

Teilnehmer sind so nicht an Uhrzeiten und Programme gebunden. Die gleichzeitige Absolvierung mehrerer Kurse ist jedoch nicht möglich. Bei Bedarf muss ein Programm aus dem virtuellen Kalender gestrichen werden.

mach dich krass

mach dich krass, das Online Fitnessstudio von und mit Daniel Aminati, kann genutzt werden, um innerhalb von acht Wochen Kraft und Muskeln aufzubauen. Training, Ernährung und Motivation sind optimal aufeinander abgestimmt. Tipps und wöchentliche Videos tragen zusätzlich zur Eigenmotivation bei. Das Training besteht vorwiegend aus Körpergewichts-Übungen, die Belastung wird dabei wöchentlich gesteigert. Das Training wird mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt, sodass zusätzliche Gewichte nicht benötigt werden. Die Trainingszeit liegt in der Woche bei drei mal 20 Minuten, wodurch das Training den perfekten Einstieg für Anfänger bietet. Wöchentlich erhält der User neue Videos, die aufeinander aufbauen. Zudem genügen zum Trainieren eine Yoga- oder Gymnastikmatte.

Da alle Trainingseinheiten 16 Wochen zur Verfügung stehen, kann selbst ein Urlaub oder eine Krankheit den Abnehmenden nicht davon abhalten, das gesamte Trainingspensum genießen zu können. Das Ernährungs-Programm zeigt gesunde Ernährung und die wichtigen Zutaten an. Dabei stehen Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate im Mittelpunkt. Essen genießen und dennoch abnehmen ist mit bestimmten Lebensmitteln möglich. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Motivation, denn ohne selbige nutzt auch das beste Abnehmprogramm nichts. Die wöchentlichen Kosten liegen bei 9,88€, das komplette Paket kostet 79€.