Rosetta Stone

Timm Hendrich
Pro Innovatives Lernkonzept, sehr umfangreiches Paket für echte Sprachenthusiasten
Kontra Hoher Preis
Fazit Rosetta ist die Wahl für diejenigen, die überzeugt sind, eine Sprache lernen zu wollen. Das Konzept soll die Lernweise von Kindern imitieren und geht in meistens auch auf.
Rosetta Stone Zum Anbieter

Rosetta Stone Test

Zusammenfassung

4,47 Pkt

Der Stein von Rosetta ermöglichte es den Ägyptologen des frühen 19. Jahrhunderts, jahrtausendalte Hieroglyphen zu entschlüsseln, deren Bedeutung bis dahin unbekannt war. In drei Sprachen war die Botschaft auf dem Stein verfasst, von denen eine, das Griechische, den Philologen gut bekannt war. Und auch die Kunden von Rosetta Stone sollen mit den Kursen neue Sprachen lernen, die ihnen bis dahin unbekannt waren.

Das Konzept beruht darauf, dass die Bedeutung der Wörter durch die Kombination mit Bildern erlernt wird. Der Nutzer hört gesprochene Wörter und kann sie gleichzeitig lesen. Die Anzeige von Fotos aus alltäglichen Situationen vereinfacht das Lernen. Die Kurse sind in mehrere Stufen  aufgeteilt. Jede Stufe enthält Untereinheiten, die aus Lektionen zusammengesetzt sind. In Hauptlektionen geht es um das Erlernen von Vokabeln. Die Lektionen dauern jeweils um die 30 Minuten. Anschließend gibt es Übungen zur Aussprache. Hierzu ist ein Mikrofon erforderlich, damit das Programm die Aussprache des Nutzers einschätzen kann.

Umfangreiches Lernmaterial im Angebot

In einem Grammatik-Teil werden Strukturen zuerst theoretisch vorgestellt. Anschließend kann der Lernende die Theorie in einer Übung anwenden. Weitere Übungen konzentrieren sich auf die Verbesserung von Lese-, Schreib-, Sprech- und Hörfähigkeiten. Am Ende einer Lektion gibt es einen Meilenstein. In einer Slide-Show werden alltägliche Situationen dargestellt, die der Lernende mit Fragen und Antworten begegnen muss. Der Onlinezugang bietet neben dem regulären Lernprogramm, Extras wie Live Online-Unterricht mit vier Sessions pro Monat, geführt von Muttersprachlern.

Lernen kann jeder zu Hause oder unterwegs, also gerade dort, wo Zeit übrig ist. Die Lernsoftware gibt es einfach für den Download oder auch als CD zu kaufen, wobei es natürlich auch die Möglichkeit gibt, ein Abo abzuschließen. Die Programme von Rosetta Stone nutzen sogar Schulen, Regierungsorganisationen und Unternehmen. Daher beläuft sich die Mitgliederzahl auf über eine Million.

Unter anderem diese Sprachen können bei Rosetta Stone erlernt werden, für die es jeweils Anfänger und Fortgeschrittenen-Kurse gibt:

  • Englisch (Britisch, Amerikanisch)
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Deutsch

Für eine Reihe weiterer Sprachen (zum Beispiel: Chinesisch, Arabisch, Japanisch, Russisch) sind Sprachkurse Im Umfang der Anfängerkurse erhältlich.

Produkt Anfänger Software Anfänger Online-Zugang Fortgeschrittene Online-Zugang
Laufzeit Unbegrenzt 24 Monate 12 Monate 12 Monate 6 Monate
Preis 399 340 275 360 240
Umfang Lektionen mit Spracherkennung
  • Allen Inhalte der Software
  • Apps für Tablets und Smartphones (Lernhilfen und Spiele)
  • Live Online- Unterricht (bis zu vier Sitzungen im Monat)
  • Lektionen für Business und Alltag
  • Apps für Mobilgeräte