Beepworld

Timm Hendrich
Pro
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Viele Features
  • Große Community
Kontra Leider gibt es noch keine App zur Webseite für die Homepage-Bearbeitung auf mobilen Geräten.
Fazit Mit Beepworld macht man alles richtig. So stellen wir uns einen Homepagebaukasten vor.
Beepworld Zum Anbieter

Beepworld Test

Bedienung

4,90 Pkt

Eine eigene Homepage kann in vielen Bereichen des Lebens sehr nützlich sein. Unternehmen und kleine Betriebe können so ihre Leistungen und Produkte im Internet bewerben. Aber auch bei Privatnutzern werden eigene Webseiten immer beliebter. Doch nicht jeder, der eine eigene Webseite betreiben möchte, verfügt über weitreichende Programmierkenntnisse. Laien und Anfängern hilft der Beepworld-Homepagebaukasten bei der Umsetzung der Webprojekte.

Beepworld Startseite Screenshot
Laien und Anfängern hilft der Beepworld-Homepagebaukasten bei der Umsetzung der Webprojekte.

Die Seite ist zudem sehr übersichtlich aufgebaut. Auf der Startseite besteht zunächst die Möglichkeit, sich ganz einfach anzumelden. Im unteren Bereich werden verschiedene Features vorgestellt.

Im Header-Menü kann der User beim Klick auf den Menüpunkt 'Tour' einen ersten Gesamteindruck über die Möglichkeiten und Intentionen des Beepworld-Homepagebaukastens erhalten. Dazu zählen Themen wie:

  • Domain & E-Mail
  • Designs
  • Widgets
  • Blog
  • Mobile Ansicht
  • Passwortschutz
  • Formulare
  • Suchmaschine
  • Shop
  • Hosting & Sicherheit
  • Professionelle Nutzung

Die Webseite ist nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch, Italienisch und Polnisch verfügbar.

Userfreundliche Bedienelemente bei Beepworld.de

Der Beepworld-Editor macht die Erstellung einer Webseite zum Kinderspiel. Mithilfe von Drag and Drop Funktionen kann der User ganz unkompliziert Texte, Bilder und andere grafische Elemente an der richtigen Stelle zu platzieren. Außerdem kann der User bei den kostenpflichtigen Angeboten FTP (File Transfer Protokoll)-Zugänge nutzen, um seine Dateien zu übertragen.

Design

4,80 Pkt

Der User hat bei Beepworld mehr als 220 verschiedene Design-Vorlagen zur Auswahl. Neben den feststehenden Komplett-Designs zählen dazu auch dynamische Templates, in die der User das eigene Firmenlogo, ein eigenes Headerbild oder einen individuellen Hintergrund einbinden kann. Auch Farben, Fonts und Menüzeilen kann der User nach seinen Wünschen anpassen. Nutzer mit HTML- und CSS-Kenntnissen können im Editor noch weitere optische Veränderungen vornehmen.

Beepworld-Templates sind anpassungsfähig

Für jedes Paket gibt es Templates, welche responsiv sind. Sie passen sich automatisch an kleine Display-Größen an, wenn die jeweilige Webseite von einem Smartphone oder Tablet aufgerufen wird.

Für die "Rundum-Sorglos"-Pakete und das Spezial-Paket steht dem Nutzer außerdem ein Flash-Paket zur Verfügung. Dieses bringt unter anderem grafische und animierte Linkmenüs mit.

Wünschenswert wäre es, wenn es noch eine App zu Beepworld geben würde. Dann könnte der Nutzer seine Internetpräsenz auch am Tablet gestalten.

Beepworld DEsigns
Dem Nutzer stehen unzählige Designs zur Auswahl.

Features

4,85 Pkt

Bilder, Galerien, Grafiken, Widgets – Der Baukasten hat viel zu bieten

Der Beepworld-Homepagebaukasten beinhaltet jede Menge Features, mit denen der Nutzer seine digitale Visitenkarte individuell gestalten kann. So kann er animierte Grafiken, Bilder und Diashows sowie Audios und Videos einfügen. Mit der Aviary Fotobearbeitung steht sogar ein Bildbearbeitungsprogramm zur Verfügung. Der Homepagebaukasten bietet außerdem eine Blogfunktion sowie die Möglichkeit, Kontakt-Buchungs- oder Bestellformulare einzubinden. Auch ein Gästebuch kann integriert werden, so dass Webseitenbesucher ihre Eindrücke und Grüße hinterlassen können. Erfahrungen zeigen, dass sich dies oft positiv auf den Eindruck der Seite auswirkt. Weiterhin beinhaltet der Baukasten ein Bündel an Widgets. So kann der Nutzer unter anderem Nachrichten-Ticker, Twitter-Feeds oder Facebook-Kommentare einblenden. Das Besondere: Dies Inhalte aktualisieren sich automatisch und sind daher ein Garant für wiederkehrende Webseitenbesucher.

Beepworld Blog-Seite Beispiel
Beispiel einer Blog-Seite, erstellt mit dem Beepworld-Homepagebaukasten.

Wer bestimmte Bereiche seiner Webseite mit Passwort schützen möchte, sollte sich die kostenpflichtigen Pakete näher anschauen. Auch die Features für die Suchmaschinenoptimierung sind nur für zahlende Kunden erhältlich. Shop-Features stehen nur im "Rundum-Sorglos"-Pro-Paket und im Spezial-Paket zur Verfügung.

Systemvoraussetzungen

Der Beepworld-Homepagebaukasten kann auf jedem Rechner genutzt werden, da er mit Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Mac OS und Linux kompatibel ist. Erforderlich ist nur eine funktionierende Internetverbindung sowie aktuelle Versionen der gängigen Internet Browser Google Chrome, Mozilla Firefox oder Apple Safari (ab Version 8). Nicht empfohlen ist laut Hersteller die Nutzung von Beepworld mit dem Internet Explorer und Opera.

Eine Version für mobile Betriebssysteme ist nach Angaben des Herstellers aktuell noch in Arbeit.

Support

4,65 Pkt

Wer Fragen hat, findet die Antwort sicherlich im FAQ-Bereich auf der Beepworld-Webseite. Außerdem gibt es einen E-Mail Support, der es dem Nutzer erlaubt, so schnell wie möglich eine schriftliche Antwort auf eine Frage zu bekommen. Praktisch ist, dass der Nutzer seine Anfrage auch in hoher Dringlichkeitsstufe senden kann. Ein Telefon-Kontakt steht nur für Kooperationspartner und bei rechtlichen Fragen zur Verfügung. Hier wäre es wünschenswert, dass auch Beepworld auch für seine Kunden eine Hotline anbieten würde. Gerade zahlende Nutzer werden dies erwarten. Andererseits ist Beepworld kein großer Konzern, sondern ein Familienunternehmen, das sehr viel Wert auf Kundenmeinungen legt.

Beepworld Support FAQ Screenshot
Wer Fragen hat, findet die Antwort sicherlich im ausführlichen FAQ-Bereich.

So betreibt der Anbieter ein Forum. Sollte sich der User mit anderen Nutzern des Homepagebaukastens austauschen wollen, so kann er dies im Forum tun. Hier werden Eindrücke und Erfahrungen mitgeteilt, die sehr nützlich sein können. Die Community ist sehr groß und bietet somit viele verschiedene Meinungen, Tipps und Tricks.

Was die Sicherheit und den Service beim Hosting betrifft, so verspricht der Anbieter 24h Bereitschaft.

Zusammenfassung

4,40 Pkt

Insgesamt macht die Seite Beepworld einen sehr guten Eindruck. Sie stellt ein unglaublich großes Angebot bereit, was zum Beispiel die Templates und die Gestaltungsmöglichkeiten der einzelnen Homepages angeht. Dass die Seite unter Umständen ein wenig zu komplex für blutige Anfänger ist, lässt sich durch den gut ausgebauten Online-Hilfe-Bereich ausgleichen, der eine nützliche Hilfe beim Einstieg ist. Außerdem bietet Beepworld viele Features und eine riesige Community, die beweist, dass die Seite wirklich etwas taugt und dazu einlädt, sich untereinander auszutauschen.

Mit dem Beepworld-Homepagebaukasten macht der User alles richtig, wenn er eine gute und ansprechende Seite kreieren will. So stellen wir uns einen Homepagebaukasten vor.