Unsere Redakteure bewerten die Produkte unabhängig, Netzsieger verdient aber gegebenenfalls Geld, wenn Sie unsere Links anklicken. Erfahren Sie mehr.

Ccleaner Professional

Evgenija Zaharova
Pro
  • Einfache Bedienung
  • Sehr gute Leistung
  • Günstiger Preis
  • Viele Funktionen
Kontra
  • Viele Support-Möglichkeiten ausschließlich englischsprachig
  • Kein Telefon- und Chat-Support
Fazit Nutzer von älteren oder stark beanspruchten Rechnern können mit CCleaner Professional ihrem PC einen kleinen Leistungsschub verpassen. Zudem profitieren die Anwender von schnellerer Surfgeschwindigkeit.
Ccleaner Professional Zum Download

CCleaner Professional Test

Funktionen

4,00 Pkt

Wer sein komplettes System optimieren möchte, fährt mit CCleaner Professional (Crap Cleaner) gut. Dieser löscht nicht nur veraltete und unnötige Daten, die das System belasten und somit die Leistung schwächen, sondern auch temporäre Dateien, Formularinhalte, Cookies oder den Verlauf im Internetbrowser. Das Surfen im Internet ist im Anschluss spürbar schneller. Dabei nimmt die Software auch weitere Einstellungen im Internetbrowser vor.

Unterstützt werden im Übrigen nicht nur die gängigen Browser Internet Explorer, Firefox und Google Chrome, sondern auch Opera,Safari und andere weniger verbreitete Browser wie zum Beispiel Google Chrome Canary, Pale Moon, Seamonkey oder Netscape Navigator.

ccleaner-professional_benutzeroberfläche
Die Benutzeroberfläche des CCleaner orientiert sich stark am Design von Windows.

Funktionsvielfalt

Der CCleaner Professional unterstützt aber auch noch ganz andere Programme, darunter Adobe Acrobat, Alcohol 120%, CuteFTP 9, Download Accelerator Plus, eMule, FileZilla, Free Download Manager, FrostWire, GetRight, Google Earth, Google Toolbar, Internet Download Accelerator, Java, Media Player, Kazaa, Morpheus, MusicMatch Jukebox, Nero, Netscape, Office XP, OpenOffice 4, SUPER AntiSpyware, Winamp, Windows Defender, VirtualDub, Windows Live Messenger, WinAce, WinRAR, WinZip oder ZoneAlarm.

Mit folgenden Funktionen optimieren Nutzer ihren Rechner zusätzlich:

  • Bereinigen der Registry sowie Beseitigen fehlerhafter oder ungültige Einträgen
  • Speichern von Veränderungen, bevor Dateien entfernt werden
  • Bis zu 35-maliges Überschreiben gelöschter Dateien
  • Einfaches Deinstallieren von weiterer Software sowie Reparieren von fehlerhaften Installationen
  • Entfernen von alten Systemwiederherstellungspunkten
  • Optimierung des Autostarts
  • Aufspüren und Löschen doppelter Inhalte

Es lässt sich nicht leugnen, dass viele der Funktionen meist bereits Teil des Betriebssystems sind. CCleaner ermöglicht aber eine sehr viel komfortablere Bedienung, ohne dass der Anwender lange in den Einstellungen der Systemsteuerung suchen muss.

Drei Versionen für verschiedene Ansprüche

Den CCleaner 5 gibt es in drei unterschiedlichen Versionen: 

  • CCleaner Free
  • CCleaner Professional
  • CCleaner Professional Plus

Hierbei ist der CCleaner Free ist gratis zu haben, bringt allerdings nur die Basis-Funktionen mit. Beim kostenlosen Download ist es ratsam, nur direkt von der Herstellerseite herunterzuladen. Bei anderen Anbietern installiert der User oft ungewollt Malware mit auf dem PC. Die Professional-Version, die wir in unserem Test verwenden, findet wesentlich mehr Benutzerspuren, liefert automatische und stets aktuelle Updates und viele Support-Optionen.

ccleaner-professional_versionen
Die Benutzeroberfläche des CCleaner orientiert sich stark am Design von Windows.

Wer unsicher ist, ob dieses Programm für ihn geeignet ist, kann den CCleaner Professional kostenlos testen. Der CCleaner Professional Plus kostet das doppelte vom einfachen CCleaner Professional, umfasst aber auch mehr Löschwerkzeuge, Module zur Defragmentierung, Hardware-Analyse und Datenrettung.

Updates in Version 5

Der Hersteller hat unter anderem die Datenbereinigung für die Browser Google Chrome und Opera verbessert. Außerdem gibt es ein neues Browser-Plugin-Paket, um die Startprozesse der Browser zu optimieren. Zudem bringt die aktuelle Version Verbesserungen der Browser-Reinigung mit.

Kompatibilität

4,00 Pkt

Eine Verlangsamung des Rechners wurde nach der Installation von CCleaner Professional nicht festgestellt – das sollte bei einem guten PC-Tuning Programm auch nicht vorkommen, da es sonst sein Ziel verfehlt. Die Software können Nutzer auf Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 und 10 sowie auf den jeweiligen 32-Bit- und 64-Bit-Versionen, installieren.

Auch auf einem Mac OS X läuft der CCleaner problemlos. Für das Smartphone offeriert der Hersteller außerdem eine Version des CCleaner für Android. Mit 5,1 Megabyte Dateigröße ist das Programm schlank gehalten und kaum bemerkbar. Auf neueren PCs wird allerdings kein großer Leistungsschub verzeichnet.

Bedienung

4,00 Pkt

Die Installation des CCleaner gestaltet sich mehr als einfach: herunterladen, installieren, fertig.

Neue Version, neuer Look

Nutzer vom CCleaner haben ewig darauf gewartet – endlich ist es soweit: Der Hersteller Piriform hat ein neues Update für den CCleaner herausgebracht.

Eine der signifikanten Veränderungen stellt die frische Benutzeroberfläche dar. Wie bei vielen Anwendungen erinnert die Optik auch beim CCleaner an Windows 8.

Wer also problemlos mit Windows 8 arbeiten kann, hat mit dem Programm keine großen Probleme. Die neue Benutzeroberfläche erfüllt aber auch einen weiteren Zweck: Die Software kann auch als Portable-Version genutzt werden.

Die neue Anwendung beeindruckt diesmal nicht nur mit sehr guter Grafik oder hohen Sicherheitsstandards. Wer zuvor eine ältere Version verwendete, braucht seine Einstellungen in der neuen Version nicht extra vornehmen, denn der CCleaner übernimmt diese automatisch. Im Übrigen liefert der Hersteller regelmäßige und sinnvolle Updates.

Zudem bereitet das Programm nicht – wie viele Konkurrenzanwendungen – Probleme beim Deinstallieren. Der CCleaner ist in seiner ganzen Art unaufdringlich und lässt sich einfach entfernen.

ccleaner-professional_app
Der CCleaner verbessert auch die Rechenleistung von Smartphones mit dem Betriebssystem Android.

Hilfe & Support

3,40 Pkt

Piriform ist ein fairer Hersteller und kümmert sich bei Problemen gut um seine Kunden – zumindest um diejenigen, welche die englische Sprache beherrschen.

Viele Möglichkeiten auf Englisch

Auf der Homepage findet der User im Bereich Support ausführliche FAQs. Diese sind nach Produkten geordnet und gut strukturiert dargestellt. Für den CCleaner findet der Nutzer Antworten auf allgemeine Fragen rund um die PC-Optimierung sowie spezielle "How to"-Anleitungen. Im selben Bereich gibt es außerdem sowohl ein Community-Forum, auf welchem die User sich austauschen und sich gegenseitig weiterhelfen als auch Video-Tutorials und Downloads. Unter dem Reiter „Company“ finden interessierte Nutzer zudem einen Blog, auf dem sie aktuelle Meldungen etwa über neue Programme von Pririform nachlesen können. Allerdings beschränken sich die meisten Support-Optionen auf die engllische Sprache. Zudem vermissen wir Möglichkeiten zur persönlichen Kontaktaufnahme wie einen Chat oder eine Telefon-Hotline.

Zusammenfassung

3,85 Pkt
ccleaner-professional_datenreinigung
Die Software führt eine Datenreinigung durch und schafft so Platz auf der Festplatte.

Die neue CCleaner-Version begeistert mit Neuerungen. Eine davon ist die neue Nutzeroberfläche. Das buntere Design im Stil von Windows 8.1 bringt frischen Wind in das Programm. So kann es auch auf Android-Endgeräten wunderbar verwendet werden.

Auch die Leistung ist erschwinglich. Insbesondere ältere Geräte dürften von der Software profitieren, bei neueren sind wenige Verbesserungen feststellbar. Zudem glänzt das Programm mit allen nützlichen Funktionen. Erwartet der Nutzer mehr, kann er auf die höhere Anwendung Professional Plus zurückgreifen.

Leider kann der Bewertungspunkt Hilfe & Support nicht ganz überzeugen. Der Hersteller bietet zwar viele Hilfsmöglichkeiten, doch leider nicht in deutscher Sprache.

Ccleaner Professional Zum Download