handyreparaturvergleich.de

handyreparaturvergleich.de logo
BEWERTUNG
2.8 / 10
Andreas Kiener
Aktualisiert: 15/08/2018
Pro
  • Informativer Preisvergleich
  • Aussagekräftige Kundenbewertungen
  • Einschätzung der Bearbeitungszeit
  • Preisentwicklungs-Diagramme
Kontra
  • Nur Versandwerkstätten
  • Unansehnliches Webdesign
  • Veraltete Zusatzinhalte
FAZIT

Nutzer sollten sich nicht vom spröden Äußeren abschrecken lassen. Die Seite kann mehr, als der ersten Eindruck vermuten lässt.

handyreparaturvergleich.de logo
Gesamt
Dienstleistung
Preise
Versand & Zahlungsmöglichkeiten
Hilfe & Support

handyreparaturvergleich.de Test

Dienstleistung4,5

handyreparaturvergleich Startseite

handreparaturvergleich.de ist ein gutes Beispiel dafür, dass professionelles Webdesign wichtig ist. Der erste Eindruck, der beim Besuchen der Website entsteht, ist nämlich der eines schnell hingeklatschten WordPress-Blogs. Dabei läuft die Website gar nicht mit WordPress, sondern mit Joomla. Da hat wohl jemand versucht, ein Vergleichsportal für Handyreparaturen zu machen, ist aber nicht besonders weit gekommen, denkt sich der erfahrene Internet-User.

Nicht alles, was Gold ist, glänzt

Dieser erste Eindruck täuscht. Bei der Website mit der langen URL handelt es sich um ein gut funktionierendes Preisvergleichsportal für Handyreparaturen, das mit informativen Diagrammen einen Mehrwert für den Nutzer schafft. Hätten sich die Entwickler der Seite über die User-Experience und die Benutzeroberfläche genauso viele Gedanken gemacht wie über die Programmierung im Hintergrund, würde sie zu den besseren Vergleichsportalen zum Thema Handyreparatur gehören.

Im Unterschied zu Seiten wie MeinMacher und marktgenius.de sortiert handyreparaturvergleich.de die Angebote nach Preis, so dass es einfach ist, den günstigsten Anbieter zu finden. Der Nutzer gibt sein Handymodell sowie den Schaden ein und erhält daraufhin eine Liste mit Werkstätten und Kosten.

handyreparaturvergleich Bewertungen

Für jeden Reparaturdienstleister zeigt die Seite Kundenbewertungen mit null bis fünf Sternen. Die Bewertungen enthalten auch immer Angaben darüber, wie lange die Reparatur bei anderen Kunden gedauert hat. Zusätzlich öffnet sich mit einem Klick auf das Wort „Bewertungen“ ein Browser-Fenster mit Kommentaren der anderen Benutzer. Die Bewertungsfunktion wird eifrig genutzt, manche Anbieter haben insgesamt mehr als 100 Bewertungen.

Finanzierungsmodell

Im Unterschied zu Seiten wie kaputt.de, MeinMacher und marktgenius.de scheint diese Seite von Reparaturdienstleistern kein Geld für die Eintragung zu verlangen. Das Geschäftsmodell basiert offenbar auf Affiliate-Marketing. Das heißt, die Entwickler der Website suchen sich selber aus, welche Werkstätten sie listen und manche davon (diejenigen, die ein entsprechendes Partnerprogramm betreiben) zahlen Ihnen für die Vermittlung eines Kunden Geld. Wie die URL erkennen lässt, gehört dazu unter anderem der ebenfalls von uns getestete Reparaturmarktplatz clickrepair.

Welches Modell für User sinnvoller ist, ist schwer zu sagen. Wenn die Webseite nur zahlende Kunden als Anbieter auflistet, fehlen eventuell gute, günstige Seiten, weil sie die zusätzliche Werbung gar nicht nötig haben. Im Affiliate-Modell hingegen ist die Auswahl an Anbietern höher, weil die Betreiber der Plattform sie ganz nach Belieben selbst in den Vergleich mitaufnehmen können. Dafür gibt es allerdings für den Website-Betreiber finanzielle Anreize, bestimmte Anbieter, die ihm hohe Provisionen bezahlen, prominent zu platzieren, was skeptischen Usern einen Grund liefern könnte, die Objektivität solcher Seiten anzuzweifeln.

Spannende Diagramme

handyreparaturvergleich Preisentwicklung

Mit interessanten Diagrammen bietet handyverparaturvergleich.de etwas, das ähnlichen Seiten fehlt. Am relevantesten für die Nutzer dürfte dabei die Darstellung der Preisentwicklung sein, die am Ende jeder Angebotsliste zu finden ist. Bunte Linien zeigen die Preise der einzelnen Dienstleister im zeitlichen Verlauf. So können Smartphone-Besitzer, die ihr Gerät reparieren wollen, beurteilen, ob der aktuell günstigste Preis stabil ist oder ob es sich nur um einen Ausrutscher nach unten beziehungsweise nach oben handelt. Auch allgemeine Preistendenzen lassen sich daraus ableiten.

handyreparaturvergleich Kreisdiagramm

Ebenfalls sehr spannend ist das Kreisdiagramm mit den häufigsten Reparaturanfragen, das für jedes aufgelistete Handymodell existiert. Es erlaubt Rückschlüsse darauf, welche Schäden bei unterschiedlichen Smartphones am häufigsten auftreten. Bei genauer Betrachtung fällt allerdings auf, dass die Unterteilung der verschiedenen Schäden nicht immer ganz sinnvoll ist. Sind „Touchscreen Rreparatur“ (sic!), „Display Reparatur“ und „LCD Display Reparatur” nicht genau dasselbe?

Zuletzt zeigt die Website auch noch die Verteilung der Bewertungen in einem Kreisdiagramm. Auch das ist relevant. Schließlich macht es einen Unterschied, ob beispielsweise eine Bewertung mit drei Sternen deswegen zustande gekommen ist, weil zwei Nutzer völlig zufrieden waren und zwei weitere völlig unzufrieden oder ob vier Nutzer jeweils drei Sterne vergeben haben.

Preise5,8

Durch die Preisentwicklungs-Diagramme ermöglicht handyreparaturvergleich.de nicht nur den vertikalen Preisvergleich der verschiedenen Anbieter, sondern auch den horizontalen Vergleich der Preise im Zeitverlauf. So können Kunden recht gut einschätzen, ob ein Angebot ein echtes Schnäppchen ist, schlimmer Wucher oder irgendetwas dazwischen.

Bei unserem stichprobenartigen Preischeck stellte sich heraus, dass der günstigste Anbieter auf handyreparaturvergleich.de oft der Reparatur-Marktplatz clickrepair ist, den wir im Rahmen dieses Vergleichs ebenfalls unter die Lupe genommen haben. Das Ergebnis: Die auf der Website von clickrepair angegebenen Preise weichen kaum von denjenigen ab, die auf handyreparaturvergleich.de zu finden sind

In den Bewertungen beschweren sich einige Nutzer, dass die angezeigten Kosten auf handyreparaturvergleich.de niedriger sind als die, die sie bei clickrepair selbst gefunden haben. Das konnten wir nicht verifizieren. Möglicherweise sind die negativen Bewertungen darauf zurückzuführen, dass einige Nutzer nicht verstanden haben, dass der erste Preis in den Angebotslisten von clickrepair nicht unbedingt der niedrigste ist und dass sie die Listen auch aufsteigend nach Preis sortieren können.

Für den Akkuwechsel beim Samsung Galaxy S9 fand handyreparaturvergleich.de sogar einen um drei Euro günstigeren Anbieter (56,00 statt 59,00 Euro) als clickrepair. Leider deckt handyreparaturvergleich.de nicht besonders viele Handymodelle ab, die Seite listet nur die Produkte von 13 verschiedenen Herstellern (refixo: 28 Hersteller, clickrepair: 24 Hersteller). Preise für die Reparatur des Honor 6X konnten wir nicht ermitteln, obwohl Honor und der Hersteller Huawei, dem die Marke gehört, mit einigen Modellen vertreten sind.

Versand & Zahlungsmöglichkeiten1,0

Der Versand und die Zahlungsmöglichkeiten bei handyreparaturvergleich.de sind von den einzelnen Anbietern abhängig, da das Portal nur zu diesen weiterleitet. Offensichtlich beschränkt sich die Auswahl der Anbieter auf Versandwerkstätten. Wer sein Handy nicht einschicken möchte, findet auf anderen Seiten wie refixo, kaputt.de oder clickrepair Dienstleister in seiner Nähe. Leider macht handyreparaturvergleich.de keinerlei Angaben darüber, welche Versand- und Zahlungsmöglichkeiten die einzelnen Werkstätten anbieten.

Hilfe & Support0,0

Die Seite wirkt insgesamt spröde und so, als hätten sich die Entwickler nicht besonders viel Gedanken über Themen wie Benutzerfreundlichkeit, Design und Marketing gemacht. Dass auch erklärende Texte wie zum Beispiel FAQ völlig fehlen, passt gut in dieses Bild. Immerhin wird auf der Startseite anhand einer Liste der Ablauf einer Reparatur erklärt.

handyreparaturvergleich Bestenliste

Sonstiger Content ist sehr rar und zum überwiegenden Teil nicht mehr aktuell. Ein Vergleich verschiedener Smartphone-Modelle beispielsweise trägt akkurat die Bewertungen unterschiedlicher Reviewer zusammen, aber der Vergleich stammt aus dem Jahr 2014 und ist somit in der schnelllebigen Welt der Digitaltechnik schon längst nicht mehr aktuell. Zudem ist er mit langen Zahlenkolonnen in Tabellen extrem trocken aufbereitet.

Zusammenfassung2,8

Wer sich nicht von der rauen Schale beirren lässt, findet in handreparaturvergleich.de ein nützliches Vergleichsportal für Smartphone-Reparaturen. Die Seite ist aber nichts für Kunden, die ihr Gerät persönlich in der Werkstatt vorbeibringen möchten, da sich die Auswahl der Werkstätten auf Versandanbieter beschränkt.

Wenn man dem Nutzerzähler glauben darf, der meistens mehr als einhundert gleichzeitige Nutzer anzeigt, kommt die Seite bei den Rezipienten gut an. Würden die Entwickler noch ein wenig mehr Arbeit in das Projekt investieren und sich vielleicht Kollegen mit ins Boot holen, die nicht nur programmieren können, sondern auch etwas von Content und Design verstehen, könnte handyreparaturvergleich.de eine der besten Anlaufstellen für Handyreparaturen im deutschen Web werden.