Personalwerk

Diego Diana
Pro
  • Reiche Auswahl an internationalen Jobportalen
  • Kostenloses Bewerber-Managementsystem
Kontra Unübersichtliche Homepage
Fazit Der Service von Personalwerk überzeugt durch die ausgedehnten Partnerschaften mit internationalen Jobbörsen. Einige Zusatzoptionen wie etwa das stilistische Lektorat der Stellenanzeige, sind bei dem Anbieter kostenpflichtig.
Personalwerk Zum Anbieter

Personalwerk Test

Leistungsumfang

4,80 Pkt

Seit 2001 ist Personalwerk als Personalmarketing und Multiposting-Agentur aktiv. Aus dem Standort in Karben bietet ihr Recruiting-Team Unterstützung bei der Erstellung und Schaltung von Stellenanzeigen in verschiedenen Jobkanälen. Durch die individuelle Beratung hilft Personalwerk Unternehmen bei der Planung der Recruiting-Strategie und findet für jeden Arbeitsgeber ein maßgeschneidertes Multiposting-Paket.

Regionales und internationales Multiposting

Der Multiposting-Service von Personalwerk eignet sich insbesondere für Arbeitgeber, die ihr Arbeitsambiente mit ausländischen Arbeitskräften internationalisieren möchten. Der Anbieter stellt seinen Kunden diverse Kooperationen mit länderübergreifenden Online-Jobbörsen zur Verfügung. Das Angebot überzeugt durch die Vielfalt der Schaltungs-Optionen. Das Portfolio von Personalwerk umfasst die meisten europäischen Länder sowie zahlreiche Nationen außerhalb der EU.

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten stellt Personalwerk auch für Print-Mehrfachschaltungen bereit. Die Agentur kooperiert mit zahlreichen Pressemedien, sowohl auf einer regionalen als auch einer nationalen Ebene. Hinzu kommen die fachspezifischen Zeitschriften, welche hochqualifizierte Arbeitskräfte wie etwa Ärzte oder Ingenieure ansprechen. Ebenfalls möglich ist eine crossmediale Mehrfachschaltung, mit welcher der Arbeitgeber seine Print- mit einer Online-Veröffentlichung kombinieren kann.

Media Angebote
Das Angebot von Personalwerk umfasst eine kostenlose Beratung zur Planung der passenden Recruiting-Strategie.

Die allgemeinen Pakete

Der Multiposting-Service von Personalwerk fällt deutlich günstiger als gleichwertige Einzelschaltungen aus. Je nach Paket und Leistungsumfang verspricht die Agentur ihren Kunden Ersparnisse bis über 60 Prozent.

Die folgende Tabelle listet die wichtigsten Online-Angebote auf, welche die Agentur auf ihrer Homepage veröffentlicht:

AngeboteInklusive JobbörsenPreis (Multiposting)Preis (Einzelschaltungen)Ersparnis
Paket 1careerbuilder.de, jobs.de, jobscout24.de, meinestadt.de, kimeta.de, yourfirm.de (60 Tage), jobsintown.de995,00 Euro3.862,00 Euro74 Prozent
Paket 2monster.de, stellenanzeige.de, meinestadt.de, jobsintown.de1.995,00 Euro3.112,00 Euro45 Prozent
Paket 3stepstone.de, stellenanzeige.de, careerbuilder.de, jobs.de, jobscout24.de, jobsintown.de1.475,00 Euro3.718,00 Euro60 Prozent
Die drei Musterpakete von Personalwerk für eine Laufzeit von 30 Tagen.

Die oben aufgelisteten Multiposting-Formate gelten lediglich als allgemeine Orientierungshilfe. Für Interessenten, die ein individuelles Paket anfordern möchten, stellt die Agentur einen unverbindlichen Beratungs-Service zur Verfügung. Sowohl per Telefon als auch per E-Mail unterstützen die Human-Resources-Experten von Personalwerk den Arbeitgeber bei der Planung des Recruiting-Konzeptes und erstellen seinen Wünschen entsprechend ein passendes Angebot.

Stellenanzeige

4,75 Pkt

Bei der Buchung eines Multiposting-Paketes verfügt der Arbeitgeber über zahlreiche Optionen für die Optimierung der Stellenanzeige. Personalwerk übernimmt unter anderem die grafische Aufbereitung des Jobangebotes und gestaltet den Text nach dem Corporate-Design des Unternehmens. Ein stilistisches und rechtliches Lektorat des Anzeigentextes ist in jedem Multiposting-Paket ebenfalls inklusive. Auf Wunsch kann der Kunde die komplette Erstellung seines Jobangebotes dem Anbieter überlassen. Der kostenpflichtige Service schlägt mit Tarifen zwischen 130 und 260 Euro zu Buche.

Das Bewerbermanagement-System Homepage-Recruiter

Für kleine Unternehmen, die bei der Bearbeitung der Bewerbungen Unterstützung wünschen, stellt Personalwerk das kostenlose Bewerbermanagement-System Homepage-Recruiter zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um eine webbasierte Software für die Verwaltung der Recruiting-Prozesse. Auf ihrer Benutzeroberfläche speichert der User die Lebensläufe der Kandidaten, filtert die passenden Bewerber heraus und lädt sie per E-Mail zum Vorstellungsgespräch ein.

Support

4,50 Pkt

Der Support, mit welchem Personalwerk seine Klienten bei Fragen und Anregungen unterstützt, ist auf der Homepage etwas ausbaufähig. Die Webseite ist nicht besonders übersichtlich, sodass Besucher etwas Zeit benötigen, bevor sie sich in den zahlreichen Pages orientiert haben. Außerdem fehlen wichtige Hilfsmittel wie etwa ein FAQ-Bereich, der interessante Informationen rund um das Thema Multiposting böte. Die Schaltfläche „Personal-Portal“, welche der Anbieter stattdessen zur Verfügung stellt, kann nur teilweise diese Funktionen ersetzen.

Für weiterführende Fragen bietet die Agentur einen Kundenservice, der sowohl per E-Mail als auch per Telefon erreichbar ist. Auf Wunsch können Hilfesuchende einen Anruf-Termin mit dem Support-Team vereinbaren. Bei der Aktivierung des bequemen Rückruf-Service kontaktiert ein Mitarbeiter den Interessenten zu einem vereinbarten Zeitpunkt.

Personal-Portal
Auf der Homepage bietet die Schaltfläche „Personal-Portal“ eine Orientierung zu den Leistungen des Multiposting-Service.

Zusammenfassung

4,68 Pkt

Der Multiposting-Service von Personalwerk überzeugt vor allem durch das umfangreiche Netzwerk-Portfolio für Online-Veröffentlichungen. Die Agentur bietet eine sehr reiche Auswahl an europäischen und außereuropäischen Online-Jobbörsen. Hinzu kommt das Angebot an Pressekanälen, das nicht nur regionale Tagesblätter, sondern nationale Zeitungen sowie branchenspezifische Zeitschriften umfasst. Der Service von Personalwerk erweist sich als ebenfalls vorteilhaft, was die Zusatzoptionen anbelangt. Viele Leistungen – unter anderem die grafische Aufbereitung und das stilistische Lektorat der Stellenanzeige – sind kostenfrei. Lediglich beim Support weist die Agentur schwerer wiegende Mankos auf. Eine klarer strukturierte Webseite mit besseren Unterstützungsoptionen für Hilfesuchende wäre an dieser Stelle sehr wünschenswert.