Unsere Redakteure bewerten die Produkte unabhängig, Netzsieger verdient aber gegebenenfalls Geld, wenn Sie unsere Links anklicken. Erfahren Sie mehr.

Mittwald

Timm Hendrich
Pro
  • SSD-Datenbanken in jedem Webhosting-Tarif
  • Hohe Datensicherheit
  • Support mit Ticket-System
Kontra
  • Relativ geringer Funktionsumfang
  • Kein Homepage-Baukasten vorhanden
Fazit Der Internet-Dienstleister Mittwald begeistert vor allem aufgrund der immer neuen Innovationen im Bereich „Shopware-Hosting“. Aus diesem Grund richtet sich das Angebot von Mittwald hauptsächlich an Web-Unternehmen, die ihren Online-Shop mit einer zuverlässigen Software verwalten wollen.
Mittwald Zum Anbieter

Mittwald Test

Performance

4,30 Pkt

Dank einer umfangreichen Auswahl an Paketen und Zusatz-Services deckt Mittwald, die Toolbox für Agenturen, eine Reihe interessanter Hosting-Dienste ab, wie etwa CMS, WordPress- und Shopware-Hosting. Webmaster, die gern mit Windows arbeiten, werden hier etwas enttäuscht sein: der Webhosting-Anbieter Mittwald akzeptiert als Betriebssystem nur Linux.

Alle Produkte im Überblick

Verbraucher, die eine gute Unterstützung zum Aufbau ihrer Webseite suchen, sollten einen Blick in die verschiedenen Pakete von dem Hoster Mittwald werfen. In der folgenden Tabelle stellen wir die Angebote des Webhosters einander gegenüber:

Funktion/ProduktLXLXXLMAX
Domains1111
Webspace50 GB100 GB200 GB250 GB
Subdomains1002505001.500
DNS-Editor
E-Mail-Postfächer5001.0001.5002.000
E-Mail-Postfachgröße2 GB5 GB10 GB20 GB
Standardpreis/Monat4,99 €9,99 €16,99 €24,99 €
Die Eckdaten der jeweiligen Webhosting-Tarife.

Kunden haben bei der Vertragslaufzeit die Wahl zwischen einer flexiblen Laufzeit von einem Monat oder einem langfristigen Vertrag von zwölf Monaten. Bei der flexiblen Option schlägt der Webhosting-Anbieter Mittwald auf die Tarife L un XL je einen Euro, auf die Tarife XXL und MAX je zwei Euro im Monat oben drauf. Eine Einrichtungsgebühr von 9,90 Euro wird allerdings immer fällig.

Produktumfang

4,20 Pkt

Webhosting mit beschränktem Angebot

Im Vergleich mit anderen Webhosting-Angeboten erscheinen die Tarife von dem Webhosting-Anbieter Mittwald mager. So enthalten alle Tarife lediglich eine Domain und eine straffe Begrenzung der Datenbanken von fünf bis 30 Stück im leistungsstärksten Tarif. In diesem Bereich erlauben viele Anbieter eine unbegrenzte Anzahl von Datenbanken. An dieser Stelle müssen wir die Agentur-Toolbox von Mittwald jedoch zu Gute halten, dass alle Datenbanken auf schnellen SSD-Festplatten gehostet werden, was die Zugriffszeiten verbessert. Ähnliche Restriktionen gibt es bei den Cronjobs, von welchen im kleinsten Paket zehn und im größten 500 erlaubt sind.

Mittwald Webhosting-Tarife
Die vier Webhosting-Tarife von Mittwald überzeugen durch ein klar strukturiertes Angebot.

Sinnvolle Entwicklungsumgebung

Mit rund 50 1-Klick-Installationen platziert sich der Webhosting-Anbieter Mittwald im Mittelfeld unseres Webhosting-Tests. Ein spannendes Alleinstellungsmerkmal bietet der Webhoster mit der Entwicklungsumgebung in den Tarifen XXL und MAX. Diese beinhalten die Nutzung einer Art Testserver, an dem Kunden Veränderungen vornehmen können, ohne ihr Live-System zu beeinflussen.

Umfangreiches Angebot für Onlineshops

Neben dem CMS, das sich unter anderem hervorragend für die Arbeit mit WordPress oder TYPO3 eignet, bietet die Agentur-Toolbox von Mittwald auch einige Softwaremanager zum Shopware-Hosting. An dieser Stelle hat der Kunde die Wahl zwischen verschiedenen Konstellationen.
Hierzu bietet der Hoster Mittwald drei für das Shopware-Hosting optimierte Tarife an, die sich je nach der erwarteten Besucherzahl in ihrer Ausstattung unterscheiden:

  • Managed vServer L
  • Managed vServer XXL
  • Managed Server L

Die drei Shopware-Editionen richten sich auch an Webmaster, die keine oder nur geringfügige Programmiererkenntnisse besitzen. Dank der nutzerfreundlichen Bedienung kann auch der unerfahrenen Kunde mit der Software seinen Onlineshop erstellen und problemlos seine Inhalte verwalten.

Kommunikation verbessern mit Hosted-Exchange

Um Arbeitsabläufe zu optimieren, benötigt jedes Projekt eine reibungslose Kommunikation. Mit Hosted-Exchange von Microsoft können Kunden von dem Webhosting-Anbieter Mittwald auf die weltweit führende Lösung für E-Mail-Kommunikation und Mitarbeiter-Organisation zugreifen. Bereits im kleinen Paket mit zehn Gigabyte Speicher für ein Postfach erhalten Kunden beim Hoster auch Outlook zur Installation.

Zeit sparen mit Managed-Servern

Wer sich so wenig wie möglich mit dem Setup des eigenen Servers befassen will, greift auf das Angebot der Managed-Server von dem Webhoster Mittwald zurück. Je nach Anforderungsprofil des Internetprojekts stehen Kunden sowohl vServer als auch dedizierte Server zur Verfügung. In je vier verschiedenen Paketen reicht die Leistung von günstig bis anspruchsvoll. Im Vergleich zu anderen Anbietern zahlen Kunden bei dem Webhosting-Anbieter Mittwald unabhängig von der Vertraugslaufzeit stets eine Setup-Gebühr. Für einen Managed-Server beträgt diese 149 Euro.

Root-Server für vollen Zugriff

Root-Server sind nicht nur etwas günstiger als Managed-Server, weil der Service-Aufwand wegfällt; Kunden, die sich mit IT-Systemen auskennen können ihren Server damit vor allem schneller und einfacher personalisieren. Virtual Root Server gibt es bereits ab 14,99 Euro im Monat, Dedicated Root Server sind bei dem Hoster Mittwald ab 79,99 Euro erhältlich. Positiv hervorzuheben ist, dass der Anbieter bei beiden Varianten auf leistungsfähige SSD-Festplatten als Speichermedium setzt. Zudem sind alle Server standardmäßig mit einem SSL-Zertifikat ausgerüstet.

WordPress in vielen Tarifen inklusive

Der Webhost-Anbieter Mittwald eignet sich hervorragend als WordPress-Hoster. Bereits ab dem kleinsten Webhosting-Tarife ist das Open-Source-CMS zur einfachen Installation im monatlichen Grundpreis enthalten. Wer für größere Projekte mehr Leistung benötigt, hat die Möglichkeit bei den schnelleren vServern zuzugreifen, die zu moderaten Preisen zur Verfügung stehen.

Sicherheit

4,40 Pkt

Kunden eines Webhosting-Pakets überzeugen Besucher von der Absicherung der Verbindung zu ihrer Domain direkt mit einem SSL-Zertifikat, das jedem Tarif beiliegt. Eine tägliche Datensicherung ist in allen Tarifen bei der Agentur-Toolbox von Mittwald in den Kosten inklusive. Lediglich beim Vorhalten der Sicherungen unterscheiden sich die Leistungen. Diese reichen von sieben bis 14 Tage, optional auch bis zu vier Wochen. E-Mail-Spam- und Virenschutz gehören selbstverständlich auch bei diesem Hoster zum Standardrepertoir.

Handling

4,60 Pkt

Das Tarif-Angebot auf der Firmenhomepage von dem Webhoster Mittwald ist in allen Bereichen gut strukturiert, übersichtlich gestaltet und die Leistung der unterschiedlichen Pakete für Verbraucher barrierefrei vergleichbar. Kosten und Vertragslaufzeiten weist das Unternehmen bereits in der Produktübersicht auf. Zudem bietet der Hoster Mittwald allen Neukunden eine 30-tägige Testphase an. Wer sich also anhand der Informationen auf der Webseite oder unserer geteilten Erfahrung in Form des Testberichts noch nicht ganz sicher ist, probiert das Angebot selbst unverbindlich aus.

Mittwald Accountübersicht
Die klare Struktur sorgt für eine gute Übersicht im Adminbereich.

Einsteigerfreundlicher Adminbereich

Im Test finden wir uns im Adminbereich unseres Webhosting-Pakets dank der übersichtlichen Baumstruktur sofort zurecht. Alle wichtigen Funktionen finden wir, ohne lange danach suchen zu müssen. Für Einsteiger ohne Erfahrung bietet die Agentur-Toolbox von Mittwald ein besonderes Feature: Wir können grundlegende Funktionsweisen, wie etwa das Anlegen eines neuen Postfaches, vom System erklärt bekommen. Dabei zeigt die Hilfefunktion Schritt für Schritt auf die Schaltflächen, die wir bedienen müssen. Eine sinnvolle Funktionen, die sich an absolute Neulinge ohne Erfahrung richtet. Insgesamt sind wir mit der Nutzerfreundlichkeit in beiden Teilbereichen, sowohl auf der Firmenhomepage als auch im Adminbereich, sehr zufrieden.

Hilfe & Support

4,50 Pkt

Im Bereich "Hilfe und Support" finden wir bei dem Webhosting-Anbieter Mittwald Licht und Schatten vor. In der Woche steht ein telefonischer Kundenservice von 9:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Am Wochenende und an Feiertagen ist die kostenlose Hotline allerdings nicht besetzt. Eine 24-Stunden-Nothilfe erreichen Kunden per Telefon außerhalb dieser Zeiten nur über eine kostenpflichtige Nummer.

Mittwald Ticketsystem
Mit dem Ticketsystem behalten Nutzer die Übersicht über Ihre Kontaktanfragen zum Support.

Auf elektronischem Weg bietet der Webhoster eine Mail-Adresse und für Kunden einen Support via Ticketsystem an. Über den unmittelbaren Kontaktweg direkt über den Adminbereich, starten wir unsere Testanfragen schnell. Eine Antwort, die unser Problem zufriedenstellend löst, erhalten wir nach rund sechs Stunden. Im Vergleich mit den anderen Anbietern ist das ein solider Mittelwert.

Zusammenfassung

4,40 Pkt

Die Agentur-Toolbox von Mittwald bietet eine bunte Produktpalette diverser Managed-Dienste wie Webhosting, vServer und Cluster-Hosting sowie Root-Angebote für Profis. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt beim Unternehmen aus Espelkamp ebenso wie die Nutzerfreundlichkeit. An einigen Stellen, wie etwa beim Webhosting, ist der Funktionsumfang limitiert, was zwar der Übersichtlichkeit und Transparenz zu Gute kommt, das Angebot aber für einige Anwendungsbedürfnisse unattraktiver macht. Ebenso fehlt im Portfolio ein Homepage-Baukasten, der gerade für Einsteiger ohne Erfahrung eine enorme Erleichterung bei den ersten Schritten zur eigenen Internetpräsenz darstellt. Ein leichtes Ungleichgewicht zeigt sich auch beim Support. Die kostenlose Hotline ist nur von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr besetzt, der 24-Stunden-Notfalldienst ist nur unter einer kostenpflichtigen Nummer erreichbar. Dafür ist die Integration eines Ticketsystems in den Kundenbereich ebenso positiv zu erwähnen wie die Reaktionszeit des Supports auf Anfragen.