Bandicam

Laura Voigt
Pro
  • Zahlreiche Modi zur Bildschirmaufnahme
  • Live-Editierung des Bild- und Videomaterials
  • Umfangreiche Text- und Videoanleitungen
  • Gleichzeitige Aufzeichnung des Bildschirms, Sounds und Mikrofons
Kontra
  • Keine Mac-Version
  • Überschaubare Auswahl an Dateiformaten
Fazit Bandicam eignet sich für alle Arten der Bildschirmaufnahme, sei es ein Browser, ein YouTube-Video oder über die Webcam; insbesondere fungiert das Tool aber als Spielaufzeichnungssoftware.

Bandicam Test

Bandicam Zum Anbieter

Systemvoraussetzungen

4,50 Pkt

Sowohl die Dateigröße mit 16,7 Megabyte als auch der benötigte Arbeitsspeicherplatz von 512 Megabyte liegen eher im unteren Bereich der getesteten Screenshot-Software. Dabei handelt es sich jedoch lediglich um das Minimum; empfohlen werden ein Gigabyte oder mehr RAM. Beim Prozessor sollte es sich mindestens um einen Intel Pentium 4 mit 1,3 Gigahertz oder einen AMD Athlon XP 1.500+ handeln, doch auch hier legt Bandicam 4.0.0.1331 eher einen Dual-Core-Prozessor, etwa den Intel Pentium D oder den AMD Athlon 64 X2 nahe.

Die neueste Ausführung der Bandicam Software funktioniert sowohl für Windows Vista als auch die neueren Betriebssysteme Windows 7, 8 und 10 in der 32- ebenso wie der 64-Bit-Version, wohingegen auf einem Gerät mit Windows XP das Programm nur in der älteren Ausgabe 2.3.1 läuft.

Bandicam Benutzeroberfläche
Vergrößern
Die Benutzeroberfläche bei Bandicam ist modern und übersichtlich.

Funktionen

3,75 Pkt

Der Download verläuft schnell und schon nach wenigen Schritten erscheint eine Bildschirmverknüpfung auf dem Desktop. Klickt der Anwender diese an, öffnet sich ein mittelgroßes, eher dunkel gehaltenes Fenster. Im allgemeinen Aufnahmemodus hat der Nutzer die Wahl zwischen verschiedenen Funktionen:

FunktionenBeschreibung
RechteckbereichAufzeichnung eines bestimmten, rechteckigen Ausschnitts des Bildschirms.
VollbildErfassung des gesamten Bildschirms.
Mauszeiger-UmgebungAblichtung eines spezifischen Bereichs um den sich bewegenden Mauszeiger.
SpielScreenshots diverser PC- und Konsolen-Games, zum Beispiel League of Legends, Counter-Strike, World of Warcraft oder GTA.
GerätAufnahme von externen Geräten, etwa der Webcam, Xbox oder eines Smartphones
Funktionen der Bildschirm-Erfassung bei Bandicam.

Für den Schnappschuss eines rechteckigen Bereichs können Nutzer Größe und Position wählen, woraufhin sie lediglich die „REC“-Taste oder das vorab festgelegte Tastenkürzel betätigen müssen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, über den Bild-Modus ein einzelnes Fenster oder ein Segment mit fester Größe sowie einen scrollenden Bereich zu fotografieren. Neben dem Windows-Desktop oder -Explorer können Anwender ebenso:

  • Screenshots verschiedener Browser wie Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox,
  • Webseiten von Google über Facebook bis hin zu Blogs sowie
  • Windows-Programme, etwa PowerPoint, Excel und Photoshop

anfertigen. Die Ausführung erfolgt jeweils intuitiv, wobei die Funktionen insgesamt nicht nur sehr nützlich, sondern auch durchaus praktisch sind, sodass Nutzer für jegliche Situation gewappnet sind.

Im Videomodus wiederum wählen Anwender zwischen der Webcam-Aufnahme oder der Aufzeichnung eines Videoanrufes, beispielweise über Skype, sowie der Erfassung diverser Video-Webseiten wie YouTube, Vimeo oder DailyMotion und Abspielprogrammen, etwa über den Windows Media Player, iTunes oder den VCL Media Player. Dabei kann der Computerbildschirm mit dem Sound sowie dem Mikrofon gleichzeitig aufgezeichnet werden.

Bandicam Aufnahmemodus
Vergrößern
Für die Erstellung eines Screenshots öffnet sich ein Rahmen bei Bandicam.

Zudem ist nicht nur eine gemeinsame Aufnahme des Webcam-Streams mit dem Bildschirm, sondern eine ununterbrochene Aufzeichnung über 24 Stunden machbar. Bei einer Auflösung von bis zu 3.840 mal 2.160 Pixel ist sogar ein Video in 4K-UHD-Qualität möglich.

Hat sich der Nutzer für eine Option entschieden, umrahmt eine neue Symbolleiste das ausgewählte Video. Mit einem Klick auf „Rec“ startet die Aufnahme. Noch während der Erfassung eines Videos können Anwender dieses bereits editieren, indem sie zum Beispiel einen Effekt des Mauszeigers aktivieren, sodass der Cursor entweder in Farbe oder bei einem Klick desselben eine Animation erscheint.

Alle Funktionen gelingen einwandfrei, wobei sich die Steuerung des Videomodus ebenso einfach gestaltet wie im Bildmodus.

Bild-& Videobearbeitung

1,30 Pkt

Klickt ein Nutzer bei der Erstellung eines Bildschirmfotos in der oberen Menüleiste auf das Stift-Symbol, öffnet sich eine Leiste mit verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten, etwa

  • einem Stift,
  • einem Markierer,
  • einem Pfeil,
  • einer Umrahmung,
  • Zahlen,
  • Text und
  • einem Radiergummi.
Bandicam Bearbeitungsmodus
Vergrößern
Bandicam ermöglicht zahlreiche Bearbeitungsoptionen.

Zusätzlich wählt der Anwender aus einem reichen Farbspektrum sowie unterschiedlichen Pixelgrößen bezüglich des Textes.

Zwar sind die Bearbeitungselemente nicht umfangreich, jedoch völlig ausreichend und allesamt praktisch zur Modifikation eines Screenshots.

Dateiformate

4,00 Pkt

Bandicam bietet zwar keine große Auswahl an Dateiformaten, die wichtigsten sind aber vorhanden, nämlich BMP, JPG, PNG und GIF für Bilder sowie AVI und MP4 für Videos.

Lizenz & Bedienung

3,30 Pkt

Bei der Installation der kostenlosen Probeversion verlangt Bandicam noch keine Kontodaten, sodass Nutzer keinen automatischen Übergang in eine kostenpflichtige Ausgabe befürchten müssen. Mit der Bandicam Gratis-Software ist zwar grundsätzlich alles möglich, die Aufnahmen dürfen jedoch eine Zeit von zehn Minuten nicht überschreiten und sind zudem mit Wasserzeichen versehen. Entscheidet sich ein Verbraucher schließlich für den Erwerb einer unbegrenzten Lizenz, zahlt er für die Nutzung auf einem PC 36,00 Euro sowie auf zwei Computern 54,00 Euro. Als Modalitäten stehen neben PayPal auch eine Zahlung mit Kreditkarte sowie die SOFORT Überweisung zur Verfügung.

Die Bedienung erfolgt durchaus intuitiv, die Benutzeroberfläche ist zwar etwas düster, im Großen und Ganzen aber ansprechend und modern gestaltet. Mithilfe zahlreicher Funktionen wie der Zeitsteuerung oder der automatischen Speicherung erleichtert das Programm zudem die Handhabung enorm. So können Anwender die Aufnahmezeit selbst festlegen, sodass diese zu einer bestimmten Zeit angehalten oder der Computer heruntergefahren wird. Braucht der Nutzer die Datei nicht dauerhaft, kann er diese auch lediglich in die Zwischenablage kopieren.

Unter dem Punkt „Über Bandicam“ finden Interessierte schließlich Informationen über ihre Lizenz sowie eine Verlinkung zur Homepage und zum „FAQ“-Bereich. Mit einer Auswahl aus insgesamt 48 verschiedenen Sprachen zählt die Bandicam Software mit Abstand zu den anwenderfreundlichsten.

Bandicam Dateien
Vergrößern
Im Bandicam Programm selbst sind alle Screenshots noch einmal aufgelistet.

Hilfe & Support

4,05 Pkt

Wer ein Problem mit dem Umgang der Software Bandicam hat, kann zunächst auf eine große Menge Text- und Videoanleitungen, die auf der Homepage zu finden sind, sowie einen umfangreichen „FAQ“-Bereich zurückgreifen. Falls diese Optionen nicht ausreichen, nutzen Anwender das Forum mit Neuigkeiten zum Programm und möglichen Updates sowie Anmerkungen zu den Übersetzungen oder Fehlerberichten, um darin eine passende Antwort zu finden oder selbst einen Eintrag zu verfassen.

Trotz der fehlenden Telefon-Hotline für dringende Kundenfragen kann der E-Mail-Support durchaus positiv bewertet werden, denn auf unsere Testfrage folgte die Rückmeldung inklusive einer Anleitung mit Bild noch am selben Tag. Erfreulicherweise sind auch die Richtlinien bezüglich des Datenschutzes gleich auf der Startseite aufzufinden, sodass sich Nutzer mühelos über den Umgang mit ihren persönlichen Daten informieren können.

Zusammenfassung

3,48 Pkt

Bandicam bietet nicht nur alle notwendigen Funktionen zur Erfassung von Bild-, Video- und Audioelementen, sondern ebenso die Möglichkeit, die Dateien noch während der Erstellung zu bearbeiten. Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich gestaltet, wobei direkt im Programm zu jeder Funktion kurze Erklärungen beziehungsweise auf der Homepage ausführliche Informationen inklusive Videoanleitungen vorzufinden sind. Aufgrund der hervorragenden Qualität eignet sich die Bandicam Screenshot-Software insbesondere für ambitionierte Gamer.