Anne Röttgerkamp

Nahverkehrsindex: Wie viel zahlen die Deutschen von A nach B?

Etwa 30 Minuten brauchen die meisten Deutschen für den Weg zu ihrer Arbeitsstelle. In der Regel sind das zwischen 5 und 25 Kilometer, die wir tagtäglich zurücklegen, um rechtzeitig den Job anzutreten. Den Arbeitsweg bewältigt jeder zweite Deutsche dabei immer noch am liebsten mit dem Auto. Ein Viertel nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel, 9 Prozent schwingen sich auf das Fahrrad, 8 Prozent steigen in die Bahn und weitere 8 Prozent gehen zu Fuß. Doch in welcher deutschen Stadt fährt man eigentlich am teuersten, wo am günstigsten, und wo sollte man lieber direkt zu Fuß gehen? Netzsieger hat die Preise von Nahverkehr, Auto- und Taxifahrten für 48 Städte miteinander vergleichen. Das Ergebnis: Nürnberg ist die Stadt mit den teuersten Verkehrsmitteln. Wolfsburg hingegen glänzt mit den verbraucherfreundlichsten Preisen im Gesamt-Ranking.

 

In Hamburg ist das Einzelticket mit 3,20 Euro deutschlandweit am teuersten, in Rostock, Jena und Erfurt mit 2,00 Euro am günstigsten. Das entspricht einer Preisdifferenz von rund 40 Prozent.

nahverkehr-1

In Berlin und München kostet der Einzelfahrschein jeweils 2,70 Euro. Das Streckennetz der Hauptstadt ist mit einer Länge von 1.900 Kilometern jedoch mehr als doppelt so lang wie das in München mit 798 Kilometern. Wer hingegen den ganzen Tag unterwegs ist, sollte lieber in Darmstadt wohnen. Eine Tageskarte kostet hier 4,10 Euro und ist somit am günstigsten. Anders sieht es hingegen in Bremen aus. Mit 7,80 Euro ist die Karte hier fast doppelt so teuer.

nahverkehr-2

Wer das Taxi bevorzugt, sollte besser nicht in Nordrhein-Westfalen wohnen. In Bielefeld, Duisburg und Leverkusen ist der Grundpreis für ein Taxi am teuersten.Mit 6,10 Euro belegt Bielefeld den ersten Platz und ist somit fast doppelt so teuer wie Stuttgart oder Hamburg.

nahverkehr-3

Alle, die selbst mit dem PKW unterwegs sind, dürfen sich freuen, wenn sie in Rostock oder Leipzig stoppen müssen. Eine Stunde parken kostet hier 0,50 Euro. Am teuersten ist das Parken hingegen in Hannover, Frankfurt und München. Mit vier beziehungsweise drei Euro pro Stunde parkt man hier am teuersten.

nahverkehr-5

Bei der Haltung des PKWs sieht es hingegen anders aus: Für die KFZ-Versicherung müssen Berliner fast 400 Euro im Vierteljahr zahlen und liegen hiermit auf Platz 1. Am günstigsten ist der Beitrag hingegen in Rostock. Hier zahlen Fahrzeughalter vierteljährlich rund 257 Euro.

nahverkehr-6

 

Stadt Einzelfahrausweis Tagesticket Monatskarte Tankfüllung* Super Tankfüllung* Diesel Grundpreis Taxi** Taxi-Preis pro km 1 Stunde Parken (Hbf)*** KFZ-
Versicherung****
Ranking
Aachen 2,65 7,50 65,60 51,92 43,92 3,80 1,90 1,50 342,79 44.
Augsburg 2,70 6,10 60,50 52,28 44,24 3,00 1,95 1,80 380,54 42.
Berlin 2,70 7,00 81,00 51,24 43,48 3,90 1,75 2,50 399,75 46.
Bielefeld 2,70 6,70 78,60 50,56 42,64 6,10 1,90 1,00 299,48 29.
Bochum 2,60 6,70 72,00 49,48 41,88 3,30 1,70 1,20 317,69 11.
Bonn 2,80 8,50 92,90 50,48 42,64 2,60 2,18 2,00 317,58 41.
Braunschweig 2,30 5,10 63,20 49,32 41,76 3,50 2,00 1,40 288,09 15.
Bremen 2,70 7,80 62,00 51,16 43,44 3,30 1,73 1,00 290,58 25.
Chemnitz 2,20 4,40 53,20 52,24 44,20 3,90 1,85 1,50 303,83 23.
Darmstadt 2,10 4,10 44,00 51,64 43,48 2,50 2,00 1,50 300,19 8.
Dortmund 2,60 6,70 72,00 50,04 42,44 3,50 1,85 1,00 315,23 18.
Dresden 2,30 6,00 59,00 50,84 43,08 3,90 2,00 1,00 315,75 22.
Duisburg 2,60 6,70 70,40 50,76 43,00 5,50 1,80 1,50 313,94 27.
Düsseldorf 2,60 6,70 72,00 49,42 42,24 4,50 2,20 2,20 339,54 37.
Erfurt 2,00 5,00 56,60 52,40 44,64 4,70 2,55 1,50 269,35 29.
Essen 2,60 6,70 72,00 50,00 42,40 4,00 2,00 2,20 360,39 38.
Frankfurt 2,80 7,00 86,50 51,60 43,64 3,50 1,88 3,00 340,70 47.
Freiburg 2,30 6,00 55,50 52,36 44,28 3,70 2,20 2,00 301,29 36.
Fürth 2,40 5,00 63,60 51,12 43,28 2,70 1,60 1,50 334,37 12.
Gelsenkirchen 2,60 6,70 70,40 49,28 41,68 3,10 1,98 1,20 343,49 16.
Halle 2,20 5,00 61,60 51,88 43,84 3,50 2,10 1,00 301,53 24.
Hamburg 3,20 7,60 103,70 50,76 43,00 3,20 1,90 2,00 378,49 43.
Hannover 2,60 5,00 59,60 50,08 42,48 3,20 2,00 4,00 308,61 19.
Ingolstadt 2,20 4,40 52,00 49,20 41,68 3,20 1,83 2,00 328,25 3.
Jena 2,00 5,00 56,60 50,16 42,52 3,30 2,30 0,80 271,22 4.
Karlsruhe***** 2,40 6,30 59,50 49,72 42,02 3,00 3,50 1,50 311,87 14.
Kiel 2,60 7,80 58,80 50,92 43,16 3,10 1,68 1,50 288,13 20.
Köln 2,80 8,50 92,90 51,28 43,48 3,50 1,80 1,80 353,83 45.
Krefeld 2,60 6,70 70,40 48,80 41,08 3,00 1,90 1,00 307,10 7.
Leipzig 2,60 7,20 71,80 51,48 43,52 3,50 2,10 0,50 336,33 40.
Leverkusen 2,40 7,00 68,20 50,40 42,52 4,80 2,20 1,00 294,37 26.
Lübeck 2,60 7,80 58,80 50,60 42,80 3,20 1,75 1,00 283,38 11.
Ludwigshafen 2,50 6,50 68,00 50,64 42,88 2,50 1,80 0,00 324,87 9.
Magdeburg 2,10 4,80 52,00 52,08 44,08 3,50 2,20 0,00 307,55 21.
Mainz 2,75 6,60 78,20 51,48 43,52 3,00 2,00 1,40 292,48 34.
Mannheim 2,50 6,50 68,00 50,32 42,52 3,50 2,35 1,80 333,70 33.
München 2,70 6,40 53,40 50,40 42,64 3,70 1,75 3,00 364,91 31.
Neuss 2,60 6,70 70,40 49,44 41,80 2,75 1,90 1,40 281,12 6.
Nürnberg 3,00 7,70 74,10 51,04 43,24 3,40 2,40 2,00 351,78 48.
Oldenburg 2,35 6,70 53,90 51,72 43,84 3,50 1,85 0,60 269,81 18.
Paderborn 2,60 6,40 60,40 52,12 44,16 2,70 1,70 1,00 262,78 14.
Regensburg 2,50 4,90 56,00 53,56 45,20 3,40 1,80 2,00 323,79 30.
Rostock 2,00 4,90 53,00 51,36 43,48 2,70 2,10 0,50 257,65 3.
Saarbrücken 2,60 5,70 61,20 51,96 43,96 3,50 1,89 2,20 320,77 39.
Stuttgart 2,40 6,80 64,30 51,48 43,56 3,10 2,15 2,50 294,10 35.
Wolfsburg 2,40 5,10 64,50 50,08 42,48 2,60 1,65 1,00 287,49 1.
Wuppertal 2,60 6,70 72,00 50,60 42,84 3,10 2,18 1,50 332,42 32.
Würzburg 2,60 5,00 51,70 49,80 42,12 2,90 1,65 2,00 324,88 5.

* Grundlage der Berechnung ist eine Tankfüllung von 40 Litern. Dies entspricht etwa dem durchschnittlichen Tankvolumen eines kleineren KFZ-Fahrzeuges.

** Der Grundpreis kann je nach Ort auch eine bestimmte Fahrtstrecke beinhalten.

*** Parkhaus/Parkplatz am nächsten zum Hbf.

**** Die Preise sind vierteljährlich und beziehen sich auf einen Golf Variant 1.6 (Benzin) mit Vollkasko-Versicherungsschutz (Selbstbeteiligung: 300 Euro).

***** Taxi-Preis pro Kilometer in Karlsruhe: bis 1 km 3,50 €; 1 bis 2 km 2,20 €; ab 2 km 1,80 €

 

Alle Angaben ohne Gewähr

Hinweise zur Einbindung für Webmaster

Die Bilder der Infografik können Sie gerne für Ihre Webseite kostenlos verwenden. Bei Veröffentlichung dieser verweisen Sie bitte auf Netzsieger.de als Quelle und nutzen den untenstehenden HTML-Code zur Einbettung der Infografik auf Ihrer Seite. Weitere Informationen erhalten Sie unter [email protected]