Intego Mac Internet Security

Timm Hendrich
Pro Speziell für Mac entwickeltes Sicherheitsprogramm, dass auf Wunsch auch nach Windows-Malware sucht.
Kontra Andere Internet Security Suiten bieten mehr Funktionen.
Fazit Intego Mac Internet Security X8 überzeugt vor allem durch seine einfache Benutzerführung und sein performanceschonendes Sicherheitskonzept.
Intego Mac Internet Security Zum Anbieter

Intego Mac Internet Security Test

Sicherheit

4,75 Pkt

Benötigen Mac-Nutzer überhaupt ein Sicherheitsprogramm? Diese Frage beantworten Sicherheitssoftwarehersteller natürlich immer mit „Ja“. Es gibt sicherlich auch Personen, die im Moment noch keine Sicherheitssoftware für ihren Mac benötigen. Eines steht jedoch fest: Die Bedrohungslage wächst und bald wird der Virenscanner auch auf dem Mac zum Standard werden. Aktuell gibt es jedoch noch nicht so viele Viren für Mac-Computer, jedoch erkennt und entfernt Intego Internet Security X8 auch Windows-Viren.

Was ist mit an Bord?

Die beiden Schutzfunktionen „VirusBarrier“ und „NetBarrier“ schützen vor jeglicher Art von Malware. Egal ob Virus, Trojaner, Spyware oder Wurm, Intego Mac Internet Security erkennt und entfernt alle Gefahren höchst zuverlässig. Dies gilt auch für Phishing-Angriffe. So haben auch Keylogger, die Passwörter, Kreditkarten- oder Bankingdaten aufzeichnen wollen, keine Chance. Dank der Zwei-Wege-Firewall „NetBarrier“ sind Anwender ebenso vor direkten Angriffen und Hackversuchen geschützt. Der Virenscanner sucht nach Wunsch in Dateien, Ordnern oder auf der gesamten Festplatte nach Viren. Archivierte Dateien oder ein angeschlossener Speicher werden hier nicht ausgespart.

Intego Mac Internet Security X8 - Scanvorgang
Der Scanvorgang erfolgt in Echtzeit, kann aber auch geplant werden.

Mehr Funktionsumfang in größeren Suiten

Der sogenannte „Family Protector“ und die „Washing Machine & Personal Backup“-Funktion sind nur im erweiterten Intego Mac Premium Bundle X8 vorhanden. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um eine Kinderschutzfunktion, ein Mac-Optimierungsprogramm und ein Programm, das automatisch Backups von wichtigen Dateien erstellt. Wer irgendeine dieser Funktionen benötigt, sollte sich das größere Premium Bundle zulegen.

Performance

4,95 Pkt

Mac-Sicherheitsprogramme haben in der Regel mehr Performanceprobleme als die Windows-Konkurrenz, da Mac-Sicherheitsprogramme gleichzeitig nach Mac- und Windows-Malware suchen.

Gute Performance

Will man wirklich nur seinen eigenen Mac schützten, wird der Nutzer mit Internet Security X8 von Intego keinerlei Performanceprobleme bekommen. Will er aber auch seine Windows-Bekanntschaften schützen, ist das richtige Schutzlevel „Standard“. Nun scannt Internet Security X8 auch nach Windows-Bedrohungen. Im höchsten Schutzlevel „Maximum“ werden außerdem aktuell laufende Applikationen überwacht. Performanceeinbrüche traten m Test bei keinem Schutzlevel auf, jedoch können ältere Computer mit nicht so schneller Hardware bei Performanceproblemen einfach eine Schutzstufe runterschalten.

KomponentenAnforderungen
BetriebssystemMac OS X 10.7 oder besser
Festplattenspeicher1,5 Gigabyte
ProzessorIntel Core 2 Duo Prozessor
Weiteresaktive Internetverbindung für Updates
Die Systemanforderungen von Intego Mac Internet Security

Bedienung

5,00 Pkt

Es ist den Entwicklern anzumerken, dass sie seit Jahren der Spezialist für Mac-Sicherheitssoftware sind. Die Oberfläche besticht durch einen einfachen und übersichtlichen Aufbau.

NetBarrier X8

Die Oberfläche der „NetBarrier“ ist gegenüber dem Vorgänger nochmals deutlich vereinfacht worden. Am linken Rand wird graphisch die Firewall dargestellt, und mithilfe des Reiters "Programme" werden jegliche Softwares gezeigt, die aktuell Daten senden oder empfangen. Positiv hervorzuheben ist, dass der Nutzer zwischen verschiedenen Netzwerkumgebungen wählen kann. ​Die Sicherheitseinstellungen werden entsprechend angepasst, je nachdem ob man sich auf Arbeit, Zuhause oder in einem öffentlichen Netzwerk befindet. Am rechten Rand befindet sich zudem die Option für Änderungen an den Einstellungen, wo der Nutzer die Profile auf Wunsch anpassen und verfeinern kann.

VirusBarrier X8

Die Programmoberfläche der „VirusBarriers“ ist ebenso übersichtlich und einfach aufgebaut wie die der „NetBarriers“. Auf dem Hauptbildschirm ist ein Computer zu sehen, auf dem der aktuelle Schutzstatus ersichtlich ist. Hier kann der Anwender zudem einen intensiven vollen Scan starten oder einen Schnellscan durchführen. Im unteren Teil des Bildschirmes entscheidet der Nutzer, ob immer in Echtzeit gescannt oder anhand eines zuvor festgelegten Terminplans Sicherheitsscans durchgeführt werden sollen.

Am linken Rand befinden sich alle Speichermedien, welche der Nutzer manuell auswählen und auf denen er selbstständig Virenscans durchführen kann. Am oberen Rand befindet sich zudem der Quarantäne Bereich. 

Intego Mac Internet Security X8 Screenshot2
Der Nutzer kann Auswählen wie umfangreich der Schutz ausfallen soll.

Hilfe & Support

4,00 Pkt

Intego tut sich im Bereich „Hilfe und Support“ etwas schwerer als die Windows- Konkurrenz. Je mehr Kunden ein Unternehmen hat, desto eher unterhält es auch ein kostenintensives Supportteam.

Häufige Fragen und Wissensdatenbank

Im Prinzip bietet Intego unter dem Stichwort „Support“ ein reichhaltiges Angebot an. Leider ist bei der Lokalisierung der Homepage nicht alles perfekt gelaufen. So werden manche Punkte nicht übersetzt, sondern liegen teilweise nur auf Englisch vor. Schön ist, dass Nutzer neue unbekannte Malware einsenden und so die Gefahr für andere User minimieren können. Des Weiteren gibt es noch einzelne Benutzerhandbücher, in denen die Programmpunkte nochmals genau erklärt werden. Jedoch liegen diese auch nur komplett auf Englisch vor. Ein Forum fehlt leider komplett.

Die direkten Kontaktmöglichkeiten

Unter dem Stichwort „Support kontaktieren“ steht dem Nutzer lediglich ein E-Mail- Support zur Verfügung.Technischen Kundendienst bietet Intego nur in Englisch, Französisch und Japanisch an. Fremdsprachenkenntnisse werden also im Supportfall zwingend vorausgesetzt. Andere Anbieter leisten hier mehr.

Zusammenfassung

4,68 Pkt

Intego konnte schon einige Preise in der Mac-Community abräumen. Das Programm Intego Mac Internet Security X8 wurde speziell und ausschließlich für Mac-Computer programmiert, weswegen es sowohl im Bereich „Performance“ als auch im Bereich „Bedienbarkeit“ positiv überzeugt. Die Benutzerführung ist einfach und leicht verständlich. Insgesamt kann das Produkt durchaus begeistern, jedoch täte der Software ein etwas größerer Funktionsumfang gut.