Anne Röttgerkamp

Suchanfragen und Zahlen

Der Umsatz des deutschen Online-Handels beträgt rund 46 Milliarden Euro pro Jahr. Das sind allein 1.487 generierte Euro in der Sekunde. Innerhalb von drei Jahren haben sich die Bruttoeinnahmen fast verdoppelt. Marktführer ist dabei eindeutig der Bekleidungszweig, Großes Potenzial bietet jedoch auch die Möbelbranche, deren Absatz sich binnen eines Jahres um fast 50 Prozent steigerte. Der Trend ist klar erkennbar: Die Deutschen lieben das Online-Shopping. Die neue Netzshopping-Infografik stellt interessante Fakten zu den Suchanfragen und saisonalen Interessen der Online-Käufer dar.

Seit Sie diese Seite angeklickt haben, wurden ...
 
MinutenSekunden
91930 Euro
mit Bekleidung
30160 Euro
mit Schuhen und
24650 Euro
mit Möbeln umgesetzt.

Suchanfragen und Zahlen

 

 

Grafik herunterladen

 

 

zum Download zum Download zum Download
PDF JPG PNG