Urlaubstracker

Jenny Gebel
Bereich:
Pro
  • Der Reise-Schnäppchenblog bietet eine riesige Auswahl an Reiseoptionen
  • Vom Komplettpaket bis hin zu einzelnen Komponenten wie Flug oder Hotel
  • Keine Registrierung erforderlich
Kontra Der Support ist noch ausbaufähig
Fazit Auf Urlaubstracker sollte jeder vorbeischauen, der gerne verreist und dafür nicht zu tief in die Geldtasche greifen kann oder will. Der Schnäppchenblog listet günstige Reiseangebote übersichtlich und mit ansprechenden Illustrationen auf. Viele Informationen zu den einzelnen Hotels runden das Angebot ab.
Urlaubstracker Zum Anbieter

Urlaubstracker Test

Reiseangebot

4,85 Pkt

Günstige Reisen für unterschiedliche Ansprüche und Zielgruppen

In den Urlaub zu fahren ist für viele Menschen eine gute Möglichkeit, um dem täglichen Trott zu entfliehen. Nicht jeder Urlaubswillige weiß aber von vornherein, welcher Urlaubsort für ihn der Beste ist. Die einen Urlauber legen Wert auf einen entspannten Wellness-Urlaub, andere wiederum möchten sich lieber sportlich betätigen. Viele Menschen möchten sich weiterbilden und einfach neue Länder und Kulturen kennenlernen.

Wer Hilfe im Reisebüro sucht, muss oft in Kauf nehmen, dass die Reise teurer wird. Eine mögliche Lösung bieten Vergleichsportale, auf denen Nutzer Konditionen, Bewertungen und Reiseziele miteinander vergleichen und schließlich buchen.

Wer günstig verreisen will, findet auf Urlaubstracker.de ganzjährig ein breit gefächertes Angebot von preiswerten Reisen unterschiedlicher Anbieter vor. Das Spektrum der auf diesem Schnäppchenblog angebotenen Reisen reicht von Kurztrips und Städtereisen über Fernreisen, Strand-, Wellness- und Aktivurlaube bis hin zu Erlebnisreisen.

Hinzu kommen spezielle saisonabhängige Angebote wie beispielsweise zu Weihnachten oder zu Silvester sowie Last-Minute- und All-inklusive-Angebote. Für bestimmte Zielgruppen wie Singles, Familien oder Gruppen konzipierte Reisen runden das Programm ab. Die Preisspanne reicht bis zu rund 1.500 Euro, wobei die meisten Angebote deutlich darunter liegen. Je nach Kategorie wartet das Portal täglich mit zwischen drei und 20 neuen Angebote auf. Einige Kategorien – wie zum Beispiel Singlereisen, Familienangebote und Gruppenreisen – werden aktuell verstärkt ausgebaut.

Extreme Schnäppchen mit Error-Fares

Einen besonderne Leckerbissen für preisbewusste Reisende ist die Liste aktueller Error-Fares. Das sind Reisen und Flüge, die irrtümlich viel zu günstig angeboten werden. Acht Tage im Vier-Sterne Hotel für weniger als 100 Euro? Kann vorkommen. Die Mitarbeiter des Urlaubstrackers suchen täglich nach aktuellen Error-Fares.

Für flexible Urlauber, die nicht an bestimmte Reisetermine gebunden sind, sind solche Angebote toll. Allerdings sind Error-Fare-Reisen meistens schnell ausgebucht beziehungsweise nicht mehr erhältlich, sobald die Anbieter auf den Fehler aufmerksam werden. Es lohnt sich also, öfter mal bei Urlaubstracker.de vorbeizuschauen und im Falle eines günstigen Angebots schnell zuzuschlagen.

Buchungsoptionen

4,65 Pkt

Individuelle Buchungsmöglichkeiten vom Flug bis zum Komplett-Paket

Je nach Reise und Anbieter stehen unterschiedliche Buchungsoptionen zur Verfügung. Wer es unkompliziert mag, kann sich eine Komplettreise oder ein komplettes Reisepaket buchen.

Wer sich jedoch seine Reise individuell zusammenstellen möchte, findet auf Urlaubstracker.de auch separate Angebote für Flüge, Hotels oder Mietwagen. Auch Kreuzfahrten buchen Nutzer über das Portal.

Neben Informationen zu den einzelnen Reise-Paketen, Flügen, Hotels, Mietwagen oder Kreuzfahrten erhalten Interessierte Hintergrundinformationen zu Hotels und deren Inklusiv-Leistungen sowie zu den betreffenden Ländern oder Regionen. Wer eine Online-Reiseversicherung abschließen möchte, muss dies jedoch separat erledigen, da Urlaubstracker.de sich lediglich auf die Präsentation von Reiseschnäppchen anderer Anbieter konzentriert und keine Versicherungsvermittlung anbietet.

Urlaubstracker-Buchung
Vergrößern
In einem übersichtlichen Benutzermenü buchen Urlauber bequem Flug, Hotel und Mietwagen.

Usability

4,80 Pkt

Nutzerfreundliche Gestaltung mit hilfreichen Extras

Die Website von Urlaubstracker.de ist übersichtlich strukturiert und nutzerfreundlich gestaltet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Einige hilfreiche Extras erleichtern das Finden und die Auswahl relevanter Angebote spürbar. Dazu zählt vor allem die Suchfunktion, mit der User rubrikübergreifend alle Inhalte der gesamten Website recherchieren können.

Zu jedem auf dem Portal eingestellten Reiseangebot findet sich eine kurze Produktbeschreibung mit den wichtigsten Angaben zu

  • Reisedauer
  • Reiseziel
  • wesentlichen Rahmenbedingungen

Komplettiert wird diese Beschreibung durch weitere Informationen wie zum Beispiel Entfernungshinweise oder Kundenbewertungen. Attraktive Farbfotos sorgen für eine ansprechende Optik. Durch entsprechende Buttons können User Inhalte leicht in sozialen Netzwerken teilen oder per E-Mail an Freunde und Familie weiterleiten.

Unter der Reisebeschreibung werden noch einmal die wichtigsten Eckdaten übersichtlich und stichpunktartig aufgelistet. Anschließend folgt die Weiterleitung auf die Website des Anbieters. Zudem weisen die Betreiber des Portals auf weitere Schnäppchenangebote hin.

Ein eigens dafür eingerichtetes Eingabefeld erlaubt den Nutzern, auf unkomplizierte Art und Weise Kommentare zu den angebotenen Reisen abzugeben oder eigene Erfahrungen zu posten. Auch hierfür ist keine Registrierung notwendig; die Angabe von Name und E-Mail-Adresse genügt. Wer möchte, kann in die entsprechenden Kästchen Häkchen setzen, um künftig per Newsletter von Urlaubstracker.de über die neuesten Schnäppchen auf dem Portal informiert zu werden oder sich per E-Mail auf eingehende Kommentare von anderen Nutzern hinweisen zu lassen.

Verbraucher können ihren Traumurlaub via Wunschliste abfragen und erhalten dann eine individuelle Antwort dazu. Eine mobile Seite und eine App sorgen dafür, dass User Urlaubstracker.de auch auf Smartphones und Tabletskomfortabel nutzen können.

Hilfe und Support

3,90 Pkt

Praktische Features erleichtern die Nutzung

Urlaubstracker.de unterstützt seine Besucher durch verschiedene Features bei der Nutzung der Seite. Bei Fragen und Problemen können sie sich per E-Mail an den Supportbereich des Portals wenden. Neben der Weiterleitung von Angeboten an andere Kontakte per E-Mail finden sich auch entsprechende Buttons für die Nutzung von Facebook, Google+ und Twitter. Auf Instagram können Reiseliebhaber ebenfalls großartige Eindrücke in Form von Bildern erhalten. Außerdem verfügt der Schnäppchenblog über den sogenannten „WhatsApp Deal-Alarm“. Interessierte erhalten hier maßgeschneiderte Deals über den Messaging-Dienst. So verpassen sie keine Chance auf einen perfekten Urlaub oder die neuesten Error-Fares. Schritt für Schritt wird den Reisebegeisterten auf Urlaubstracker.de erklärt, was zu tun ist, um den praktischen Service zu nutzen. Dieser ist wiederum kostenlos und bietet exklusive Angebote, die sich ansonsten nicht auf der Homepage finden.

urlaubstracker-kontaktformular
Vergrößern
Bei Fragen und Problemen kontaktieren User das Portal via Kontaktformular.

Zusammenfassung

4,55 Pkt

Urlaubstracker.de ist ein Schnäppchenblog, der auf günstige Reisen für unterschiedliche Zielgruppen spezialisiert ist. Das primäre Ziel des Portals ist es, seinen Nutzern ohne langen Rechercheaufwand Reiseschnäppchen verschiedener Anbieter gemeinsam auf einer Website zu präsentieren. Zusätzlichen Mehrwert bietet die Möglichkeit, Reiseerfahrungen anderer Nutzer zu lesen oder selbst eigene Erfahrungen und Kommentare auf dem Schnäppchenblog einzustellen.

Die Website ist übersichtlich strukturiert und visuell ansprechend gestaltet. Der Zugang zu den Angeboten und die Buchung sind unkompliziert, weil keine Registrierung erforderlich ist. Neben Komplettpaketen bis hin zum All-inklusive-Urlaub bietet der Schnäppchenblog auch einzelne Reisekomponenten wie Flüge, Hotelübernachtungen oder Mietwagen an. Somit ist das Angebot auch für diejenigen interessant, die sich ihre Reise individuell zusammenstellen oder nur einzelne Komponenten nutzen möchten.