Plus500

Thomas Güth
Pro
  • Unbegrenzter Demo-Zugang ohne Echtgeld-Einzahlung
  • Zahlreiche Finanzprodukte
  • Viele Orderarten
Kontra
  • Nur wenige Möglichkeiten zur Chartanalyse
  • Kein Telefon-Support
Fazit Für Einsteiger in den Handel mit CFDs bietet Plus500 im Demo-Modus die perfekte Plattform. Auch für Profis bietet das Unternehmen viele Anreize, die beim Wegfall von Provisionen anfangen und bei den automatischen Kauf- und Verkaufsoptionen aufhören.

Plus500 Test

  • So bewerten wir die Bedienbarkeit der einzelnen Plattformen.
    Mehr ist besser.
  • 7. Plus500
    75,0 %
  • 1. GoPro
    80,0 %
  • 2. ayondo
    75,0 %
  • 95,0 %
  • Kategorie-Durchschnitt
    80,0 %
  • So viele verschiedene Charttypen sind mit der jeweiligen Software darstellbar.
    Mehr ist besser.
  • 7. Plus500
    2,0
  • 1. GoPro
    6,0
  • 2. ayondo
    13,0
  • 2,0
  • Kategorie-Durchschnitt
    7,1
Plus500 Zum Anbieter

Handelsplattform

4,70 Pkt

Die Unternehmensniederlassung der Plus500 CY Ltd., einem Tochterunternehmen der Plus500 Ltd., befindet sich auf Zypern. Plus500 CY Ltd. ist hier für den Handel mit CFDs durch die CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) unter der Registriernummer 250/14 autorisiert. Plus500 UK Ltd is bei der Financial Conduct Authority (FCA) mit der Nummer FRN 509909 autorisiert und Plus500AU Pty Ltd ist bei der Australian Securities and Investments Commission mit der Nummer AFSL #417727 autorisiert. So setzen Nutzer etwa auf Differenzen im Online Aktienhandel, bei ETFs, beim Forex Handel und im Rohstoffhandel . Plus500 CY Ltd. ist vordergründig ein Daytrading Broker. Leverage-Effekte werden auf der Seite mit bis zu 1:294, abhängig vom Finanzinstrument, beschrieben. Wie bei allen CFD-Brokern gilt auch bei Plus500 CY Ltd. für Kunden die Warnung, dass ihr gesamtes eingezahltes Kapital stets bedroht ist. "Your capital is at risk" ist eine ständige Sicherheitswarnung auf der Seite des Brokers.

Die Bedienbarkeit der Plattform

Die Handelplattform von Plus 500 überzeugt mit einer sehr übersichtlichen, aufgeräumten und gut erkennbaren Bedienoberfläche. Anwender öffnen das Programm problemlos und schnell im Browser und loggen sich einfach mit ihrer E-Mail-Adresse und dem selbstgewählten Kennwort ein. Auch unerfahrene Anwender finden sich ohne große Einarbeitung gut auf der intuitiv bedienbaren Handelsplattform zurecht und finden schnell alle wichtigen Funktionen. Leichte Abzüge erhält Plus 500 für die fehlenden Möglichkeiten zur Individualisierung der Bedienoberfläche und die Online-Hilfe, die sich auf einen Live-Chat beschränkt.

Plus500 stellt Kunden für den Online Handel zwei Optionen zur Verfügung. Zum einen können alle Finanzinstrumente in der übersichtlichen Trading-Software Plus500 gehandelt werden. Diese gibt es für Windows-PCs, die über das Betriebssystem XPVista, 7, 8 oder 10 verfügen. Doch auch ohne Installation spekulieren Anwender über Plus500, indem sie den WebTrader ganz einfach über die Unternehmensseite aufrufen. Für beide Optionen müssen Kunden jedoch zuerst ein Konto eröffnen.

Plus500 Chartanalyse
Vergrößern
Plus500 punktet mit einer übersichtlichen, nutzerfreundlichen Plattform.

Funktionen

3,80 Pkt

Anschließend haben sie Zugriff auf individuell erstellbare Watchlisten, auf welchen sie interessante Kurse speichern. Zudem haben Anwender die Option, sich Kursverläufe in einem Chart anzeigen zu lassen. Als Charttypen sind jedoch lediglich das Linien- und das Candlestick-Chart verfügbar. Mit dem Demo-Konto können Interessenten alle Funktionen ohne den Einsatz echten Geldes beliebig lange ausprobieren. So haben vor allem Neueinsteiger die Möglichkeit, sich langsam an den Handel mit CFDs zu gewöhnen und zu lernen, das eigene Risiko besser einzuschätzen. Dennoch sollten Laien CFD-Broker auf Grund ihrer enormen Hebelwirkung stets mit Vorsicht genießen.

Sicherheit

4,70 Pkt

Der Handel mit CFDs birgt natürlich immer ein großes Risiko. Da auf die Kursschwankung von der hundertfachen Margin gesetzt werden kann, ist die Gewinnaussicht ebenso hoch wie das Verlustrisiko. Um immer die volle Kontrolle über Gewinne und Verluste zu haben, gibt es bei Plus500 die Möglichkeit, Limits auf die Kursschwankung anzugeben. So kann der mögliche Verlust auf eine Schmerzgrenze festgelegt werden und es wird sichergestellt, dass bei Erreichung eines beliebigen Höhenfluges das CFD-Produkt wieder abgestoßen wird. Plus500 garantiert seinen Kunden einen umfassenden Einlagenschutz auf Grundlage der Cyprus Securities and Exchange Commission. Die Eingabe sensibler Daten wie etwa der Bankverbindung erfolgt bei Plus500 über eine sichere SSL-Verbindung. Unter dem Reiter "Bestimmungen und Vereinbaren" finden Interessenten die ausführlichen AGB, die allerdings ausschließlich in englischer Sprache verfasst sind.

Kontoführung & Gebühren

4,60 Pkt

Da sich Plus500 ausschließlich als CFD-Broker versteht, fallen Gebühren wie eine Finanztransaktionssteuer oder Handelsgebühren beim Kauf und Verkauf von Aktien weg. Plus500 erhebt neben dem Spread keine zusätzliche Provision. Da das Unternehmen vornehmlich als Daytrading Broker fungiert, werden für das Übernachten von CFDs allerdings Übernachtungsgebühren fällig. Außerdem entstehen Kosten bei Inaktivität eines Benutzerkontos, die sich auf zehn US-Dollar belaufen. Für Optionen, die gegen unerwartet hohe Verluste schützen, wie etwa den garantierten Stop, erhebt Plus500 zudem nochmals eine Gebühr von zehn Dollar pro Trade.

Die Anmeldung zum Demo-Konto ist äußerst einfach gehalten.

Plus500 - Anmeldung
Vergrößern
Für die Eröffnung eines Demo-Kontos benötigen Anwender nur wenige Eingaben und Klicks.

Anwender wählen zunächst zwischen den Optionen Live- und Demo-Konto und geben dann lediglich ihre E-Mail-Adresse und ein selbstgewähltes Passwort ein. Schon kann der Handel mit virtuellem Geld losgehen.

Hilfe & Support

4,30 Pkt

Einen telefonischen Support bietet das Unternehmen zwar nicht an, dafür sind die Service-Mitarbeiter aber rund um die Uhr über den Live-Chat sowie über das E-Mail-Kontaktformular erreichbar. Zudem werden auf der Webseite von Plus500 unter dem Menüpunkt "Hilfe" ausführlich die verschiedenen Funktionen des Traders beschrieben und anfallende Gebühren und Risiken transparent offengelegt. Praktisch: Anwender haben direkt über die Plattform Zugriff auf die Online-Hilfe, den Live-Chat sowie ein kurzes Einführungsvideo. Gerade für Einsteiger wären aber weitere Video-Tutorials oder Webinar-Angebote wünschenswert.

Zusammenfassung

4,30 Pkt

Plus500 bietet eine Plattform für CFD-Broker und verfügt über eine beachtliche Anzahl diverser Finanzprodukte. Ob Währungs-, Rohstoff-, Aktien-, oder Indexhandel – hier finden Online-Spekulanten garantiert das Produkt, das sie suchen. Über verschiedene Mechanismen wie Trailing-Stop, Garantierter Stop oder Preiswarnung liefert die Trading-Plattform zudem Instrumente, die den Handelnden ein hohes Maß an Kontrolle über ihre Einlagen zusichern. Der unbegrenzte Demo-Zugang, bei dem mit fiktiver Währung gehandelt werden darf, stellt für Einsteiger zudem einen niedrigschwelligen und komplett risikofreien Zugang zur Welt des CFD-Handels zur Verfügung. Allerdings bietet der Broker vergleichsweise wenige Möglichkeiten zur Chartanalyse. Als Daytrading Broker ist der Spezialist für CFDs dennoch eine gute Wahl für erfahrene Anleger.