Secret Escapes

Jenny Gebel
Bereich:
Pro
  • Support in Deutschland
  • Einfache kostenlose Registrierung
  • Große Auswahl an Angeboten
Kontra
  • Hauptmenü und Suchfunktion auf der deutschen Webseite etwas dürftig.
Fazit Mit seinen günstigen Preisangeboten für schöne und stilvolle Hotels macht Secret Escapes exklusive Kurzreisen erschwinglich.
Secret Escapes Zum Anbieter

Secret Escapes Test

Angebot

4,85 Pkt

Das Serviceangebot von Secret Escapes

Kleine Fluchten aus dem Alltag in Form eines Kurzurlaubs ermöglicht der britische Reisevermittler Secret Escapes. Die deutsche Webseite von Secret Escapes startete im Jahr 2013. Bis heute sollen sich in Deutschland bereits über zwei Millionen Mitglieder angemeldet haben. Das Unternehmen sucht nach günstigen Hotel- und Reiseangeboten und bietet sie auf seinem registrierungspflichtigen Webportal an. Hier finden reisefreudige Kunden Exklusiv-Angebote von Luxus- und Boutique-Hotels in Deutschland und im Ausland mit bis zu 70 Prozent Preisnachlass. Möglich wird dies durch den Umstand, dass auch teure Unterkünfte mitunter leere Zimmer haben. Auf dem Hotelportal von Secret Escapes erhalten registrierte Mitglieder Zugriff auf diese Reise- und Hotelpreise. Dabei garantiert Secret Escapes seinen Kunden, dass die angebotenen Preise zum gebuchten Zeitpunkt die niedrigsten sind, die der Nutzer für eine vergleichbare Reise finden kann. Somit bleibt den Mitgliedern von Secret Escapes ein mühsames Preise-Vergleichen erspart.

Neben den Luxushotels gehören auch mehrtägige Pauschalreisen zum Angebot des Reisevermittlers. Auch diese Ausflüge sind eher luxuriös angehaucht.

Die Produktpalette erscheint mit Hotelzimmern und kurzen Pauschalreisen nicht sehr breit. Dagegen gibt es eine Fülle an Destinationen, die der Nutzer auf dem Portal finden kann. Über 100 Reiseziele auf der ganzen Welt gehören nach Angaben des Anbieters zum Angebotsportfolio. Dabei müssen Kunden jedoch die Tatsache beachten, dass das Traumreiseziel nicht zu jedem Zeitpunkt im Jahr verfügbar ist. Die Angebote bei Secret Escapes unterscheiden sich monatlich und saisonal. Während unseres Tests gab es für Rom lediglich zwei Hotelangebote, während für Istanbul und für Athen keine günstige Unterkunft verfügbar war.

Secret Escapes Angebote
Vergrößern
Luxuriöse Reisen für wenig Geld: Secret Escapes macht es möglich.

Mit seinem Service richtet sich Secret Escapes vorwiegend an Paare, denn die meisten Konditionen sind für zwei Erwachsene ausgeschrieben. Ergänzend dazu gibt es Infos für Singlereisen und zu Kurztrips mit Kindern.

Preise

Die Angebote bewegen sich in einer Preisspanne ab 85 Euro aufwärts. Viele Preise lagen bei unserem Test jedoch im dreistelligen Bereich. Bei Transaktionen ab 99 Euro fällt eine Buchungsgebühr von 20 Euro an. Wer den Reisevermittler an Freunde empfiehlt, kann sich außerdem über einen Gutschein freuen. Einen weiteren Gutschein gibt es obendrauf, wenn der geworbene Freund sich dazu entscheidet, über Secret Escapes eine Reise zu buchen.

Durch den Fokus auf die Luxus-Klasse hebt sich Secret Escapes von den Angeboten der unzähligen Mitbewerber auf dem umkämpften Markt der Hotel- und Reisevermittlung ab. Hier werden Kunden fündig, die es komfortabel lieben und auf Extraleistungen Wert legen.

Webseite

4,65 Pkt

Die Webseite von Secret Escapes

Um den Service von Secret Escapes in Anspruch zu nehmen, müssen Nutzer sich per E-Mail oder mit dem Facebook-Account registrieren. Die Anmeldung per E-Mail erfolgt in Sekundenschnelle: Der Kunde muss lediglich seine E-Mail-Adresse angeben und den Aktivierungslink anklicken. Fertig. Nach der ersten Anmeldung gibt man dem Account noch ein neues, persönliches Passwort.

Funktionen auf der Webseite

Ansonsten ist die deutsche Version der Webseite des britischen Reisevermittlers vergleichsweise schlicht aufgebaut. Im Navigationsmenü für den Vermittlungsservice stehen lediglich Aktuelle Angebote und Beliebte Reiseziele zur Verfügung. Alle anderen Optionen wie "App herunterladen", "Freunde einladen", "Ihr Konto" sowie "Kontakt & Impressum" dienen mehr der Einrichtung des Accounts. Hier sei angemerkt, dass die englische Seite (www.secretescapes.com) mit "Spa", "Anytime Hotels" oder "Current Sales" eine differenziertere Auswahl bietet. Besser ist dagegen die Suchfunktion. Mit dem Suchfeld in der rechten oberen Ecke können Reiselustige die Angebote mit einfachen Stichworten durchstöbern. Wer schon genaue Vorstellungen von dem Kurztrip hat, den er sucht, kann die Optionen an der linken Seite nutzen. Hier gibt es die Möglichkeit, genauere Filter wie Reiseziel, Reisetermin oder bestimmte Reisevorstellungen (Städtetrip, Strand, Romantikurlaub und weitere) einzusetzen.

Auch die Beschreibungen der Hotels sind sehr ausführlich. Standardmäßig gehören dazu

  • eine Bildergalerie,
  • Details zum Hotel,
  • ein Lageplan,
  • ein Check-In-Kalender (hier erkennt der Nutzer, wann das Preisangebot gilt),
  • Infos zur Zimmerausstattung,
  • Highlights vor Ort,
  • ein Link zur Hotelwebseite sowie
  • Hinweise auf Bewertungen und Vergleiche bei TripAdvisor beziehungdsweise Booking.com.

Die Favoriten unter den Angeboten können Nutzer bei der Suche markieren und im persönlichen Konto als Liste wieder abrufen.

Secret Escapes stellt nicht nur aktuelle Angebote vor, sondern gibt schon eine Vorschau über gute Preise, die es in der nächsten Zeit geben wird. Dazu kann der Nutzer eine Erinnerungsfunktion aktivieren, um dann, wenn die Zeit reif ist, eine Buchung vorzunehmen. Die vielen großformatigen Bilder von schönen Hotelzimmern und reizvollen Reisezielen versuchen natürlich, bei den Seitenbesuchern Fernweh zu wecken.

Secret Escapes Testbericht Webseite Favoritenliste
Vergrößern
Die Nutzeroberfläche bei Secret Escapes ist übersichtlich und bedienerfreundlich.

Newsletter, Mobile Seite und App

Über bestehende Angebote informiert eine wöchentliche E-Mail, die bei der Anmeldung standardmäßig aktiviert ist. In den Account-Einstellungen kann der Nutzer die Häufigkeit und den Umfang der Sendung individuell anpassen. Bei dieser Auswahl helfen Aerosmith ("I Don’t Want to Miss a Thing"), Tina Turner ("Simply the Best") und Michael Jackson ("Leave Me Alone").

Für die Nutzung mit mobilen Geräten steht eine mobile Webseite bereit. Dort ist übrigens die Funktion der Favoriten deutlich besser für den Nutzer erkennbar als auf der normalen Website. Auch eine App für Android und für das iPhone ist in den jeweiliges Stores kostenlos als Download erhältlich. Mithilfe der verbesserten Such- und Filterfunktionen nach Reiseziel, Zeitraum und Preisvorteil lassen sich so auch über Smartphone und Tablet günstige Reiseangebote finden. Genau wie bei der Web-Version hat der Nutzer die Möglichkeit, Wunsch-Locations in einer Favoritenliste zu speichern oder sich eine Erinnerung schicken zu lassen. So verpassen auch Leute, die viel unterwegs sind, keine Angebote für kurze Luxus-Reisen.

Die Buchung

Über alle Zugänge, also Website, mobile Website und App erfolgt auch die verbindliche Buchung des Hotelzimmers respektive der Reise. Im Check-In-Kalender auf der rechten Seite erkennt der Nutzer an den grün unterstrichenen Angaben, wann das günstige Preisangebot gültig ist. Dort wählt er die Daten für An- und Abreise aus. Der Preis wird anschließend begerechnet. Wer ein interessantes Angebot gefunden hat, aber noch nicht ganz sicher ist, ob er die Reise verbindlich buchen will, kann sich das Angebot für eine Gebühr von 25 Euro reservieren lassen. So hat der Interessent noch Zeit zu überlegen, ohne dass ihm jemand die Reise wegschnappen kann. Entscheidet er sich schließlich für die Reise, werden die bereits bezahlten 25 Euro auf den Gesamtpreis gutschrieben. Ansonsten verbleiben sie auf dem Secret Escapes-Konto, bis die nächste Reise gebucht wird. Secret Escapes weist darauf hin, dass es keine absolute Garantie gibt, dass die Reservierung auf Dauer verfügbar ist. Dennoch ist die Funktion ganz praktisch, falls vor der verbindlichen Buchung noch Absprachen oder ähnliches zu treffen sind. Schnell Entschlossene können selbstverständlich sofort fest buchen.

Sicherherit

4,80 Pkt

Als Reisevermittler ist Secret Escapes Mitglied im Deutschen Reiseverband (DRV) beziehungsweise in der Association of British Travel Agents (ABTA). Die Webseite trägt ein gültiges Siegel von Norton Security, das die SSL-verschlüsselte Übertragung von persönlichen Daten und die Echtheit der Identität der Seitenbetreiber bestätigt.

Ansonsten finden sich das Impressum, die AGB und die Datenschutzerklärung im Footer-Menü auf der Webseite. Secret Escapes ist ein britisches Unternehmen mit Hauptsitz in London. Für den deutschsprachigen Raum ist die Außenstelle in Berlin der richtige Ansprechpartner.

Secret Escapes Sicherheit Siegel
Vergrößern
Das Norton Security-Siegel bestätigt Seitenbesuchern die sichere Übertragung ihrer persönlichen Daten.

Zahlung

Für die Bezahlung akzeptiert Secret Escapes die üblichen Kreditkarten (Mastercard, Visa und American Express), SEPA-Lastschrift, Sofort, die Zahlung via Paypal und die Möglichkeit der Überweisung über den Drittanbieter RatePay.

Rechnungen mit ausgewiesener Mehrwertsteuer sind nicht bei dem Reisevermittler erhältlich. Hier muss der Gast im Hotel beim Check-out nachfragen.

Secret Escapes Testbericht Zahlungsmethoden
Vergrößern
Secret Escapes bietet seinen Kunden eine sichere Bezahlung mit Kreditkarte, Maestro-Card und via Paypal.

Umbuchung und Stornierung

Zum Thema Umbuchung und Stornierung sollte sich der Nutzer in den AGB und den FAQ schlau machen. Die Angebote, die Secret Escapes auf der Webseite auflistet, sind Sonderkontingente, die nicht nach Belieben auf ein anderes Datum verschoben werden können. Als reiner Reisevermittler hat Secret Escapes seinen Vertrag erfüllt, wenn ein Nutzer über die Plattform eine feste Buchung eines Hotelzimmers vornimmt. Daher sollten sich Nutzer im Falle von unvorhergesehenen Änderungen besser an das Hotel wenden oder bei der Buchung an eine Reiserücktrittsversicherung denken. Anders sieht es aus, wenn die Buchung von Hotel-Seite storniert wird. Dann informiert Secret Escapes den Nutzer selbstverständlich sofort und schlägt Lösungen vor. Pauschalreisen können dagegen bis einen Tag vor Reisebeginn storniert werden.

Hilfe und Support

4,85 Pkt

Wer von Secret Escapes hört, fragt sich oft unweigerlich, wie diese Angebote wohl ermöglicht werden. Diese Fragen beantwortet das Team in der Sammlung der häufigen Fragen (FAQ) im Footer-Menü auf der Startseite und unter dem Menüpunkt Kontakt und Impressum. Darüber hinaus finden Interessenten in den FAQs Fragen und Antworten zur Buchungsgebühr, zu Rechnungen, Gutscheinen und den Angeboten von Secret Escapes. Ergänzend dazu gibt es einen E-Mail Support und auch eine Telefon-Hotline (Berliner Ortsnetz), die jeden Tag von 9:00 bis 18:00 Uhr geschaltet ist - insbesondere für Arbeitnehmer kein allzu großzügies Zeitfenster. Zudem gibt es spezielle E-Mail-Adressen für Presseanfragen, Hotels und Reiseveranstalter sowie Online-Werbung und Kooperationen.

Einen Live-Chat gibt es zwar nicht, dafür ist Secret Escapes in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter präsent.

 

Zusammenfassung

4,79 Pkt

Schön ist die weltweite Ausrichtung des Services. Auf der Webseite finden sich Interessierte schnell zurecht. Für die kostenlose Anmeldung sind nur die E-Mail-Adresse oder ein Facebook-Account erforderlich. Für die gezielte Suche gibt es viele Filtermöglichkeiten, sodass der Benutzer unter den Angeboten schnell die passenden Ergebnisse findet. Auch die Beschreibungen der Hotelzimmer sind sehr ausführlich. Secret Escapes achtet auf den Datenschutz. Einen Pluspunkt gibt es für den deutschsprachigen Kundenservice von Secret Escapes, der für die Beantwortung von Fragen an sieben Tagen in der Woche per E-Mail und Telefon zur Verfügung steht.

Secret Escapes Logo
Vergrößern
Angebot, Preise und Service sind bei Secret Escapes rundum empfehlenswert.

Insgesamt ist der Online-Service von Secret Escapes durchaus empfehlenswert. Hier werden nicht etwa die Ladenhüter unter den Hotelzimmern vergeben, sondern hochwertige Zimmer, die frei bleiben, wenn die Auslastung nicht so groß ist. Bei den günstigen Hotelpreisen sollten Nutzer beachten, dass gegebenenfalls Buchungs- und Reservierungsgebühren anfallen. Alle Kosten listet Secret Escapes aber stets transparent auf.

Hinsichtlich seiner Zahlungsmodalitäten sowie seines Supports ist der Dienstleister breit aufgestellt, dürfte aber gern noch etwas großzügigere Telefon-Sprechzeiten anbieten.