Lendico

Maria Lehmann
Bereich:
Pro
  • Breites Leistungsangebot
  • Transparenz
  • Schnelle Bearbeitung der Anträge
  • Persönliche Beratung
Kontra Keine Zahlungspausen
Fazit Wer eine unkomplizierte Alternative zum Bankkredit sucht, ist bei Lendico an der richtigen Adresse. Dank eines umfassenden Supports und transparenten Angeboten spielt die Erfahrung keine Rolle.

Lendico Test

Leistungsangebot

4,75 Pkt

Das Online-Angebot von Lendico richtet sich sowohl an Kreditnehmer als auch an Anleger. Im Detail handelt es sich bei Lendico um einen Kreditmarktplatz, der als Vermittlung zwischen beiden Parteien fungiert. Über die Webseite von Lendico finden Kreditnehmer einen geeigneten Kreditgeber und umgekehrt.

Zum Leistungsangebot von Lendico gehören alle gängigen Kreditarten. Potenzielle Kreditnehmer können über den Online-Marktplatz einen Autokredit, einen Kredit für ein neues Haushaltsgroßgerät, eine Umschuldung oder andere Zwecke finden. Es gibt auch Angebote für Ratenkredite, Sofortkredite, Kleinkredite, Beamtenkredite und Bildungskredite. Zusätzlich vermittelt der Online-Marktplatz auch Bar- und Spezialkredite.

Lendico Leistungsangebot
Vergrößern
Bei Lendico handelt es sich um einen Kreditmarktplatz.

Die Laufzeiten hängen von den jeweiligen Kreditarten ab. In der Regel finden Kreditnehmer auf Lendico Kredite mit einer Mindestlaufzeit von 6 und mit einer maximalen Laufzeit von 60 Monaten. Je nach Kredithöhe, Bonität und Verwendungszweck liegen die effektiven Zinssätze zwischen 3,06 und 16 Prozent. Bei den Gebühren ist der Online-Kreditmarktplatz relativ günstig. Je nach Kreditmodell werden Gebühren von 0,5 bis maximal 4,5 Prozent p.a. erhoben. Die festen Zinssätze liegen zwischen 2,19 und 13,54 Prozent p.a. Private Kreditsuchende können einen Kredit von maximal 30.000 Euro suchen. Unternehmen, die auf der Suche nach einem passenden Kredit sind, können auf Lendico einen Kredit bis maximal 150.000 Euro finden.

Durch sein breit gefächertes Angebot an verschiedenen Kreditarten bedient der Online-Marktplatz fast jeden Zweck. Der Service eignet sich für Privatpersonen, für Menschen mit Schulden, für Beamten und für Studenten. Kreditsuchende, die keine SCHUFA-Prüfung wünschen oder wollen, werden auf Lendico leider nicht fündig. Das Gleiche gilt für Nutzer, die auf der Suche nach Hausfinanzierungen und Hypothekenkrediten sind.

Zahlungspausen sind bei Lendico nicht möglich, dafür können die Kreditnehmer auf Wunsch eine Sondertilgung vornehmen. Auch eine vorzeitige Rückzahlung ist zu jeder Zeit möglich.

Usability

4,95 Pkt

Direkt über das Internet und ohne einen Bankberater vermittelt Lendico zwischen Kreditsuchenden und Anlegern. Das transparente Angebot ist für beide Seiten eine Alternative zu den klassischen Bankkrediten. Die Webseite von Lendico verfügt über ein ansprechendes und klares Design, das es dem Besucher ermöglicht, sich schnell zurechtfinden. Als Besucher kann man sich höchstens über das Angebot informieren. Wer einen Kredit beantragen möchte, der muss sich auf jeden Fall anmelden. Das Nutzerkonto ist relativ schnell erstellt.

Alle Kredite, die auf dem Marktplatz von Lendico angeboten werden, sind detailliert beschrieben. Als Kreditsuchender kann man sich über das Internet in Ruhe informieren und einlesen. Alle Beschreibungen sind verständlich und somit kann der Marktplatz auch von unerfahrenen Kreditnehmern verwendet werden. Das Angebot bleibt zu jederzeit transparent und das Konzept von Lendico leuchtet den Besuchern schnell ein.

Besonders nützlich ist der Kreditrechner. Über diesen kann sich der Kreditsuchende genau ausrechnen, welche Kosten ein bestimmter Kredit verursacht und wie hoch die Gebühren von Lendico sind. Die Nebenkosten werden von Fall zu Fall individuell berechnet und im Angebot stets separat aufgeführt. Dadurch können potenzielle Kreditnehmer das Angebot von Lendico sehr gut mit einem klassischen Bankenkredit vergleichen.

Auch das Restrisiko lässt sich über den Online-Kreditmarktplatz problemlos bewerten. Hat man sich für einen bestimmten Kredit entschieden, so kann man den Kreditantrag natürlich direkt online erstellen. Sollte der Suchende Probleme bei der Erstellung haben, so kann er sich per E-Mail oder telefonisch vom Lendico-Team beraten lassen. Ist der Online-Antrag versendet, wird er innerhalb von maximal 3 Tagen bearbeitet. Die Angebotserstellung erfolgt in der Regel sofort und die Dokumentenprüfung wird von Lendico innerhalb von 24 Stunden durchgeführt. Die Webseite lässt sich auch auf Smartphone und Tablets nutzen, leider sind nicht alle Bereiche für den mobilen Einsatz optimiert. Eine App gibt es bisher nicht.

Sicherheit

4,90 Pkt

Lendico nutzt eine SSL-Verschlüsselung und setzt sich für den Datenschutz ein. Die Webseite ist vom TÜV Saarland zertifiziert. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Deutschland und die AGBs befinden sich auf der Startseite von Lendico.

Hilfe und Support

4,95 Pkt

Lendico stellt seinen Nutzer sehr viele Informationen und Erklärungen zur Verfügung. Es gibt einen umfangreichen FAQ-Bereich auf der Webseite und ein eigenes Forum. Die meisten Fragen oder Probleme können direkt über die Webseite geklärt werden.

Zusätzlich kann sich der Interessent oder Kunde auch direkt an den Support werden. Lendico bietet einen Support per Chat, E-Mail und Telefon.

Lendico Support
Vergrößern
Bei Fragen steht eine kostenlose Telefon-Hotline zur Verfügung.

Fazit

4,89 Pkt

Das Online-Angebot von Lendico ist sehr transparent und eignet sich auch für unerfahrene Kreditnehmer. Der Kreditmarktplatz ist eine sehr gute und preiswerte Alternative im Vergleich zu Bankkrediten. Die Benutzung ist sehr einfach und eine Kreditanfrage ebenso schnell wie unkompliziert erledigt. Auf Wunsch können sich die Nutzer sogar persönlich beraten lassen. Zwar erhebt Lendico Gebühren für seine Vermittlung, diese werden jedoch in der Regel dank günstiger Zinsen wieder aufgehoben. Dank dieser vielen Vorteile gehört Lendico definitiv zu den besten Kreditmarktplätzen im Internet.