Unsere Redakteure bewerten die Produkte unabhängig, Netzsieger verdient aber gegebenenfalls Geld, wenn Sie unsere Links anklicken. Erfahren Sie mehr.

Kuchen-im-Glas

Jenny Gebel
Bereich:
Pro
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Personalisierung
  • Expresslieferung möglich
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Bestellung auch ohne Registrierung
Kontra
  • Versandkostenfreie Lieferung erst ab 35 Euro
  • Kostenpflichtige Rückgabe
Fazit Bei Kuchen-im-Glas können personalisierte Kuchengeschenke bestellt und auf Wunsch zu einem festgelegten Termin oder per Express an den Empfänger verschickt werden.
Kuchen-im-Glas Zum Anbieter

Kuchen-im-Glas Test

Angebot

4,85 Pkt

Wie der Name schon sagt, verkauft Kuchen-im-Glas verschiedene Kuchenspezialitäten, die in nostalgischen Einweckgläsern gebacken werden. Insgesamt stehen 11 Standardsorten und drei spezielle Wintersorten zur Auswahl. Neben Klassikern wie Schokoladenkuchen und Zitronenkuchen gibt es auch ausgefallenere Varianten wie zum Beispiel Dattel-Tonkabohne oder Rotwein.

Kuchen-im-Glas für verschiedene Anlässe

Alle Kuchen sind in zwei Größen erhältlich und können gegen Aufpreis mit weiteren Zutaten, Grußkarten oder kleinen Beigaben individuell oder für verschiedene Anlässe personalisiert werden. Angeboten werden zum Beispiel Kuchen für:

  • Weihnachten
  • Geburtstag
  • Hochzeit
  • Dankeschön
  • Liebeserklärung

Darüber hinaus gibt es auch eine Auswahl an veganen oder glutenfreien Kuchen für ernährungsbewusste Kunden und Kuchen speziell für Männer.

Produktbeispiel
Kuchen im Glas sind eine originelle Geschenkidee.

Bedienkomfort

4,85 Pkt

Wer den Shop von Kuchen-im-Glas aufruft, wird zunächst mit einem Pop-Up-Fenster zur Newsletter-Anmeldung konfrontiert. Das Fenster lässt sich zwar durch einen Klick daneben schließen, dies ist jedoch nicht sofort offensichtlich. Ein Close-Button würde hier erheblich zur Nutzerfreundlichkeit beitragen. Nach diesen Anfangsschwierigkeiten präsentiert sich die Startseite des Shops in übersichtlichem Design. Wichtige Informationen wie Hotline und Lieferbedingungen sind gut sichtbar im oberen Bereich der Seite untergebracht. Im Hauptmenü finden sich neben Informationen zum Unternehmen die Links zur individuellen Kuchen-Personalisierung und zum gesamten Kuchen-Angebot, das sich nach verschiedenen Anlässen oder Ernährungsvorgaben durchsuchen lässt. Oberhalb des Hauptmenüs steht auch eine Freitextsuche zur Verfügung.

So können Nutzer den Kuchen personalisieren

Im nächsten Schritt beginnt die eigentliche "Personalisierung" des Kuchens. Hier muss zunächst die Größe ausgewählt werden, bevor es mit der Sorte und den Zugaben weitergeht.

Screenshot
Mithilfe einer bebilderten Navigation kann der Kunde den Wunschkuchen und Grüße schnell zusammenstellen.

Die Kuchensorten sind neben der Bezeichnung mit einem Bild versehen und nur durch einen Klick auf das Bild wird die jeweilige Sorte ausgewählt. Im Sinne der Nutzerfreundlichkeit wäre es hier einfacher, wenn auch der Name des Kuchens angeklickt werden könnte. Positiv anzumerken ist hingegen die ausführliche Beschreibung des Kuchens mit zusätzlicher Abbildung und Auflistung aller Zutaten und Inhaltsstoffe. Nach der Fertigstellung des Kuchens und eventuell eines individuellen Etiketts oder einer persönlichen Grußkarte wird das Produkt in den Warenkorb gelegt, wo die Bestellung auch ohne Registrierung mit einem Gastzugang fortgesetzt werden kann.

Bestellung und Lieferung

4,80 Pkt

Ab einem Bestellwert von 35 Euro werden die Kuchen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert. Unterhalb dieses Betrages fallen Versandkosten in Höhe von rund vier Euro an. Die Zustellung erfolgt in der Regel innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit dem Versanddienstleister DHL, so dass auch eine Sendungsverfolgung und Lieferungen an Packstationen möglich sind.

Auch eine Expresslieferung am folgenden Werktag wird angeboten. Voraussetzung hierfür ist, dass die Bestellung bis 13:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail eingeht. Die Versandkosten betragen in diesem Fall 19 Euro.

Als besonderen Service bietet Kuchen-im-Glas außerdem eine Lieferung zu einem Wunschtermin an, der bei der Bestellung angegeben werden kann. So lassen sich Geschenke bereits im Voraus planen.

Kostenpflichtige Rückgabe

Beim Widerrufsrecht beschränkt sich Kuchen-im-Glas auf die gesetzlichen Vorgaben und bietet eine 14-tägige Rücknahmefrist für ungeöffnete Produkte an. Für die Kosten der Rücksendung muss der Kunde selbst aufkommen.

Sicherheit und Zahlung

4,65 Pkt

Bei Kuchen-im-Glas stehen verschiedene Zahlungsarten zur Auswahl:

  • PayPal
  • SOFORTÜberweisung
  • Kreditkarte (MasterCard, VISA)
  • Zahlung auf Rechnung
  • Lastschrift

Die Rechnung wird nicht dem Paket beigelegt, sondern per E-Mail an den Besteller geschickt, da es sich in der Regel um Geschenke handelt.

Sichere Bestellung

Um seinen Kunden eine sichere Bestellung zu gewährleisten, nutzt Kuchen-im-Glas die SSL-Verschlüsselung. Auch eine Zertifizierung von Trusted Shops weist darauf hin, dass einiges für den Schutz der Kunden getan wird. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung können im Footer-Bereich eingesehen werden.

Hilfe und Support

4,65 Pkt

Wer Fragen zu den verschiedenen Kuchenangeboten oder zum Bestellvorgang hat, kann das Team von Kuchen-im-Glas telefonisch, per E-Mail oder über ein Kontaktformular kontaktieren. Antworten zu den wichtigsten Fragen sind außerdem im umfangreichen FAQ-Bereich zu finden, der übersichtlich im Hauptmenü und nochmals im Footer-Bereich zu finden ist. Darüber hinaus ist das Unternehmen in den wichtigsten sozialen Netzwerken vertreten und informiert in einem eigenen Blog über alles Wissenswerte rund um Kuchen und Geschenke.

Lokale Filialen in Deutschland gibt es zum Bedauern einiger Kunden leider nicht.

Zusammenfassung

4,82 Pkt

Wer auf der Suche nach einer originellen Geschenkidee ist, kann bei Kuchen-im-Glas personalisierte Kuchenspezialitäten termingerecht bestellen und auf Wunsch auch per Express liefern lassen. Eine versandkostenfreie Lieferung ist zwar erst ab einem Bestellwert von 35 Euro möglich, jedoch liegt die Versandgebühr mit rund vier Euro im durchschnittlichen Bereich. Der Bestellvorgang ist durch umfangreiche Informationen über die Kuchen, verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und den Verzicht auf eine Registrierungspflicht komfortabel gestaltet. Einige Abstriche gibt es lediglich in der Bedienfreundlichkeit durch ein Popup-Fenster beim Aufrufen des Shops und die im ersten Moment etwas unübersichtliche Auswahlmethode bei Kuchen und Zubehör.

Kuchen im Glas Logo
Seit 2013 macht Kuchen-im-Glas den Kunden eine süße Freude.
Kuchen-im-Glas Zum Anbieter