DeLife

Jenny Gebel
Bereich:
Pro
  • Vielfältige Support-Optionen
  • Eine übersichtliche Website
  • Hohe Qualität der Produkte
Kontra
  • Recht geringe Auswahl
  • Überdurchschnittlich hohe Finanzierungszinsen
Fazit Der Möbel-Shop DeLife überzeugt durch vorbildlichen Service am Kunden. Auch die Konzentration auf ausgewählte Produkte und Marken macht Sinn, einige Aspekte lassen aber durchaus noch Luft nach oben.
DeLife Zum Anbieter

DeLife Test

Produktumfang

4,45 Pkt

DeLife umschließt in seinem Logo das Begriffspaar „Deluxe Lifestyle“. Ein neugieriger Besucher erwartet also eine gewisse Qualität in diesem Möbel-Shop und schon die erste Auswahl an Bildern aus dem Produktsortiment stimmt zuversichtlich, dass diese Erwartung auch erfüllt wird. Die Bebilderung im Shop generell präsentiert sich hochprofessionell, wirkt dankenswerterweise aber weder zu steril, noch tendiert sie zum Kitsch.

Auffällig ist die Konzentration von DeLife auf eine sehr kleine, aber ausgewählte Anzahl Marken. Neben Schränken, Betten, Tischen und Sofas bietet der Shop außerdem eine reite Auswahl an Lampen und anderen Wohnaccessoires. Die Produkte sind dabei nicht nach Räumen geordnet, sondern einfach nach Kategorie. Das macht auch Sinn, da DeLife einigen Schnickschnack vergleichbarer Möbelhäuser weglässt – größere elektronische Geräte sucht man hier genauso vergebens wie vollausgestattete Küchen. Auch im Bereich Bad beschränkt sich das Angebot auf wenige, ausgewählte Accessoires und Schränke.

Ein kleiner Kritikpunkt ist die ausbleibende Erklärung, inwiefern bei den angebotenen Möbeln Wert auf Nachhaltigkeit bei der Produktion gelegt wurde. DeLife betont zwar an vielen Stellen, was für eine wichtige Rolle Qualitätssicherung und Natürlichkeit des Angebots spielen, ein spezifischer Nachweis der Produktherkunft bleibt aber sowohl in Markenübersicht als auch Produkteinzelbeschreibungen aus.

Usability

4,90 Pkt

Die Homepage von DeLife wirkt sehr aufgeräumt und einladend. Die einzelnen Kategorien, Themen und Auswahlmöglichkeiten sind klar definiert und mit wenigen Klicks ist der Käufer beim gewünschten Produkt, bzw. kann den Bestellvorgang unkompliziert abschließen. Die Produktbeschreibungen sind ansehnlich. Hochwertige Fotos vermitteln eine genauere Vorstellung jedes Produkts und die Beschreibungen können nur als gelungen bezeichnet werden.

Noch neu im Geschäft

Die Käuferbewertungen sind bisher nicht aussagekräftig, da DeLife aber ein junger Online-Shop ist, wird sich das nach und nach sicherlich ändern. Abgerundet wird das Angebot durch

  • einen 3%-Rabatt bei Vorabüberweisung,
  • eine App sowie
  • Newsletter und
  • Merkzettel, die die Navigation gerade für Stammkunden zusätzlich erleichtern.

Momentan werden außerdem Gutscheine für die Newsletter-Anmeldung und die Verbindung mit dem Unternehmen über Facebook verteilt, auch bei Sonderaktionen macht DeLife also vieles richtig.

Lieferung

4,65 Pkt

Die Lieferung bei DeLife bewegt sich für den Kundenauf erstklassigem Niveau. Es gibt keinen Mindestbestellwert, sowohl Versand als auch Rückversand bei Reklamation sind grundsätzlich kostenlos und die Lieferzeit beträgt in der Regel 2-5 Tage. Für den Versand zeichnet sich DHL verantwortlich, für 80 € kann der Kunde jedoch auch bei Hermes die Lieferung in die Wohnung samt Verpackungsrücknahme buchen.

Unkomplizierter Vorgang

Positiv gestaltet DeLife auch den Ablauf rund um die Bestellung. Für diese ist die Registrierung erfreulicherweise nicht erforderlich. Bei jedem Produkt kann sich der Kunde über die Lagerbestandsanzeige schnell über die Verfügbarkeit informieren. Leider gibt es weder eine Geschenkoption, noch ist die Lieferung an eine Packstation wählbar. Außerdem kann der Express-Versand nur zusammen mit der auch schon kostenpflichtigen Hermes-Lieferung in die Wohnung gebucht werden.

Bezahlung

4,90 Pkt

DeLife bietet alle gängigen Zahlungsoptionen an. Die Website ist verschlüsselt, auch während des Bestell- und Kaufvorgangs. Überdies werden Kunden mit dem Trusted-Shops-Siegel samt Geld-zurück-Garantie beruhigt. Auf die Seriosität des Anbieters ist also zweifellos Verlass. Auch sonst gibt es in dieser Rubrik nichts auszusetzen. Der Datenschutz ist völlig in Ordnung und die AGB sind direkt ersichtlich. In dieser Hinsicht kann hier also bedenkenlos eingekauft werden.

Hilfe

4,00 Pkt

DeLife legt Wert darauf, über möglichst viele Kanäle und zeitnah für den Kunden erreichbar zu sein. Bei Fragen oder Problemen stehen wahlweise Live-Chat, E-Mail Support oder eine kostenlose Telefon-Hotline zur Verfügung. Auch die FAQ-Sektion ist selbsterklärend aufgebaut und eine hilfreiche Anlaufstelle bei offenen Fragen. Lokale Filialen unterhält DeLife nicht, jedoch gibt es am Firmensitz einen Showroom, der zum Shoppen einlädt. Wer online bestellt und hier die Ware selbst abholt, kann sich außerdem über 5% freuen.

Verbesserungswürdige Kundenbindung

Schade ist, dass es weder einen Neukundenrabatt noch ein Treueprogramm in irgendeiner Form gibt. Auch Montageservice gerade für die sperrigeren Möbel wäre ein Angebot, das den Shop sinnvoll ergänzen würde. Besonders negativ fallen aber die hohen Zinsen beim Ratenkauf auf, diese übertreffen die von vergleichbaren Angeboten deutlich. Es gäbe also durchaus einige Möglichkeiten, das positive Bild des Shops hier noch weiter zu verbessern.

Zusammenfassung

4,58 Pkt

Der Online-Auftritt von DeLife glänzt durch einen übersichtlichen und hochwertigen Look, der mit dem Angebot wunderbar einhergeht. Zwar ist die Auswahl im Vergleich zur Konkurrenz gering, dafür sind die Produkte so schön bebildert, dass hier trotzdem jeder fündig werden sollte. Abgerundet wird dieser Auftritt durch viele kleine Vergünstigungen, die nicht selbstverständlich sind, und am Kunden orientierte Lieferbedingungen. Die Lieferzeiten sind angenehm kurz, verbunden mit ausbleibendem Mindestbestellwert und freiem Versand und kostenloser Rücknahme der Ware lässt kaum einen Kundenwunsch unerfüllt.

Trotzdem hat auch DeLife seine Schwachpunkte. Die hohen Zinsen bei Ratenzahlung schrecken direkt ab, auch die fehlende Option der Montage-Buchung ist wenig verständlich. Schade ist außerdem die fehlende Definition der Produktherkunft. Die Qualitätsgarantien seitens DeLife sind zwar schön und gut, aber wer ökologisch nachhaltig einkaufen will, sucht hier vergeblich nach weiteren Informationen. Im großen und ganzen ist DeLife aber ein empfehlenswerter Shop, der sich angenehm von der Masse vergleichbarer Anbieter abhebt und bewusst auf Klasse setzt.