Virenscanner Mac 2015

12 Produkte im Vergleich
Titel Übersicht Sicherheit Leistung Bedienung Hilfe & Support
Norton Security - Mac Antivirus 4,75 4.90 4.75 4.50 4.85
Bitdefender Antivirus for Mac 4,68 4.70 4.75 4.75 4.50
F-Secure ANTI-VIRUS for Mac 4,53 4.50 4.90 4.00 4.70
Intego Mac Premium Bundle 4,51 4.25 4.90 4.90 4.00
Kromtech Mackeeper - Mac Antivirus 3,98 3.50 4.90 4.50 3.00
Kaspersky Internet Security Mac 3,85 3.90 3.75 3.85 3.90
Norton Security - Mac Antivirus Bitdefender Antivirus for Mac F-Secure ANTI-VIRUS for Mac Intego Mac Premium Bundle Kromtech Mackeeper - Mac Antivirus Kaspersky Internet Security Mac
Sicherheit
Anti Malware
Anti Phishing
Anti Tracking
Anti Spyware
Anti Wurm
Anti Trojaner
Scant komprimierte Datein
Spamschutz
Cloud Scanner
Script Schutz
Netzwerk Schutz
P2P Schutz
IM Schutz
Email Schutz
Leistung
Betriebssystem ab Mac OS X 10.7 ab Mac OS X 10.7 ab Mac OS X 10.6 ab Mac OS X 10.6 ab Mac OS X 10.5 ab Mac Os X 10.6
Echtzeitscan
autom. USB Scan
autom. Schädlingsentfernung
Browserschutz
Quarantäne Ordner
Downloadgröße 300 MB 140 MB 55 MB 81 MB 165 MB 190 MB
Bedienung
Sprachen Deutsch + weitere Deutsch + 4 weitere Deutsch + 25 weitere Deutsch + 4 weitere Deutsch + weitere Deutsch + 11 weitere
Statistiken
Spielmodus
Kinderschutz
keine Werbung
keine Pop Ups
feste Zeiteinstellungen
temporär deaktivierbar
Hilfe & Support
Email Support
Telefon Support
Chat Support
Hilfe Funktionen
  •  
  • Seite 1 / 2

Die besten Mac Virenscanner 2015 im Test

Mac-Nutzer stehen Antiviren-Programmen grundsätzlich skeptisch gegenüber, denn all die Jahre lang wurde immer wieder propagiert – vor allem auch von Apple selbst -, dass Mac gar keine zusätzlichen Schutzprogramme nötig hat. Die bereits vorinstallierten Softwarelösungen Gatekeeper und Sandbox seien völlig ausreichend, um den Rechner vor Malware zu schützen. Tatsächlich waren Viren auf Mac-System bis vor Kurzem eher eine Rarität, was allerdings vor allem daran lag, dass die allermeiste Malware im Umlauf speziell für Windows-Systeme entwickelt wurde, ein Umstand der sich in den letzten Jahren und auch in Zukunft stark verändern wird. Mit der weiterhin steigenden Popularität von Mac wächst auch unaufhaltsam die Anzahl der Viren, die es auf das Betriebssystem abgesehen haben. Deshalb wird es immer wichtiger, auch Mac-Systeme mit einer starken Antiviren-Lösung von kompetenten Drittanbietern auszustatten, um schwerwiegende Schäden wie etwa den Flashback-Trojaner aus dem Jahre 2012, der über 700.000 Macs befiel, zu verhindern. In unserem Netzsieger-Test nehmen wir die vielversprechendsten Antivirenscanner für Mac-Systeme genau unter die Lupe.

Virenscanner Mac VergleichSicherheit:

Unter der Rubrik Sicherheit schauen wir uns die jeweiligen Schutzmodule und Sicherheitsfeatures der Programme an. Dabei stehen vor allem die Erkennung von Malware sowie die effiziente und vollständige Entfernung ebendieser im Mittelpunkt. Zusätzlich werden wir überprüfen, welche Bonus-Features die jeweiligen Programme in die Waagschale werfen können, um die Sicherheit des Rechners noch weiter zu erhöhen. Hierbei achten wir unter anderem auf:

  • Phishing-Schutz
  • Passwort-Manager
  • Kindersicherungen

Performance:

Eine Antivirus-Software sollte nicht nur dazu in der Lage sein, Malware effektiv zu erkennen und zu entfernen, sondern dies auch schnell erledigen, ohne die Rechenkapazität zu sehr zu belasten. Unter der Rubrik Performance schauen wir uns deshalb an, inwiefern das Programme die Ladezeiten des Computers verlangsamen und wie viel Zeit ein durchschnittlicher Scanvorgang in Anspruch nimmt.

Bedienung:

Nicht jeder kann ein Computer-Profi sein und nicht jeder kann die Zeit aufbringen, um sich in komplizierte Programme einzuarbeiten. Deshalb überprüfen wir unter Bedienung, ob die Programme auch für Laien tadellos bedienbar sind, sodass alle Funktionen eines Programms problemlos genutzt und konfiguriert werden können. Wir schauen uns zudem an, ob die Software ansprechend gestaltet ist und angenehm in den Augen liegt.

Hilfe & Support:

Manchmal reicht das Programm nicht mehr aus, um dem verzweifelten User weiter zu helfen. Oder vielleicht besteht ein Problem mit der Software an sich. In diesem Fall ist fachmännische Hilfe von den Experten der Hersteller wünschenswert. Unter Hilfe & Support überprüfen wir, welche Hilfsmittel die Unternehmen zur Verfügung stellen, um zu einer effizienten Problemlösung beizutragen. Hierbei suchen wir gezielt nach:

  • Telefon-Hotline
  • FAQs
  • Online-Forum
  • Chat-Support

Mit diesen Kriterien hoffen wir unseren Usern zu ermöglichen, das Produkt zu finden, das perfekt auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist, aufdass ihre Mac-Rechner in Zukunft gegen jede Art von Malware bombensicher gewappnet ist.  

 

 

Kevin Huber

Autor