LOADING

Video-Capture-Software

Filmrolle SymbolEin Video Capture Programm dient dazu, Videos auf dem Computer aufzunehmen, um sie anschließend auf diesem abzuspeichern und eventuell auf einen beschreibbaren CD-, DVD- oder Blu-ray-Rohling zu übertragen oder für bestimmte Ausgabegeräte zu optimieren. Hierbei kann grundlegend zwischen Video-Aufnahme-Software unterschieden werden, die entweder Videos von externen Quellen wie zum Beispiel TV-Recievern aufzeichnen kann, oder aber ausnahmslos alle Desktop-Inhalte aufnimmt, die während der Aufnahme aktuell auf dem Computermonitor dargestellt werden. In diesem Zusammenhang ist direkt darauf hinzuweisen, dass es eine Vielzahl von Softwarelösungen für die Videoaufnahme gibt, die sowohl von externen Quellen als auch von Bildschirminhalten aufzeichnen können.

Worauf muss ich bei Video Capture Software achten?

Beim Kauf von Video-Aufnahme-Technologie gilt es, auf viele Punkte zu achten. Zu den wichtigsten gehört zunächst die Kompatibilität, die in gleich mehrfacher Hinsicht ausgiebige Beachtung verdient. Zudem muss selbstverständlich auf den gebotenen Funktionsumfang und den Bedienkomfort geachtet werden. In Hinblick auf den Bedienkomfort verdient auch gleich der zur Verfügung stehende Support Erwähnung, an den man sich bei etwaigen Softwareproblemen rund um die Uhr wenden können sollte, ohne dabei horrende Servicegebühren befürchten zu müssen. Darüber hinaus sollte selbstverständlich auch das Preisleistungsverhältnis stimmen. Über einen Erwerb entscheidet manchmal auch, ob die Aufnahme-Software in Form eines Datenträgers oder als reine Downloadversion angeboten wird.

Kompatibilität

Videoaufnahme SymbolUm eine Video Capture Software nutzen zu können, muss sie zunächst einmal mit dem verwendeten Betriebssystem kompatibel sein. Erwähnung verdient dabei, dass nicht bloß auf das Betriebssystem an sich, sondern vor allem auch auf dessen genaue Version zu achten ist, da aktuelle Softwarelösungen zumeist nur mit neueren Betriebssystemversionen kompatibel sind. Zudem verdienen die Anforderungen, die die Aufnahme-Software an die Computerhardware stellt, Beachtung. Wobei anzumerken ist, dass die Video Capture Software möglichst ressourcenschonend arbeiten sollte. So zum Beispiel dann, wenn die Software zum Aufnehmen von Computerspielen oder anderen leistungshungrigen Computeranwendungen genutzt werden soll. Wer Videos nicht bloß aufzeichnen möchte, sondern auch gleich den eigenen Vorstellungen entsprechend weiterbearbeiten will, muss darüber hinaus darauf achten, dass die Video Capture Software mit den entsprechenden Programmen für die Weiterverarbeitung kompatibel ist. Falls die Video-Aufnahme-Software dem Aufnehmen von externen Quellen dienen soll, ist zudem wichtig, dass der verwendete Computer über die entsprechenden Anschlussmöglichkeiten zum Verbinden mit den entsprechenden Quellen verfügt.

Funktionsumfang

Die Kernfunktion einer Video Capture Software ist natürlich das Aufnehmen von Videos. Je nach Vorhaben kann dies auch schon völlig ausreichend sein. Das gilt vor allem dann, wenn bereits separate Softwarelösungen für den Videoschnitt, eine weiterführende Videobearbeitung, das Brennen und/oder Verwalten der aufgezeichneten Videos sowie das Konvertieren respektive Optimieren für bestimmte Ausgabegeräte und dergleichen mehr vorhanden sind. Falls die separaten oder eigenständigen Softwarelösungen noch fehlen, ist es von Vorteil, wenn die Video-Aufnahme-Software über entsprechende Zusatzfunktionen verfügt. Allerdings muss hierbei direkt darauf hingewiesen werden, dass mit dem Funktionsumfang für gewöhnlich auch der Preis zunimmt. Ungeachtet dessen kann der Bedienkomfort unter einem zu breit gefächerten Funktionsumfang leiden. Ferner bleibt zu erwähnen, dass eigenständige Softwarelösungen, die einzig und alleine für einen ganz bestimmten Aufgabenbereich konzipiert wurden, gängigen "Komplettlösungen" in ihrem Kernbereich für gewöhnlich klar überlegen sind. Dafür ist es in der Regel aber deutlich günstiger, eine Komplettlösung anstatt mehrerer Spezialprogramme zu kaufen. Außerdem ist zu erwähnen, dass sich der Kauf vieler Spezialanwendungen im Normalfall nur dann wirklich lohnt, wenn die damit gebotenen Funktionen auch tatsächlich vollends ausgereizt werden. Soll heißen, dass zum Beispiel die Videobearbeitungsfunktionen einer guten Capture Software für die meisten Anwender schon völlig ausreichend sein dürften. Davon abgesehen kann es sich als ausgesprochen umständlich erweisen, stets mehrere Programme verwenden zu müssen, um Videos den eigenen Vorstellungen entsprechend zu bearbeiten.

Bedienbarkeit

CD-RohlingeZumeist reicht zum Starten und zum Beenden einer Videoaufnahme schon ein einfacher Mausklick oder Tastendruck. Um bestmögliche Aufnahmeergebnisse zu erzielen und sicherzustellen, dass die Aufnahmen auch tatsächlich mit den gewünschten Abspielgeräten kompatibel sind, ohne dafür mit einer anderen Software überarbeitet oder konvertiert werden zu müssen, kann es aber erforderlich werden, vor der Aufnahme noch diesbezügliche Aufnahmeparameter festzusetzen. Dementsprechend wäre es zumindest für Einsteiger in dem Bereich der Videoaufnahme von Vorteil, wenn die Video-Aufnahme-Software bereits von Haus aus entsprechende Aufnahmeoptionen bereitstellt. Zudem kann es wichtig sein, dass die Aufnahme-Software über eine sogenannte Timer-Funktion verfügt, über die sich einfach und schnell festlegen lässt, wann welches Video von welcher Quelle aufgezeichnet werden soll. Außerdem ist es praktisch, wenn die Video-Aufnahme-Software bei Fernsehaufnahmen sowie beim Aufnehmen von Onlinestreams oder dergleichen automatisch diesbezügliche Informationen an die Aufnahme anheften würde.

Hilfe & Support

Wie zuvor bereits angemerkt wurde, kann sich die Bedienung einer Video-Aufnahme-Software je nach Funktionsumfang als überraschend komplex erweisen. Entsprechend wichtig ist es, sich bei etwaigen Fragen zur Bedienung an einen ebenso fachkundigen wie hilfsbereiten Support wenden zu können. Hierbei kann es entscheidend sein, ob der Support deutschsprachig ist. Außerdem gilt es, vorab zu klären, ob der Support an jedem Tag rund um die Uhr kontaktiert werden kann oder vielleicht nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Zudem sollte unbedingt darauf geachtet werden, ob Anrufe über die bereitgestellte Hilfshotline kostenpflichtig sind.

Preisleistungsverhältnis

Abschließend gilt es, zwischen der gebotenen Leistung und dem entsprechend dazu verlangten Preis abzuwägen. Wobei anzumerken bleibt, dass hierbei einzig und allein die persönlichen Bedürfnisse im Vordergrund stehen sollten. Das heißt, dass eine extrem funktionsstarke Video-Aufnahme-Software der absoluten Spitzenklasse trotz eines in sich stimmigen Preisleistungsverhältnisses schlichtweg zu teuer wäre, wenn letztendlich nur ein Bruchteil ihrer vielen verschiedenen Funktionen genutzt würde. Wenn nun aber mehrere Softwarelösungen mit vergleichbaren Preisen zur Auswahl stehen, sollte selbstverständlich zur funktionsstärksten Lösung gegriffen werden, sofern ihr Funktionsumfang nicht allzu sehr zulasten der Bedienbarkeit geht.

Datenträger oder Download

Softwarelösungen werden heutzutage nicht mehr bloß auf physikalischen Datenträgern wie etwa CDs, DVDs, Blu-ray-Discs oder USB-Sticks, sondern zunehmend auch als reine Downloadversionen angeboten. Tatsächlich bieten immer mehr Anbieter ihre Softwarelösungen sogar nur noch zum Download an. Der Vorteil für den Kunden liegt dabei darin, dass längere Lieferzeiten entfallen, da die Video-Aufnahme-Software in der Regel sofort nach Abschluss des Downloads uneingeschränkt genutzt werden kann. Der Nachteil ist wiederum, dass die Software im Fall einer erneuten Installation für gewöhnlich abermals heruntergeladen werden muss, was je nach Dateigröße und zur Verfügung stehenden Internetbandbreite sehr zeitaufwändig sein kann.

Die richtige Video-Capture-Software

Es gibt unzählige gute Video-Capture-Programme auf dem Markt. Um eine Entscheidungshilfe zu geben, wurde eine Auswahl getroffen und ein paar Programme im folgenden näher vorgestellt. Besonders heraus heben, möchten wir hierbei Movavi Screen Capture Studio. Dieses Programm zeichnet sich vor allem durch die zahllosen Zusatzfunktionen zum Schneiden und Weiterbearbeiten von Aufnahmen aus. Weitere gute Programme sind:

Movavi Screen Capture Studio

Spielefans, die besondere Szenen oder Spielabläufe aufnehmen möchten, werden von der Video-Capture-Software Movavi Screen Capture Studio begeistert sein. Neben den Bildern werden selbstverständlich auch Musik und Soundeffekte mit eingebunden, wobei diese später auch als Audio-Dateien gespeichert werden können. Während der Aufnahme kommt es zu keinerlei Beeinträchtigungen und das Spiel läuft flüssig weiter. Die Bedienung gestaltet sich als sehr einfach, denn schon nach einem Tastendruck kann die Aufnahme beginnen.

Software mit Social Media-Einbindung

Die erstellten Aufnahmen lassen sich in verschiedene gängige Formate speichern, zu denen AVIMP4FLV und MKV zählen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Filme auch auf einem mobilen Gerät, z.B. Smartphone, zu speichern. Nach der Fertigstellung des Videos kann selbiges ohne Probleme bearbeitet und so zurecht geschnitten werden, dass ein flüssiger Ablauf entsteht. Die Software stellt auf Wunsch eine direkte Verbindung zu sozialen Netzwerken her: Hier lassen sich die erstellten Videos einfach hochladen und mit anderen teilen.

Camtasia

Mit dem Camtasia Studio können Anwender professionelle Aufnahmen von ihren Desktop-Inhalten machen. Die Software eignet sich damit auch optimal als Video-Capture-Software. Eine professionelle Erstellung von Videos ist dank der hohen Benutzerfreundlichkeit auch für Anfänger möglich.

  • Aufnahmen im Vollbildmodus mit 30 FPS
  • Aufzeichnung im eigenen Format TREC oder in AVI möglich
  • Aufnahmen können auch im Teilbereich oder mit Webcams erfolgen
  • Dank Mikrofon-Audio können die Aufnahmen im Nachhinein vertont werden
  • Via ScreenDraw lassen sich mit Zeichnungen bestimmte Aufnahmebereiche kennzeichnen
  • Das Einfügen von Markierungen ist individuell möglich
  • Tastatur-Eingaben können ebenfalls aufgenommen werden
  • Ein Add-in für PowerPoint ist vorhanden

Camtasia LogoDas Camtasia Studio kann in allen Bereichen überzeugen und bietet dem Nutzer eine gelungene Mischung aus Aufnahme- und Bearbeitungsprogramm. Für die Software sprechen eine jahrelange Entwicklung, ein sehr hoher Bedienkomfort und die vielen nützlichen Funktionen. Die Aufnahmeergebnisse können überzeugen. Der einzige Nachteil des Desktop-Camcorders ist sein großer Leistungshunger. Nutzer mit einem älteren Laptop oder Computer sollten zu Sicherheit erst die Demo testen. Nur mit einer entsprechenden Hardware laufen Aufnahmen sowie Bearbeitungen flüssig. Das Camtasia Studio ist dank seiner Funktionen sowohl für Anfänger als auch für professionelle Anwender geeignet.

Dxtory

Das Aufnehmen von besonders gelungenen Szenen in einem Videospiel wird zunehmend beliebter. Besondere Aktionen oder wertvolle Spieletipps können auf diesem Weg in einem sozialen Netzwerk geteilt werden, sodass jeder daran seine Freude haben kann. Doch vor der Erstellung eines Videos ist die Einrichtung der Capture-Software notwendig. Nach der Installation und dem Festlegen eines Verzeichnisses kann das Aufnehmen beliebiger Spielinhalte auch schon beginnen. Eine Anzeige in der linken oberen Ecke zeigt die aktuellen Bilder pro Sekunde an.

Leichte Bedienung trotz komplexen Umfangs

Nach Beendigung der Aufnahme findet sich das Video im vorher festgelegten Verzeichnis wieder und kann nun bearbeitet werden. Für das spätere Mischen der Tonspuren ist das 'AviMux zuständig. Dieses praktische und notwendige Tool ist in der Software enthalten. Dxtory ist ein sehr komplexes Aufnahmeprogramm mit einer vernünftigen Gliederung der einzelnen Funktionen. Es lässt sich verhältnismäßig leicht bedienen, wirkt jedoch auf den ersten Blick für Anfänger zu unübersichtlich.

Roxio Toast

Mit Toast kann der Anwender Filme, Musik und andere Inhalte direkt am Bildschirm oder auch von externen Geräten, Discs oder aus dem Internet aufzeichnen. Für Audiodateien können auch LPs oder Magnetbänder als Datenquelle dienen. Außerdem stehen dem User mit Toast Slice mehrere Tools zur Videobearbeitung zur Verfügung. Für kleinere Nacharbeiten wie Videoschnitt oder Tonkorrekturen benötigt der Nutzer also kein separates Programm. Auch die Konvertierung von Dateiformaten beherrscht Toast.

Toast ist ein vielseitiges CD- und DVD-Brennprogramm für Mac. Neben soliden Brennfunktionen überzeugt die Software durch Multimedia-Extras für Bildschirmaufnahme und Videoschnitt. Auch Verschlüsselung und Passwortschutz gehören zur Ausstattung dazu. Für eine angenehm leichte Bedienung sorgen Elemente wie Drag-and-Drop und ein Mediabrowser. Support erhalten Nutzer über die gängigen Kommunikationskanäle.

Ein Wermutstropfen ist das HD-Plugin, welches nötig ist, um Blu-rays zu brennen. Immerhin gehört Roxio Toast mit einem Preis von rund 90 Euro nicht unbedingt zu den preiswerten Brennprogrammen in unserem Vergleich.

Movavi Screen Capture

Auf das Wesentliche konzentriert sich Movavi mit seiner Video-Capture-Software. Eine Aufzeichnung des Bildschirms kann dabei schnell und problemlos erstellt werden. Dabei ist es egal, ob nur ein bestimmter Bereich oder der komplette Bildschirmhintergrund aufgenommen werden soll, da dies vom Anwender bestimmt werden kann. Dazu ist passend zum jeweiligen Video auch die Audioquelle zu bestimmen. Zum Beispiel kann ein Skype Telefonat komplett aufgenommen werden, damit dies nachher von einem Experten transkribiert werden kann. Danach liegt das Skype-Telefonat dann als Textdatei zur Verfügung. Das ist aber nur eines der Beispiele, die mit diesem Programm erstellt werden können.

Insgesamt gesehen, können nicht nur Webinare oder Präsentationen in einer Bildschirm-Aufzeichnung gespeichert, auch Schulungen oder Videokopien können erstellt werden. Ebenso kann die Sammlung von Videos, die der Anwender im Internet gesehen hat, so schnell anwachsen.

Bandicam

Aufnahmen von Videos können mit dieser Video-Capture-Software in verschiedenen Dateiformaten und Qualitätsstufen erfolgen. Die Bildqualität lässt sich dabei ganz individuell einstellen, beispielsweise die Auflösung oder die Kompressionsrate. Leistung und Bildqualität bilden eine perfekte Einheit und zeichnen die Software Bandicam aus. Videos und Screenshots von einem Spiel können mit diesem Programm perfekt erstellt werden.

überzeugt durch einzigartige Funktionen

Durch die Zuweisung der Soundkarte oder des Mikrofons können einem Screenshot oder Video problemlos Stimmen oder auch Musik zugeordnet werden. Screenshots lassen sich in den Formaten BMPPNG oder JPG speichern und können problemlos in den sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Die Software ist mit reichhaltigen Funktionen ausgestattet, die sich sehr leicht bedienen lassen und dem Nutzer viele verschiedene Möglichkeiten an die Hand geben.

Fraps

Fraps ermittelt nicht nur Tiefst-, Höchst- und Durchschnittswerte, sondern zeichnet auch sekundengenaue Verläufe von 3D-Anwendungen auf. Screenshots jeglicher Art können mit der Video-Capture-Software erstellt und Bildschirmbewegungen aufgezeichnet werden. Sehr vorteilhaft bei dieser Software ist die Möglichkeit, das Format für die Aufzeichnung selber festzulegen und die Höhe der Bildwiederholungsrate zu wä

Leichte Bedienung sorgt für schnelle Ergebnisse

Mit Hilfe der Druck-Taste lassen sich spielend leicht Screenshots anfertigen, die zu einem späteren Zeitpunkt noch bearbeitet werden können. Diese Funktion zeichnet sich gerade bei DirectX- und OpenGL-Anwendungen aus, da die Druck-Taste hierbei nur mit der Software Fraps angewendet werden kann. Sowohl Anfänger als auch Profis können mit der Software sehr leicht umgehen, denn der Aufbau und die einzelnen Option sind gut erklärt und leicht zu handhaben.

Action

Das Aufzeichnen von Spielen in Echtzeit in einer ausgezeichneten HD-Videoqualität war noch nie einfacher. Die Video-Capture-Software Action ermöglicht die Erstellung von Screenshots und Videos mit der Option, Audio-Kommentare hinzuzufügen. Während des Spielverlaufs können aktuelle Game-Framerates angezeigt und als Höhepunkte gespeichert werden. Die HD-Qualität sorgt zusätzlich für eine ausgezeichnete Bildschärfe.

Aufzeichnung im Web in Echtzeit

Weiterhin bietet Action die Möglichkeit, Videos von Webseiten in Echtzeit aufzunehmen. Auf diese Weise kann das, was man sieht, problemlos festgehalten werden. Alle erstellten Videos oder Screenshots lassen sich ohne weiteres auf einen externen Datenträger exportieren. Soziale Netzwerke wie z.B. Facebook lassen sich ebenfalls mit einbeziehen, denn dort können die Aufnahmen problemlos hochgeladen werden, so dass sie mit Freunden geteilt werden können.

Debut Video Capture

Ein Video von unterschiedlichen Quellen aufnehmen zu können, ist die Stärke von der Debut Video-Aufzeichnungssoftware. Denn dieser Video-Capture-Software ist es egal, ob als Quelle

  • die Webcam,
  • ein externes Gerät,
  • der eigene Bildschirm oder
  • ein gestreamtes Video dient.

Von allen Quellen wird ein Video in erstklassiger Qualität aufgenommen und kann dabei natürlich auch noch entsprechend bearbeitet werden. Dabei kann die eigene Sprache gewählt werden. Es kommt darauf an, ob auch erklärende Worte wie in einem Webinar oder einer Schulung das Gezeigte unterstützen sollen. Als weitere Features können neben der Qualität auch verschiedene Farbeinstellungen geändert oder Effekte hinzugefügt werden. So kann das Hochzeitsvideo in einem neuen Glanz erscheinen oder aber auch eine Firmenvorstellung den gewissen Kick bekommen. Schnell ist ein entsprechender Ausschnitt auch mit einem flotten Spruch untermalt und so kann sich jeder Anwender bei der Erstellung des eigenen Videos richtig austoben. Ein Tor beim Fußballspiel des Kindes kann so auch in Zeitlupe genossen werden.

Snagit

Snagit 12 ist vielen Fans ein Begriff, wenn es um ein hochwertiges Programm zur Erstellung von Videos geht. Nicht nur, dass mit diesem Programm die Erstellung kinderleicht von der Hand geht, es ist auch so, dass umfangreiche Hilfestellungen dabei den Bildschirminhalt in einer anschaulichen Art den Zuschauern näherbringen. Mit den von TechSmith gelieferten Tutorials wird jedem Anwender eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung gestellt und so dem neuen User auch ein roter Leitfaden gegeben, um sich schnell zurechtzufinden. Zudem kann jeder User die Software bis zu 15 Tage kostenlos testen und dabei herausfinden, ob die Menüführung diesem auch zusagt. Danach kann der Nutzer eine Lizenz erwerben, die entweder auf einem Mac- oder Windows-System genutzt werden kann.

Einfache Bedienung und schnelle Suchergebnisse

Der Grafik-Editor verfügt über reichhaltige Bearbeitungsmöglichkeiten, sodass die Aufnahmen am Ende perfekt aussehen. Die Verwaltungsfunktion verfügt über eine einfache Bedienung und sorgt zusätzlich dafür, dass einzelne Aufnahmen ganz individuell gesucht werden können. Fertiggestellte Videos oder Clips lassen sich ohne weiteres an ein vorhandenes YouTube-Konto senden, sodass auch andere ihre Freude daran haben können.