VHV Haftpflicht

Viviane Zoufahl
Pro
  • Die VHV hat für jeden Kunden den passenden Tarif
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut
Kontra
  • Das vielfältige Angebot könnte so manchen Kunden verwirren
  • Der Auslandsschutz endet außerhalb Europas nach fünf Jahren
Fazit Wer eine flexible und individuelle Haftpflichtversicherung sucht, ist bei der VHV richtig, da diese ihren Kunden ein großes Leistungsspektrum anbietet.
VHV Haftpflicht Zum Anbieter

VHV Haftpflicht Test

Angebot

5,00 Pkt
Klassik-GarantKlassik-Garant-Exklusiv
Versicherungssumme10 Millionen50 Millionen
Sachschäden bei Deliktunfähigkeitbis 5.000 Eurobis 50.000 Euro
Personenschädenbei Deliktunfähigkeitbis 10 Millionenbis 50 Millionen
Tagesmutter/Babysitterunentgeltlichentgeltlich
Nebenberufbis 10.000 Euro Jahresumsatz
Schlüsselverlustprivat: 30.000 Euro / beruflich: 2.000 Europrivat: 100.000 Euro / beruflich: 100.000 Euro
Forderungsausfalldeckungkeine Mindestschadenshöhekeine Mindestschadenshöhe
Schäden aus Internetnutzungbis eine Millionbis eine Million
Gemietete Sachen und anderebis 10.000 Euro
Beide Tarife der VHV Haftpflicht im Vergleich.

Flexible Leistungsangebote

Diese beiden Angebote sind sowohl für Singles als auch Familien abschließbar. Zudem ist bei allen Policen eine Selbstbeteiligung möglich. Die verschiedenen jährlichen Beträge für die zwei Pakete sind tabellarisch zusammengefasst, wobei hier die Selbstbeteiligung von jeweils 150 Euro für Singles und Familien berücksichtigt wurde.

Klassik-GarantKlassik-Garant-Exklusiv
Single ohne Selbstbeteiligung51,17 Euro65,46 Euro
Single mit Selbstbeteiligung38,38 Euro51,18 Euro
Familie ohne Selbstbeteiligung73,78 Euro94,02 Euro
Familie mit Selbstbeteiligung55,34 Euro69,03 Euro
Leistungsangebote der VHV Haftpflicht im Vergleich.

Die Deckungssumme der Haftpflichtversicherung beträgt bei der VHV im Allgemeinen 10 Millionen (Klassik-Garant) oder 50 Millionen Euro (Klassik-Garant-Exklusiv). Auf eine Mindestschadenshöhe verzichtet das Unternehmen vollkommen. Wer eine Versicherung abschließt, muss diese mindestens ein Jahr lang bezahlen. Eine Kündigung ist jeweils drei Monate vor Ablauf des Vertrages möglich, denn ansonsten wird dieser automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.

Auch außerhalb Deutschlands geschützt

Der Versicherte ist außerdem auf der ganzen Welt versichert, jedoch endet der Versicherungsschutz außerhalb Europas nach fünf Jahren. Die Kaution bei Schäden im Ausland liegt bei bis zu 100.000 Euro. Außerdem steht dem Kunden der VHV ein 24-Stunden-Schadensservice zur Verfügung.

Des Weiteren sind bei einem Vertragsabschluss auch folgende Personen mitversichert: Ehegatten, Lebenspartner, minderjährige Kinder, volljährige Kinder während einer Erstausbildung, Personen, die vorübergehend in der häuslichen Gemeinschaft wohnen (Au-pairs und andere), sowie im Haushalt angestellte Personen.

Nicht alle Schäden sind versichert

Die VHV kommt nicht für jeden Schaden auf. Folgende Schäden werden nicht versichert:

  • Schäden, die der Betroffene selbst erleidet (mitversichert im Rahmen der Forderungsausfalldeckung)
  • Schäden, die beim Gebrauch eines Fahrzeuges entstehen
  • Vorsätzliche Schäden
  • Strafen und Bußgelder

Der jährliche Beitrag wird per Lastschriftverfahren vom Konto des Kunden abgebucht. Zudem ist es ihm freigestellt, zwischen der Form der Zahlungsweise zu wählen: eine monatliche, eine viertel- oder halbjährliche sowie eine jährliche Beitragszahlung sind möglich. Bei einer Entscheidung für einen Jahresbeitrag spart der Kunde acht Prozent ein.

Kosten

4,90 Pkt

Die VHV vergibt Haftpflichtversicherungen nicht nur an Singles und Familien, sondern auch Tierhalter, Lehrer, Jäger, Bauherren sowie Haus- und Grundbesitzer erhalten einen persönlich auf sie zugeschnittenen Vertrag.

So sind zum Beispiel bei der Bauherrenhaftpflichtversicherung sowohl der Bauleiter als auch die Angestellten und die Baumaschinen mitversichert. Zudem werden hier Schäden, die bezüglich eines Erdrutsches, einer Senkung, einer Erschütterung oder Wasserschäden entstanden sind, berücksichtigt.

Beratung und Transparenz

4,90 Pkt

Bei einer Beratung bezüglich der Haftpflichtversicherung stehen dem Kunden unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl: er kann die Hotline nutzen, einen Rückruf vereinbaren, eine E-Mail verfassen oder persönlich eine VHV-Filiale aufsuchen. Sollte ihm in seinem Umkreis keine Filiale zur Verfügung stehen, ist dies kein Problem, da das Informationsangebot auf der Website äußerst vielfältig und kundenfreundlich aufgebaut ist.

Informationsreiche Website

Zudem verfügt diese auch über einen Tarifrechner, wo der zu Versichernde sich selbstständig seinen Beitrag zu den einzelnen angebotenen Leistungen berechnen kann. Des Weiteren sind die AGB ausführlich dargestellt.

Zusammenfassung

4,93 Pkt

Die VHV verfügt über ein breites Leistungspaket. Sie bietet für jeden Kunden und jede Situation die richtige Versicherung. Egal ob Single, Bauherr oder Lehrer, sie alle erhalten den passenden Vertrag zu flexiblen Zahlungsbedingungen. Besonders positiv hervorzuheben ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Versicherung. Jedoch sollten Kunden sich im Vorfeld über die einzelnen Tarife genauestens informieren, da deren Vielzahl durchaus verwirren kann, wodurch Interessenten gegebenenfalls etwas abschließen, das sie gar nicht benötigen. Außerdem bietet die VHV noch Hausratsversicherungen an.