TotalMedia

Timm Hendrich
Pro
  • Spielt Blu-ray Discs in guter Qualität ab
  • Das Programm kann Blu-rays nicht nur wiedergeben, sondern auch erstellen
  • Software-Backup möglich
Kontra Das Programm kostet 80 Euro und ist damit sehr teuer
Fazit Die Software hat einen großen Funktionsumfang, den sich der Hersteller auch bezahlen lässt. Nicht jeder Anwender kann diesen jedoch wirklich sinnvoll ausnutzen.
TotalMedia Zum Anbieter

TotalMedia Test

Zusammenfassung

3,80 Pkt

TotalMedia Extreme ist eine Blu-Ray Player Software, die vor allem beim Abspielen von High-Definition-Videos punktet. Wiedergegeben werden neben Blu-ray Discs auch HD-DVDs. Der User kann mit dem Programm nicht nur Videos abspielen, sondern diese auch aufnehmen, bearbeiten und sie in das Blu-ray-Format BDAV bringen. TotalMedia Extreme beherrscht nicht nur den Umgang mit Blu-rays, sondern erstellt auch normale Audio-CDs, kann diese kopieren und rippen. Zusätzlich macht das Programm Backups von Multimediainhalten und anderen Dateien.

Sogar ein Zeitplaner ist integriert, sodass das Backup regelmäßig durchgeführt wird. Der Hersteller Avanquest vertreibt die Software als Shareware. Das heißt: Nach einer Nutzungsdauer von 15 Tagen muss sie käuflich erworben werden. Der Preis ist mit knapp 80 Euro nicht gerade günstig, dafür bekommt der Käufer allerdings auch eine große Zahl an Programmen. Die Bedienung der Software ist sehr einfach, allerdings ist die Oberfläche nur auf Englisch. Wer aber schon mit vergleichbaren Programmen gearbeitet hat, der dürfte damit keine Probleme bekommen.