LOADING

Plutosport

4,70 / 5
Pro: 
Plutosport ist übersichtlich gestaltet, für sehr viele Sportarten findest du hier gute Angebote in verschiedenen Preisklassen.
Kontra: 
Die Artikelfotos sind teilweise verwirrend beschriftet. Außerdem gibt es hier keine Portofreiheit.
Fazit: 
Das Angebot an Kleidung und Schuhen ist beeindruckend, wenn auch nicht immer preiswert.

Plutosport Test

Funktionen: 

Plutosport.de ist ein Online-Shop für Sportartikel und -Bekleidung sowie Sportschuhe. Das Unternehmen wurde 2005 in den Niederlanden gegründet und verspricht, eines der führenden Versandhäuser Europas zu sein. Im Vordergrund stehen Artikel von Top-Marken, die im Vergleich zum Einzelhändler um die Ecke zu moderaten Preisen angeboten werden können. Etwa 3500 Artikel von Marken wie Adidas, Puma, Nike, Asics stehen dem Online-Einkäufer zur Auswahl. sodass eine breite Kundenpalette, die vom Freizeitsportler bis hin zum Profi reicht, abgedeckt wird.

Großes und vielfältiges Sortiment

Plutosport.de bietet eine große Auswahl an Sportkleidung und -artikeln. Wer nicht direkt eine bestimmte Marke wie Adidas, Nike oder ähnliches sucht, hat die Wahl der Qual und muss sich durch viele Angebotsseiten blättern. Ob Bekleidung, Schuhe oder Zubehör für Indoor, Outdoor, Fitness, Fußball oder Schlittschuhe für den Wintersport – wer das ganze Sortiment durchforsten will, braucht Zeit. Das ist positiv gemeint, denn sogar Baseball-Zubehör ist zu haben sowie Schlafsäcke und kleine Zelte.

Jedoch fehlen dann auch so profane Dinge wie Taschenlampen oder Spirituskocher, denn die gehören einfach für die Outdoor-Freizeit dazu. Wer etwa in der Suchoption "Taschenlampe" eingibt, steht am Ende leer da. Um es genauer zu sagen: Bekleidungen und Schuhe sind für viele Sport- und Freizeitaktivitäten zu haben und das in großer Vielfalt. Geräte oder Zubehör dagegen finden sich nur bedingt.

Performance: 

Die Startseite ist übersichtlich und nicht überladen, wirbt allerdings etwas zu großflächig mit einem sogenannten "Geschenke Spektakel" mit Sonderangeboten. Wer diese vielleicht etwas übertriebene Werbung schnell überspringen möchte, gelangt mittels Mauszeiger über die obere Navigationsleiste schnell in die Rubriken wie Herren, Damen, Kinder, Freizeit, Sportarten und Markenprodukte. Es geht aber noch schneller. Vorausgesetzt, man gibt den gesuchten Artikel korrekt ein, landet der User zügig mit der Suchfunktion bei den gewünschten Produkten.

Eine linke Auswahlleiste, in der dann bestimmte Kategorien wie männlich, weiblich, Größen, Farben und Preisfenster gewählt werden können, hilft bei der Wahl. Die Filtersuche geht recht schnell vonstatten. Sämtliche gefundenen Artikel werden dann mit einem Produktfoto, Preis und eventuellem Rabatt übersichtlich dargestellt.

Übersichtliche Navigation und problemlose Kaufabwicklung

Aber auch ohne Suchfunktion findet sich das Objekt der Begierde recht schnell. Geht der Mauszeiger über die einzelnen Kategorien der oberen Navigationsleiste, öffnet sich ein Auswahlfenster und man kann gezielt Produkt, Sportart oder Herstellermarken anklicken. Ein Mausklick auf den ausgewählten Artikel öffnet die übersichtliche Auswahlseite des Artikels.  

Dieser wird mit mehreren Bildern gut dargestellt und kann auf Wunsch auch vergößert werden. Eine – wenn auch kleine – Produktbeschreibung findet sich ebenso wie die Auswahl der Kleidungsgröße, Farbe oder ähnlichem. So übersichtlich wünscht sich der Kunde das. Mit einem Mausklick landet man im Warenkorb, kann weiter auswählen oder bestellen. Es ist möglich, sich als Stammkunde für eventuelle weitere Einkäufe einzutragen oder als Kunde ohne Kennwort. Die Kaufabwicklung ist problemlos am Bildschirm zu erledigen.

Bedienung: 

Die Lieferungszeiten per DPD aus den Niederlanden nach direkter Zahlung wie mit PayPal sind in Ordnung.

Relativ hohe Versandkosten

Nach zwei bis drei Tagen hält der Kunde die Bestellung in den Händen und hat die Möglichkeit, es bei Nichtgefallen innerhalb von vier Wochen zurück zu senden. Allerdings sind die Versandkosten nach Deutschland nicht ganz günstig:

  • Bei einem Bestellwert bis 19,99 Euro betragen die Versandkosten 9,95 Euro
  • Bei einem Bestellwert ab 20,00 Euro betragen die Versandkosten 5,95 Euro

Allerdings sind die Versandkosten in andere Länder teilweise noch um einiges teurer. Bestellt der Interessierte sich etwa bei Plutosport.de etwas nach Tschechien bezahlt man gleich 14,95 Euro an Versand.

Hilfe und Support: 

Das Eingeben der Bezahlungsart während des Bestellvorgangs geht problemlos. Am günstigsten funktioniert die Bezahlung mit PayPal. Es kostet nichts für den Käufer und ist eine schnelle und bequeme Abwicklung des Geschäfts für beide Seiten. 

Folgende Zahlungsarten sind auf Plutosport.de innerhalb Deutschlands möglich:

  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express)
  • Sofortüberweisung (per Online-Banking)
  • Zahlung per Maestro-Verfahren
  • Zahlung per Giropay
Zusammenfassung: 

"Ihre Zufriedenheit ist unser Anliegen", so der Grundsatz des Unternehmens – er ist nicht neu und inzwischen ziemlich oft in dieser oder ähnlicher Art zu lesen. Dennoch schafft es Plutosport.de mit einer großen Auswahl an Sportkleidung und -artikeln zu moderaten Preisen zu überzeugen. Im Bereich Geräte und Zubehör wird der Kunde allerdings nur bedingt fündig.

Außerdem sind die Versandkosten relativ hoch und die Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten ist im Vergleich zu anderen Online-Shops eingeschränkt. Dafür kann Plutosport.de mit einer übersichtlichen Navigation auf der Website und einer problemlosen Kaufabwicklung punkten.