Musik TONGER

Jenny Gebel
Bereich:
Pro
  • Großes Sortiment an Notensätzen
  • Hochwertige Musikinstrumente
  • Kostenfreier Versand in Deutschland
  • 21 Tage Rücknahmezeit
  • Beratung durch Musikexperten
Kontra
  • Keine elektronischen Musikinstrumente
  • Teilweise sehr kurze Produktbeschreibungen
  • Keine Autosuggest-Suche
Fazit TONGER genießt seit vielen Jahren einen guten Ruf als Lieferant für Notensätze. Das Kölner Traditionsunternehmen ist zudem eine bekannte Adresse für Orchestermusiker. Auch Hobbymusiker und Einsteiger werden in dem umfassenden Sortiment an Instrumenten und Noten fündig.
Musik TONGER Zum Anbieter

Musik TONGER Test

Sortiment

4,40 Pkt

Ein Musikinstrument spielen zu können, ist eines der schönsten Hobbys. Dafür braucht es jedoch viel Übung, Disziplin und auch Noten. Musikhaus TONGER ist für den Bedarf an Musiknoten und Instrumenten schon seit Jahren eine bekannte Anlaufstelle in Köln. Neben dem Ladengeschäft betreibt das Traditionsunternehmen auch einen Online-Shop.

Musikinstrumente von Hand geprüft

Auf Qualität legt das TONGER-Team großen Wert. Alle Mitarbeiter sind selbst Musiker und können bei der Kundenberatung auf ihre eigenen Erfahrungen aus der Spielpraxis zurückgreifen.

Das Sortiment des Online-Shops umfasst folgende Instrumentengruppen:

  • Gitarren und Zupfinstrumente (Konzertgitarre, Akustik-/Westerngitarre, Ukulele)
  • Streichinstrumente (Geige, Violine, Viola/Bratsche, Cello)
  • Tasteninstrumente (Klavier, Digitalpiano)
  • Blasinstrumente (Trompete, Posaune, Waldhorn, Blockflöte, Klarinette, Saxophon und weitere)
  • Drums und Percussion (Trommeln, Cajons, Kinderinstrumente, Perkussionsinstrumente, Spielmannszug-Utensilien)
  • Akkordeon und Mundharmonika
Tonger im Test
Vergrößern
Das Hauptgeschäft von TONGER sind Musiknoten.

Bei klassischen Instrumenten, wie zum Beispiel Geigen und Violinen, gehören sowohl Einsteigerinstrumente als auch Instrumente für Profi- und Meisterlevel zum Angebot.

Selbstverständlich finden Kunden bei TONGER auch Ersatzteile und Zubehör zu den Instrumenten und allgemein zum Musizieren, unter anderem Stimmgeräte und verschiedene Arten von Metronomen.

Riesiger Bestand an Noten

Das Hauptgeschäft des Kölner Unternehmens sind jedoch die Musiknoten. Mit mehr als 600.000 Artikeln ist dieser Bereich der umfangreichste im Online-Shop. Viele Exemplare liegen im Zentrallager und können, bei rechtzeitiger Bestellung (bis 15 Uhr), schon am nächsten Werktag beim Kunden eintreffen.

Nicht zuletzt bietet der Musik-Online-Shop auch verschiedene Medien, Musikliteratur und Downloads zum Kauf an.

Wer E-Gitarren, Keyboards oder Auftritts- beziehungsweise Studioausstattung sucht, wird bei TONGER leider nicht fündig.

Schaut man sich in den Instrumentensegmenten des Online-Shops um, dann fällt auf, dass das Sortiment doch recht überschaubar ist. In einer Instrumenten-Kategorie (Trommeln) war zum Testzeitpunkt kein Artikel enthalten. Aus Nutzersicht ist das natürlich schade, da das Online-Angebot letztlich doch nicht so groß ist, wie es auf den ersten Blick erscheint. Andererseits kann es auch im besten Online-Shop vorkommen, dass ein Artikel ausverkauft ist. Außerdem ist, wie bereits erwähnt, der Notenversand der Schwerpunkt des Anbieters.

Bedienung

4,00 Pkt

TONGER verwendet ein traditionelles Shop-Design, das die typischen Elemente wie Warenkorb, Hauptmenüzeile und Login-Bereich bereitstellt. Die Seite ist responsiv und lässt sich damit auch auf kleinen Smartphone-Displays gut bedienen.

Die Suchfunktion könnte etwas moderner sein. Eine Autosuggest-Funktion ist beispielsweise nicht vorhanden. Das bedeutet, dass der Anwender keine automatischen Begriffsvorschläge erhält, wenn er Suchbegriffe eintippt. Eine Tippfehler-Erkennung mit direkten Korrekturvorschlägen gibt es ebenfalls nicht. An diesen Stellen kann TONGER den Online-Shop noch verbessern und so den Bedienkomfort erhöhen.

Tonger Musik-Suche
Vergrößern
Die Filteroptionen auf der linken Seite sind perfekt für Kunden, die nach Notensätzen suchen.

Kunden, die im TONGER-Online-Shop nach Noten suchen, werden sich über das ausgefeilte Filtersystem freuen. Schwieriger ist es, wenn man nach Instrumenten schaut. Dann erhält der User eine Ergebnisliste mit mehreren tausend Einträgen. Die eingeblendeten Filteroptionen helfen dann leider kaum weiter. Der Nutzer hat also nicht die Möglichkeit, mit einem Klick alle Instrumente aus der Artikelliste herauszufiltern. Stattdessen kann er weitere Suchbegriffe eingeben, um das Ergebnis zu filtern. Oder er wechselt über das Hauptmenü direkt zum passenden Warenbereich. Bei der Navigation gibt es also ebenfalls Verbesserungspotential. TONGER schöpft hier noch nicht alle Möglichkeiten aus.

Die Produktseiten im TONGER-Shop

Die Produktbeschreibungen haben wir uns stichprobenartig angesehen. Sie sind teilweise recht kurz und manchmal komplett auf Englisch. Es entsteht der Eindruck, als ob die Infos aus einem Datenfeed automatisch in das Shop-Frontend eingespeist werden. Das Format und der Umfang unterscheiden sich sehr stark – auch innerhalb einer Produktgruppe. In unserem Fall waren es Akustikgitarren.

Wenn der Hersteller kaum Daten zum Artikel liefert, erhält der Kunde rein aus der angezeigten Beschreibung ebenfalls sehr wenige bis gar keine Informationen für seine Kaufentscheidung.

Wer sich nicht mit den Instrumenten auskennt und aus der Produktbeschreibung nicht schlau wird, kann sich von den Mitarbeitern des Shops persönlich per Telefon oder per E-Mail beraten lassen.

 

Tonger Musik Produktseite
Vergrößern
Die Produktbeschreibungen sind stellenweise zu kurz und nicht informativ.

Wünschenswert wäre es, wenn der Nutzer die Kontaktdaten zum Support gleich gut lesbar auf der Produktseite finden würde.

Die Produktseiten sind in der Regel bebildert. Leider kann der User das Instrument jedoch nicht aus mehreren Perspektiven oder in 360-Grad-Ansicht betrachten.

Insgesamt erschließen sich dem User die wichtigsten Funktionen des Shops, es gibt aber an verschiedenen Stellen Verbesserungspotential. Der Bedienkomfort lässt sich noch steigern.

Versand & Lieferung

4,85 Pkt

Der Online-Shop TONGER versendet weltweit. Innerhalb Deutschlands erfolgt die Lieferung für Briefsendungen und Pakete bis 40 Kilogramm versandkostenfrei. Für den Versand der Bestellungen arbeitet der Musik-Online-Shop mit der Deutschen Post, DHL und DPD zusammen. Sendungen, die schwerer sind, werden mit Speditionen geliefert, wodurch Kosten ab 49 Euro entstehen.

Wer in oder um Köln wohnt, kann sich auch diese Versandkosten sparen, indem er die Ware direkt in der Filiale abholt.

Wann erhält der Käufer seine Sendung?

Die Lagerbestandsanzeige in der Artikelbeschreibung entspricht dem Ampelprinzip. Steht die Ampel auf Grün, ist der Artikel im Zentrallager vorrätig und kann sofort geliefert werden. Innerhalb von ein bis zwei Werktagen trifft die Bestellung beim Kunden ein. Befindet sich das Produkt in einem Außenlager oder wird direkt vom Hersteller geliefert (Ampel Gelb), dann muss der Kunde etwa eine Woche auf die Sendung warten. Eine Lagerbestandsanzeige in Rot haben wir nicht gefunden. Sie dürfte jedoch logischerweise bedeuten, dass der Artikel ausverkauft ist.

Für Lieferungen von Paketen ab 30 Kilogramm ins außereuropäische Ausland kann der Anbieter auf seiner Webseite keine konkreten Portokosten nennen. Diese Lieferungen werden von Fachspeditionen übernommen. Die genauen Kosten dafür müssen Kunden deshalb bei der Bestellung erfragen.

Die grüne Seite von TONGER

Bei der Verpackung des Versands von Online-Bestellungen zeigt sich TONGER von seiner umweltbewussten Seite. Gut erhaltenes Verpackungsmaterial wird aufgehoben und wiederverwendet.

Längeres Rückgaberecht

Die gesetzliche Rücknahmefrist von 14 Tagen hat TONGER kulant auf 21 Tage verlängert. Einen Rücksendeschein fordert der Käufer bei Bedarf beim Shop an. Sperrige und schwere Instrumente kann der Kunde auch abholen lassen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde selbst.

Sicherheit & Zahlung

4,95 Pkt

Das gültige Trusted-Shops-Siegel steht dafür ein, dass der Online-Shop von TONGER alle rechtlichen Anforderungen in Bereichen wie Käufer- und Datenschutz erfüllt. Des Weiteren sind AGB, Impressum und Datenschutzerklärung vorschriftsmäßig auf der Startseite verlinkt und für jeden Webseitenbesucher einsehbar.

Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es bei TONGER online?

Folgende Zahlungsarten unterstützt der Musik-Shop:

  • Vorkasse
  • Giropay
  • PayPal
  • Kreditkarte (Master/Visa)
  • Sofort (vormals SOFORT Überweisung)
  • Rechnung (ab 2. Einkauf)
  • Lastschrift (ab 2. Einkauf)

Treue lohnt sich: Inzahlungnahme von Instrumenten

TONGER nimmt gebrauchte Instrumente, die der Kunde im Shop gekauft hat, gegen Zahlung zurück, wenn der Nutzer sich für neues Instrument entscheidet. Dies kann für Eltern interessant sein, deren Sprössling heranwächst und nach ein oder zwei Jahren eine größere Geige benötigt. Auch Anfänger, die sich nach einiger Spielpraxis ein Instrument für ein fortgeschrittenes Level wünschen, erhalten durch dieses Angebot Kostenvorteile.

Hilfe & Support

4,60 Pkt

Auf der Startseite weist der Online-Shop auf seinen Beratungsservice hin. Per E-Mail kann sich der Kunde an den Shop wenden, sein Anliegen schildern und einen Terminwunsch nennen. Ein Mitarbeiter sollte sich dann umgehend beim Kunden melden.

Einen Hilfe-Bereich kann der Benutzer nicht anwählen. Wer mehr über Versand und Zahlungsmöglichkeiten wissen möchte, findet im Footer der Webseite die Links zu den Info-Seiten. Auf der Seite „Kontaktformular“ befindet sich neben dem Formular für die E-Mailanfrage auch eine Liste mit den Durchwahlen zu den Fachabteilungen von Musikhaus TONGER.

TONGER bloggt

Das Kölner Musikhaus betreibt nicht nur den Online-Shop, sondern auch einen Weblog. Darin informiert das Team regelmäßig über Kulturveranstaltungen und stellt Instrumente vor. Außerdem sind dort die Social-Media-Seiten verlinkt. Das Musikhaus ist auf Facebook und Twitter vertreten und betreibt einen eigenen Kanal bei YouTube.

Support per Chat bietet der Musik-Online-Shop nicht, was aber auch nicht unbedingt erforderlich ist. Die Beratung beim Instrumentenkauf ist ohnehin nicht mit ein paar Chat-Zeilen getan.

Tonger Musik Support
Vergrößern
Auf dem Blog finden User Veranstaltungstipps und Infos rund um Musikinstrumente.

Zusammenfassung

4,56 Pkt

Insgesamt überzeugt das Angebot von TONGER durch hochwertige Instrumente von Einsteiger- bis Orchesterqualität und einer umfangreichen Auswahl an Musiknoten. Die Produktpalette deckt jedoch weitgehend den Bereich für klassische Musik ab. Elektronische Instrumente kommen darin hingegen zu kurz. Rockmusiker haben in dem Sortiment also das Nachsehen.

Bei der Lieferung punktet der Musik-Online-Shop durch kostenfreien und schnellen Versand. In Sachen Sicherheit und Zahlungsmöglichkeiten schneidet TONGER ebenfalls sehr gut ab.

Der Bedienkomfort könnte stellenweise besser sein. Das betrifft zum Beispiel die Suchfunktion und die Produktbeschreibungen. Etwas ausgeglichen wird dieser Kritikpunkt durch das Team, das aus erfahrenen Musikern besteht. Die Mitarbeiter beraten interessierte Käufer fachkundig per Telefon oder E-Mail.

Insgesamt ist TONGER – Haus der Musik GmbH eine empfehlenswerte Adresse für alle, die stets auf der Suche nach Musiknoten sind und bei klassischen Musikinstrumenten Wert auf ausgesuchte Qualität legen.