MSI GT72

Thomas Güth
Pro
  • Großer Bildschirm mit hoher Auflösung
  • Smarte Festplattenkombination aus SSD und HDD
  • Starke Grafikkarte
  • Leuchtendes Tastenfeld
Kontra
  • Geringe Akkulaufzeit
  • Kein VGA-Ausgang
Fazit Der MSI GT72 ist ein kleines Kraftpaket, das für einen angemessenen Preis erhältlich ist. Gamer spielen hier aktuelle Spiel ohne Probleme. Darüber hinaus hat dieser Laptop ein sehr stylisches Design.
MSI GT72 Zum Shop

MSI GT72 Beschreibung

Allgemein

4,70 Pkt

Das Gaming-Notebook von MSI ist mit 1.649,99 Euro recht preisintensiv, bringt aber dafür eine Menge Features und Leistung mit. Das Display misst stolze 17,3 Zoll und hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Mit einem Gewicht von 2,5 Kilogramm befindet sich der Laptop in der mittleren Gewichtsklasse. Die Akkulaufzeit lässt allerdings mit 4,5 Stunden zu wünschen übrig. Für längere Gaming-Sessions, die unterwegs stattfinden, wäre eine höhere Akkulaufzeit wünschenswert.

Performance

4,85 Pkt

Das GT72 verfügt über einen Intel Core i7 mit 3,5 Gigahertz. Der Laptop integriert 4 Kerne und hat einen 8 Gigabyte starken Arbeitsspeicher. Die Festplatte stellt eine smarte Kombination aus SSD und HDD dar.

Über die schnellere SSD-Festplatte kann der Nutzer seinen Laptop booten, auf der HDD speichert er seine Daten. Die HDD-Festplatte bietet dabei ein Speichervolumen von 1 Terabyte. Mit der NVIDIA GeForce GTX 970M hat der MSI eine Highend-Grafikkarte. Standardmäßig ist auf dem Laptop Windows 10 in der Home-Edition installiert.

MSI GT72  Ansicht
MSI GT72 punktet mit starke Grafikkarte und großem Bildschirm.

Konnektivität

4,85 Pkt
  • Eingebautes DVD-Laufwerk
  • 6 USB 3.0 Anschlüsse
  • 1 USB 3.1 Anschluss
  • HDMI-Ausgang
  • SDHC/XC-Cardreader
  • WLAN-Adapter
  • Anschluss für LAN
  • Bluetooth
  • Eingebaute Webcam

Features

4,80 Pkt

Passend zur Webcam ist ein Mikrophon verbaut, das einen Austausch im Team-Voice-Chat ermöglicht. Der Laptop ist mit Lautsprechern ausgestattet, bietet aber auch einen Audioausgang. Die Tastatur hat das gewohnte deutsche Layout und ist durch einen Nummernblock sinnvoll erweitert. Besonderes Highlight: Die Tastenfelder leuchten, und das in verschiedenen Farben.