LOADING

Langmeier Backup

4.00 / 5
Fazit: 
Bedienungsfreundliche Backup-Software, die nur wenige Wünsche offen lässt.
Pro: 
Viele Features, hohe Nutzerfreundlichkeit.
Kontra: 
Telefon-Support leider nur mit Support-Vertrag, nur bedingter Passwort-Schutz.

Langmeier Backup Test

Datenblatt
Funktionen: 

Langmeier Backup 9 Professional, das neue Backup-Programm aus der Schweizer Softwareschmiede, versorgt Privatanwender mit allen nötigen Backup-Optionen, welcher der User am heimischen Computer gebrauchen kann. So können Dateien und Ordner, aber auch ganze Festplatten und Partitionen gesichert werden. Mithilfe von bootfähigen Medien ist der Nutzer selbst im Fall der Fälle auf der sicheren Seite. Seit Version 8.1 gibt es auch die Möglichkeit bootfähige ISO-Dateien zu erstellen, um es direkt von einem USB-Stick oder -Laufwerk zu starten. Langmeier Backup erstellt zudem nach Wunsch einen individuellen Sicherungsplan: Vollautomatische Backups können zu bestimmten Zeitpunkten oder Ereignissen gestartet werden und sichern komplette Systeme oder auch nur geänderte Daten.

Sichern von speziellen Medien: Outlook, Bilder und Eigene DateienLangmeier Backup Sichern spezielle Dateien

Positiv hervorzuheben ist zudem die einfache Möglichkeit, spezielle Dateien wie E-Mails und Browser-Favoriten zu sichern. Daten und E-Mails aus Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird können mit einem Klick über entsprechende Auswahlhäkchen zur Sicherung ausgewählt werden. Vorlagen, etwa für ein Backup von allen Bilddateien oder allen Daten im „Eigene Dateien“-Ordner, erleichtern das Sichern von bestimmten Dateiformaten. In jedes Backup können zudem individuelle Dateiformate eingeschlossen werden, um beispielsweise alle .mp3-Daten zu sichern, ohne die komplette Festplatte oder Partition sichern zu müssen

Kein echtes Komprimieren, Verschlüsselung

Bei Langmeier Backup 9 Professional ist es leider nicht möglich Sicherungen zu komprimieren, oder als Zip-Datei zu speichern, um auf dem Zielmedium Platz zu sparen. Für das Sichern von sehr großen Mengen fehlt hier eine notwendige Funktion. Auch das Verschlüsseln von Backups (AES 128- oder 256-Bit) lokaler Sicherungen, etwa auf einer externen Festplatte, wird erst ab der wesentlich teureren Business-Variante angeboten.

3.75 von 5,00 Punkten

Performance: 

Langmeier Backup 9 Professional gibt sich bei seinen Ansprüchen an das Computersystem bescheiden, denn der Schweizer Hersteller macht weder für die Größe des Arbeitsspeichers, noch die Prozessor-Leistung Vorgaben. Nach der Installation läuft das Programm flüssig und ist in der neuen Version zudem noch ein Stück schneller geworden. Backups, Datenträger-Abbilder und Boot-Medien werden in einem angemessenen Zeitrahmen erstellt. Die Backup-Software arbeitet im Hintergrund und ermöglicht dem Nutzer sich anderen Programmen zuzuwenden, ohne durch merklich längere Ladezeiten oder Ruckeln belästigt zu werden. Langmeier Backup ist für Microsoft Windows konzipiert und unterstützt alle Windows-Versionen ab XP, inklusive Windows 8. Nutzer von Windows XP sollten allerdings darauf achten, dass für diese Version keine bootbaren Medien erstellt werden können. Eine Variante für Mac OS gibt es leider nicht. Nicht unterstützt werden alle Server-Betriebssysteme (Windows Server), dafür wird wiederum die Business-Variante gebraucht.

Unterstützte Backup-Medien mit Langmeier Backup 9 Professional

  • Gängige Festplattenmodelle
  • USB- und RDX-Datenträger
  • CDs, DVDs, Blu-Ray
  • FTP-Server und Cloud-Speicher

3.75 von 5,00 Punkten

Bedienung: 

 

Langmeier Backup HauptfensterOberfläche und Bedienung hat Langmeier an Windows 8 angepasst. So erscheint das Programm in einem übersichtlichen Design, das dank logischer Auswahlmenüs auch von Anfängern intuitiv zu bedienen ist. Wird das Programm gestartet, fragt es den Nutzer zunächst welche Dateien gespeichert werden sollen. Festplatten, Partitionen oder einzelne Ordner können anschließend einfach per Auswahlhäkchen markiert werden. Mit wenigen Mausklicks gelingt so die erste Sicherung. Aber auch abseits der Grundfunktionen ist die ansprechende Benutzeroberfläche selbsterklärend und mit ausreichenden Hinweisen ausgestattet, um bequem zwischen den Menüs zu navigieren. Assistenten helfen zudem beim Einrichten von Backups und dem Erstellen von Boot-Medien.

Nach einer vollendeten Sicherung kann sich der Nutzer eine E-Mail Bestätigung zusenden lassen und die Unversehrtheit des Backups überprüfen. Praktisch ist auch die zusätzliche „Aufräum“-Funktion. Unerwünschter Backup-Datenmüll wird so mit wenigen Mausklicks entfernt.

4.25 von 5,00 Punkten

Hilfe & Support: 

Wenn trotz einfacher Bedienung und übersichtlicher Funktionen doch einmal etwas schief läuft, bietet Langmeier Software einen sehr guten Support-Bereich. Nutzer finden nicht nur Antworten auf die häufigsten Fragen, eine Bedienungsanleitung zu dem Programm und einige Tutorials, sondern auch ein gut geführtes Hilfeforum. Das Support-Team kümmert sich hier um die öffentlich gestellten Fragen der Nutzer. Wer den persönlichen Kontakt allerdings vorzieht, kann technische Hilfe auch von Montag bis Freitag über die Support-Hotline erhalten. Eine E-Mail-Adresse für schriftliche Anfragen ergänzt das umfassende Supportpaket. Lediglich auf einen Chat müssen Nutzer von Langmeier Backup verzichten.

4.50 von 5,00 Punkten

Zusammenfassung: 

Die Backup-Software Langmeier Backup 9 Professional schneidet in allen Bereichen gut ab, glänzt jedoch insbesondere in der Kategorie Bedienung und Hilfe & Support. Die angenehme Nutzeroberfläche führt fast immer mit wenigen Klicks zu den gewünschten Ergebnissen und überzeugt mit ihrer Übersichtlichkeit, dem gelungenen Design und ihrer intuitiven Nutzungsweise. Der große Funktionsreichtum zeigte in wenigen Bereichen kleinere Mängel, konnte aber insgesamt überzeugen. Es fehlen aber eine Komprimierung und die Verschlüsselung auf dem Zielmedium, die erst bei der Business-Variante angeboten werden. Die Nutzer von Mac OS müssen auf die Backup-Software aus dem Schweizer Haus allerdings komplett verzichten und Besitzer von Windows XP sollten beachten, dass das Erstellen von bootfähigen Medien für sie nicht möglich ist.

 

Software

Produkt Langmeier Backup Logo
Anbieter Langmeier Software Logo
Herstellerseite http://www.langmeier-software.com/backup-software-datensicherung.php
UVP 49,90€
Gratisnutzung / Testversion
Sprachen Deutsch

Funktionen

  • Komplette Systemsicherung, Datensicherung und inkrementelle, differenzielles Backup
  • Erstellen bootbarer Medien
  • Sichern spezieller Dateien: Nach Wunsch integriert Langmeier Backup-Software spezielle Daten wie E-Mails oder Browser-Favoriten in das Backup
  • 1-Klick-Backup: Über ein Desktop-Symbol die Sicherung sofort starten
  • Live-Backup: Sicherung während des laufenden Betriebs

Systemanforderungen

Betriebssystem Microsoft Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP
Speichermedien Handelsüblich Festplatten, USB-Wechselmedien, RDX-Datenträger, JAZ-/ZiP-/Flash-/MO-Datenträger, CD/DVD/BR, NAS, FTP