L'Oreal CC Cream

Lena Groeben
Pro
  • Mineralölfrei
  • Reduziert Rötungen und Unreinheiten
  • Für alle Hauttypen geeignet
Kontra
  • Silikone, Parabene und Duftstoffe sind enthalten
  • Nicht für Allergiker geeignet
  • Hautverträglichkeit dermatologisch nicht bestätigt
Fazit Die L’Oréal Paris Nude Magique CC Cream sorgt zwar für ein ebenmäßiges Hautbild, sollte aufgrund ihrer Inhaltsstoffe allerdings kritisch betrachtet und von Allergikern gemieden werden.
L'Oreal CC Cream Zum Shop

L'Oreal CC Cream Beschreibung

Inhalt

- Pkt

Die Nude Magique CC Cream Anti-Rötungen von L’Oréal Paris soll das Hautbild verbessern, indem sie Rötungen und Unreinheiten kaschiert. Zwar spendet sie zusätzlich Feuchtigkeit und schützt die Haut vor UV-Strahlen, beinhaltet aber einige bedenkliche Stoffe.

Die Creme mit Make-up-Wirkung

Bei der L’Oréal CC Cream handelt es sich um kein naturkosmetisches Produkt. Es sind vergleichsweise viele potenziell schädliche Inhaltsstoffe in dieser Creme enthalten.

So finden sich in diesem Produkt zwar keine Mineralöle, dafür aber Silikone und Parabene sowie zusätzliche Duftstoffe. Vor allem letztere können allergische Reaktionen hervorrufen. Hinzu kommt, dass die Hautverträglichkeit dermatologisch nicht bestätigt wurde.

Nude Magique CC beinhaltet leider Silikone, Parabene und Duftstoffe.

Anwendung

- Pkt

Die Nude Magique CC Cream ist für alle Hauttypen geeignet, wurde vorwiegend jedoch für zu Rötungen neigende Haut entwickelt. Die Anwendung findet morgens statt, bevor das Make-up aufgetragen wird. Da die Creme eine grüne Färbung hat, ist es wichtig, darauf zu achten, das Produkt gleichmäßig auf dem Gesicht zu verteilen. Für Allergiker ist diese Creme aufgrund zugesetzter Duftstoffe eher ungeeignet.

Wirkung

- Pkt

Die Hauptaufgabe dieser CC Cream liegt darin, den Hautton zu korrigieren. Beim Auftragen passt sich die Creme dem Hautton an und soll auf diese Weise Rötungen und Unreinheiten kaschieren und reduzieren. Die Deckkraft soll so ein ebenmäßiges Hautbild herstellen. Das Produkt spendet zusätzlich Feuchtigkeit, wirkt aber gleichzeitig auch mattierend. Überdies enthält die Creme den Lichtschutzfaktor 20 und schützt die Haut vor einer vorzeitigen Hautalterung durch Sonnenstrahlung.

Preis-Leistung

- Pkt

Die L’Oréal CC Cream ist in einer Tube mit 30 Milliliter Füllmenge bei verschiedenen Anbietern zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Die offizielle L’Oréal-Seite verweist Verbraucher beispielsweise an die Online-Shops von dm, Flaconi und Douglas. Bei dem dm gibt es das Produkt für 9,95 Euro am günstigsten zu kaufen, darauf folgt Flaconi mit 12,99 Euro und Douglas mit stolzen 14,99 Euro. Vom günstigsten Preis ausgehend, kosten 100 Milliliter der Creme 33,17 Euro, womit das Produkt zur mittleren Preisklasse gehört. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung, da die Creme auch als eine Art Make-up fungieren kann, jedoch viele bedenkliche Inhaltsstoffe enthält.

Zusammenfassung

4,33 Pkt

Alle Details in der Übersicht

  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Frei von Mineralölen
  • Beinhaltet Silikone, Parabene und Duftstoffe
  • Reduziert Rötungen und Unreinheiten, sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild und spendet Feuchtigkeit
  • LSF 20
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung