ING-DiBa

Thomas Güth
Pro
  • Hohe Dichte an Bankautomaten
  • Kostenloses Tagesgeldkonto
Kontra Kein chipTAN-Verfahren für Transaktionen
Fazit Die ING-DiBa überzeugt als reine Direktbank durch ein transparentes, umfangreiches und leichtverständliches Angebot im Bereich des Girokontos mit niedrigem Dispozins und kostenlosem Tagesgeldkonto.
ING-DiBa Zum Anbieter

ING-DiBa Test

Kontoführung & Gebühren

4,80 Pkt

Zwei Karten für den Kunden

Kunden der ING-DiBa erhalten nach der Kontoeröffnung zwei Karten – eine Girokarte und eine VISA-Karte. Da die ING-DiBa bundesweit „nur“ über rund 1.300 eigene Bankautomaten verfügt, wird die VISA-Karte zusätzlich zum Abheben von Bargeld benötigt und kann überall da kostenfrei eingesetzt werden, wo sich ein VISA-Logo am Automaten befindet. Durch dieses Verfahren verfügt die ING-DiBa über eine sehr hohe Dichte an Geldautomaten, die sie ihren Kunden zur Verfügung stellen kann. Die große Verfügbarkeit an Bankautomaten ist eines der stärksten Argumente für die ING-DiBa. Damit Kunden nicht auf gut Glück nach einem geeigneten Automaten suchen müssen, bietet die Direktbank auf der Homepage eine Bankautomatensuche an.

ING-DiBa Rechnung fotografieren
Einfach Rechnung fotografieren und Überweisung tätigen.

Mit der Girokarte bezahlen Kunden wie gewohnt überall dort, wo EC-Karten akzeptiert werden.

Die Anmeldung

Die ING-DiBa ist eine reine Direktbank und unterhält keine Filialen. Daher erfolgt eine Kontoeröffnung nur online über die Homepage der Bank. Im ersten Schritt überprüft das System anhand persönlicher Angaben des Antragstellers, ob eine positive Bonität vorliegt. Dazu muss der Antragsteller einer Überprüfung zustimmen. Nach der Angabe aller persönlicher Angaben erhält der Antragssteller einen ausgefüllten Vertrag als PDF-Dokument, den er postalisch und unterschrieben an die Bank senden muss. Als Anlage wird zudem für Angestellte die letzte Gehaltsabrechnung gefordert.

Um die Echtheit der Angaben zu überprüfen, bietet die Direktbank Antragsstellern zwei Optionen an. Per PostIdent können sie sich direkt bei der nächsten Poststelle mit ihrem Personalausweis die Angaben bestätigen lassen und dies zusammen mit dem Vertrag portofrei an die Bank senden. Die zweite Möglichkeit ist das VideoIdent-Verfahren. Per Webcam können Antragssteller über einen Videochat Kontakt zur Bank aufnehmen und den Personalausweis darüber vorweisen.

Die Online-Bank ING-DiBa führt noch weitere Finanz-Produkte:

Sicherheit

4,75 Pkt

Jede Transaktion muss beim Online Banking mit einer TAN bestätigt werden. Die ING-DiBa setzt hierbei standardmäßig auf das iTAN-Verfahren. Hier erhalten Kunden der Bank eine Liste mit Nummern. Bei einer Transaktion wird eine bestimmte Nummer abgefragt, die der Kunde dann eingeben muss. Wer dem Verfahren nicht vertraut, hat zudem die Möglichkeit, auf mTAN umzuschalten. Hier erhalten Kunden eine TAN nach Anforderung per SMS. Wer über ein Smartphone mit Touch-ID verfügt, kann zudem auf die SmartSecure-App zurückgreifen. Über die App autorisieren Kunden Transaktionen per Fingerabdruck.

Hilfe & Support

4,65 Pkt

Zu jedem Produkt bietet die Direktbank auf der eigenen Internetseite einen überschaubaren FAQ-Bereich an, der grundlegende Fragen klärt. Für weiterführende Beratung stehen sowohl ein Kundenservice per Telefon als auch per E-Mail zur Verfügung. Um Kunden den Kontowechsel zu erleichtern, stellt die ING-DiBa zahlreiche Formulare sowie eine Checkliste für den Kontowechsel auf der Homepage zur Verfügung. Bei den Formularen handelt es sich um Vordrucke für Unternehmen, die eine Lastschrifterlaubnis für ein bestehendes Girokonto haben. Dadurch wird diese Erlaubnis auf das neue Konto bei der ING-DiBa gewechselt. So können etwa Strom- und Telefonanbieter einfach über die Kontoneueröffnung informiert werden.

Zusatzleistungen

4,85 Pkt

Mit der Eröffnung eines Girokontos erhalten Kunden bei der ING-DiBa ein kostenloses Tagesgeldkonto, das sie benutzen können, aber nicht müssen. Auf das eingezahlte Tagesgeld zahlt die Direktbank in den ersten vier Monaten garantiert 1 Prozent Zinsen p.a. bis zu einem Betrag von 100.000 Euro. Nach dieser Zeit gilt der variable Extra-Konto-Zins, der derzeit bei 0,5 Prozent p.a. liegt. Damit bietet die Direktbank ein Angebot, das über dem vergleichbarer Tagesgeldkonten liegt. Der Dispo- bzw. Überziehungszins beträgt aktuell 6,99%. Dieser gilt einheitlich für alle Kunden, die eine Dispokredit-Zusage erhalten haben.

Neben dem Online-Banking über das Girokonto bietet die Direktbank auch ein Online-Depot an, über das Kunden Wertpapiere und Sparpläne kaufen und verkaufen können. Auch Kredite, Altersvorsorgen und andere Sparplänekönnen nach einmaliger Anmeldung jederzeit online beantragt und eingesehen werden.

ING-DiBa Sicherheit
Die ING-DiBa bietet zusätlich noch ein Online-Depot an.

Unter dem Stichwort Mobile Banking hat sich in den letzten Jahren viel getan. Unter dem Druck aufstrebender Jungunternehmen aus der FinTech-Industrie haben auch die Direktbanken ihr Angebt erweitert. Die ING-DiBa bietet neben Apps zur Kontoverwaltung die Möglichkeit, Rechnungen mit dem Smartphone abzufotografieren und dadurch sofort zu bezahlen. Über die App fügt der Nutzer die Informationen aus der Rechnung in eine Überweisungsmaske ein, woraufhin er sie über das Girokonto abwickeln kann. Was User von Apple und Android freut, dürfte Windows-Phone-Nutzer ärgern, die hier wie so oft leer ausgehen. Eine App für dieses Betriebssystem gibt es nämlich nicht.

Zusammenfassung

4,76 Pkt

Das Girokonto der ING-DiBa überzeugt durch die hohe Dichte an Geldautomaten, auf die Kunden zugreifen können. Das verspricht maximale Flexibilität auch im Ausland. Auch das Zusatzangebot an Apps für das Smartphone für das Mobile Banking ist auf der Höhe der Zeit. Wer über ein Handy mit Touch-ID verfügt, genießt die Vorteile der einfachen und sicheren Geldüberweisung. Leider gibt es die praktischen Anwendungen nicht für das WindowsPhone. Auch ein chipTAN-Verfahren fehlt im Angebot der Direktbank. Dafür ist der effektive Jahreszins des Dispokredits mit 7,76 Prozent vergleichbar niedrig und der Zinssatz für das Tagesgeld ist angenehm hoch, wenn auch beim aktuellen Zinsniveau nicht wirklich gewinnbringend.

ING-DiBa Zum Anbieter