Unsere Redakteure bewerten die Produkte unabhängig, Netzsieger verdient aber gegebenenfalls Geld, wenn Sie unsere Links anklicken. Erfahren Sie mehr.

HUK24 Haftpflichtversicherung

Simon Halder
Pro Gute Konditionen und noch etwas günstigere Versicherungsbeiträge als bei der Schwestergesellschaft HUK-Coburg.
Kontra Vertragsabschluss, Service und Schadensfallmeldung sind nur online oder über die Servicehotline möglich. Kunden müssen bei der Kontaktaufnahme etwas Geduld mitbringen.
Fazit Die HUK24 bietet den Kunden viele verschiedene Optionen, wodurch sich der Versicherungsschutz auf die jeweilige Lebens- und Finanzsituation anpassen lässt. Mit einer Versicherungssumme von 50 Millionen Euro liegt die HUK24 im oberen Bereich unseres Vergleichs.

HUK24 Haftpflichtversicherung Test

Angebot

5,00 Pkt

Haftpflichtversicherung ist für jeden wichtig, denn bereits aus einer kleinen Unachtsamkeit kann ein großer Schaden entstehen. Ein heruntergeworfenes Smartphone eines Bekannten ist finanziell meist noch zu verschmerzen. Existenzbedrohend können Schäden dann werden, wenn Personen verletzt oder gar getötet werden, wie zum Beispiel bei einem Fahrradunfall. Um in einem solchen Fall abgesichert zu sein, bietet die HUK24 eine Haftpflichtversicherung an, die im Classic-Tarif für Sach-, Personen- und Vermögensschäden mit bis zu 50 Millionen Euro aufkommt.

Die HUK24 wurde im Jahre 2000 als Tochtergesellschaft der HUK-COBURG Holding AG gegründet. Die HUK24 und die HUK-Coburg bieten ein fast identisches Angebotsportfolio, allerdings unterscheiden sich die beiden Gesellschaften auch in einigen Punkten voneinander.

Die HUK24 sichert mit den Produkten HUK24 Auslandskrankenversicherung und HUK24 KFZ-Versicherung auch weitere Lebensbereiche zuverlässig ab.

Das Angebot der HUK24 auf einen Blick

Die HUK24 bietet, ebenso wie die HUK-Coburg, einen Basis- und einen Classic-Tarif. Beim Classic-Tarif kann der Versicherungsschutz zusätzlich um weitere Bausteine ergänzt werden. Die HUK24 stellt ihre Leistungen sowohl für Einzelpersonen als auch Familien zur Verfügung. Bei einer Familienhaftpflichtversicherung sind sowohl der Versicherungsnehmer, dessen Ehegatte oder Lebenspartner als auch die unverheirateten Kinder mitgeschützt. Der Versicherungsschutz der Kinder bleibt auch nach deren Volljährigkeit bestehen, solange sie sich in der beruflichen Erstausbildung befinden. Durch eine ausdrückliche Vereinbarung können auch nichteheliche Lebenspartner, die mit dem Versicherungsnehmer zusammenleben, in die Familienhaftpflichtversicherung aufgenommen werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich nicht nur auf Deutschland. Auch Schäden, die in anderen Ländern der Europäischen Union, der Schweiz, Norwegen, Island und Lichtenstein entstehen, werden durch die Versicherung getragen. In allen weiteren Ländern besteht der Versicherungsschutz für zwei Jahre. Für manche Länder wie beispielsweise die USA gelten allerdings niedrigere Höchstgrenzen bei der Deckungssumme.

Sowohl im Basis- als auch im Classic-Tarif ist der Versicherte vor Schäden geschützt, die in gemieteten Wohnräumen entstehen. Dazu zählen unter anderem Schäden an Türen oder Böden. Glasschäden sind nicht im Versicherungsumfang enthalten. Allerdings erstreckt sich der Versicherungsschutz auch auf Schäden, die in Hotelzimmern oder Ferienhäusern entstehen. Allmählichkeitsschäden und Schäden durch Abwässer sind ebenfalls Bestandteil beider angebotener Tarife. Fügt der Versicherte im Rahmen einer gemeinnützigen Tätigkeit einer Person oder Sache Schaden zu, wird dies ebenfalls von der Haftpflichtversicherung getragen, falls er nicht leitend oder hoheitlich tätig war.

Glasschäden nicht im Versicherungsumfang
Glasschäden sind nicht im Versicherungsumfang enthalten.

Der Classic-Tarif schützt noch bei weiteren Ereignissen. Der folgenden Tabelle können die Unterschiede zwischen dem Classic- und dem Basis-Tarif entnommen werden.

LeistungsübersichtBasis-TarifClassic-Tarif
Versicherungssumme5Millionen Euro50 MillionenEuro
Schäden aus dem elektronischen DatenaustauschX15 Millionen Euro
Schäden an gemieteten, geleasten oder geliehenen beweglichen SachenXJa, bei 250 Euro Selbstbeteiligung
GefälligkeitsschädenXJa
Schäden durch deliktunfähige KinderXJa (bis zu 100.000 Eurobei einer Familienhaftpflicht)
Erweiterung des Versicherungsschutzes(PlusAufpreis)XJa, PH Plus(Schlüsselverlust, Forderungsausfalldeckung), Schäden aus der Vermietung von Wohnraum, Amts- und Vermögensschadenhaftpflicht
Unterschiede zwischen Classic- und Basistarif

Kosten

4,90 Pkt

Kosten und Vertragskonditionen der Haftpflichtversicherung

Kunden müssen ihre Haftpflichtversicherung für mindestens ein Jahr abschließen und erhalten jeweils einen Monat vor Ende der Vertragsperiode ein Kündigungsrecht. Die Versicherungsbeiträge sind bei der HUK24 etwas geringer als bei ihrer Schwestergesellschaft. Auch bei der HUK24 kann der Kunde wählen, ob er einen Vertrag mit 250 Euro Selbstbeteiligung abschließt oder darauf verzichtet. Eine Familie, die sich für den Classic-Tarif entschieden hat und auf die Selbstbeteiligung verzichtet, muss im Jahr 63,65 Euro bezahlen. Der gleiche Tarif wird bei der HUK-Coburg für 67 Euro angeboten. Entscheidet sich der Kunde für eine Selbstbeteiligung von 250 Euro, reduziert sich der Beitrag bei der HUK24 auf 47,50 Euro, während bei der HUK-Coburg 50 Euro fällig werden.

Tarifrechner der HUK24 Haftpflichtversicherung
Auf der Internetseite befindet sich der Tarifrechner der HUK24 zur Haftpflichtversicherung

Beratung und Transparenz

4,85 Pkt

Der größte Unterschied zwischen den beiden Schwestergesellschaften tritt bei der Vertragsabwicklung und beim Kundenservice auf. Während die HUK-Coburg über ein ausgedehntes Netz an Außenstellen verfügt, nutzt die HUK24 als Vertriebsweg ausschließlich das Internet. Der Vertragsabschluss, die Vertragsverwaltung oder die Schadensabwicklung werden über das Internet oder per Servicehotline vorgenommen. Die dadurch eingesparten Kosten spiegeln sich in den etwas niedrigeren Gebühren wider. Qualitative Unterschiede sind bei der Bearbeitung allerdings nicht zu erwarten. Die HUK24 beschäftigt keine eigenen Mitarbeiter und dem Versicherungsnehmer steht im Schadensfall derselbe Schadensservice wie einem Versicherten der HUK-Coburg zur Verfügung.

Zusammenfassung

4,92 Pkt

Die HUK24 steht bei den angebotenen Tarifen ihrer großen Schwester HUK-Coburg in nichts nach. Der Leistungsumfang der Tarife ist identisch. Der Service erfolgt bei der HUK24 lediglich online. Die dadurch eingesparten Kosten werden in Form von günstigeren Prämien an den Versicherten weitergegeben. Kunden, die den persönlichen Kontakt suchen und sich eine Beratung vor Ort wünschen, sind somit bei der HUK-Coburg besser aufgehoben. Während internetaffine Kunden auf das Angebot der HUK24 zugreifen, um so jährlich bares Geld einzusparen.