Emurasoft EmEditor

Diego Diana
Pro
  • Günstige Gebühren
  • Sowohl für 32- als auch für 64-bit
  • In deutscher Sprache erhältlich
  • Umfangreicher Support
Kontra
  • Nur im Abo-Format erhältlich
  • Keine Design-Tools
Fazit Die Editing-Software von Emurasoft bietet eine interessante Reihe an Programmierfunktionen, welche ein professionelles Ergebnis garantieren. Aus diesem Grund eignet sich die Software hauptsächlich für erfahrene Anwendern, die nach einem präzisen Instrument für ihre Web-Projekte suchen.
Emurasoft EmEditor Zum Anbieter

Emurasoft EmEditor Test

Angebot & Performance

3,80 Pkt

Das amerikanische Unternehmen Emurasoft ist seit 2002 für die Entwicklung und Vermarktung von Software und Online-Games bekannt. In seinem Portfolio präsentiert der Entwickler mit Emurasoft EmEditor einen neuen HTML-Editor für die Erstellung und Gestaltung von responsiven Webseiten. In der aktuellen Version überzeugt das Programm durch interessante Verbesserungen hinsichtlich der Programmiersprachen und in der Bedienung. Wie seine Vorgänger unterstützt auch der neue Editor ausschließlich das Windows-Betriebssystem .

Bedienfeld
Die neue Version von EmEditor zeigt interessante Verbesserungen in der Bedienung der verschiedenen Programmiersprachen.

Der Hersteller bietet den aktuellen EmEditor zu einem erschwinglichen Preis. Die Lizenz für einen Computer kostet 39.99 Dollar – umgerechnet etwa 36 Euro – und ist für ein ganzes Jahr gültig. Jedes weitere Upgrade nach dem ersten Jahr schlägt dann nur noch mit 19,99 Euro zu Buche. Alternativ kann der Nutzer die lebenslängliche Lizenz für 149,99 Dollar (136 Euro) erwerben.

Webdesigner, die zunächst die Eigenschaften der Software auf Herz und Nieren prüfen möchten, können auf eine kostenlose Testversion von Emurasoft zurückgreifen. Diese beinhaltet allerdings nur eine beschränkte Auswahl an Funktionen.

Funktionen

4,65 Pkt

Der Text-Editor bietet alle nötigen Tools für die professionelle Erstellung von Webseiten. In der Software werden mehr als 20 Programmiersprachen unterstützt, unter anderem auch Codes wie HTML, CSS und JavaScript. Besonders interessant sind außerdem die Anwendungen für die Arbeit mit dem Unicode-Standard.

Was die Neuheiten des Formates angeht, hat Emurasoft in der aktuellen Version des Programmes die Lesbarkeit der Textinhalte deutlich verbessert. Unter anderem wurde die Funktionen zur Syntaxhervorhebung, durch welche spezielle Code-Kombinationen markiert werden, auf neue Programmierungssprachen erweitert.

EmEditor Plug-Ins
Auf der Homepage des Anbieters finden User unzählige Plug-ins, mit welchen sie ihre Software um neue Funktionen erweitern können.

Programmierungskenntnisse erforderlich

Diese Funktionsausstattung des Text-Editors eignet sich also vor allem für Profi-Webdesigner, die bereits über gute Programmierkenntnisse verfügen. Als weniger interessant erweist sich die Software für unerfahrene User, welche auf die Arbeit mit Codes gern verzichten. Spezielle Design-Anwendungen, welche den Umgang mit der Programmierung etwas erleichtern, oder per Maus steuerbare Bildeffekte sind im Programm nicht vorhanden.

Usability

4,60 Pkt

Aufgrund der zahlreichen Anwendungen und Tools, die der Text-Editor speziell für die Arbeit mit Codes anbietet, ist der Einstieg in das Programm in der Regel nicht besonders leicht. Nach einer Einarbeitungszeit wird der User allerdings keine großen Schwierigkeiten haben, um die verschiedenen Funktionen korrekt zu beherrschen. Das Bedienfeld der Software ist nämlich klar und intuitiv gestaltet. Die umfangreiche Werkzeugleiste, die sich im oberen Bereich befinden, zeigt übersichtlich alle wichtigen Tools auf, welche für den Beginn eines neuen Projektes erforderlich sind.

Die Kompatibilität mit anderen Web-Tools ist im neuen Programm besonders hoch. Dementsprechend können jetzt externe Anwendungen – wie etwa der gewünschte Browser – zu den bereits eingebauten Funktionen mit wenigen Klicks hinzugefügt werden. Spezielle Bedienoptionen, wie „Find Extract“ oder „Multiple Selection Editing“ erleichtern zudem die Suche und die Korrektur von fehlerhaften Zeichenkombinationen. Auf diese Weise kann der User ohne große Zeitaufwand wichtige Änderungen an dem Projekt durchführen und das Design an seine Wünsche anpassen.

Hilfe & Support

4,95 Pkt

Bei Fragen und Problemen unterstützt der Anbieter seine Anwender mit einem hervorragenden Service. Die deutschsprachige Homepage bietet für Interessenten und Neukunden zahlreiche Informationen über die Tools und die Anwendungen der Software. Zudem veröffentlicht der offizielle Blog regelmäßig Neuheiten zum Text-Editor und zu seinen Funktionen. Für User, die bei dem Einstieg in das Programm auf Schwierigkeiten stoßen, stehen hier außerdem eine sehr umfangreiche FAQ-Schaltfläche und eine Online-Bedienungsanleitung zur Verfügung.
Weitere Hilfe gewährt Emurasoft auf dem englischsprachigen Community-Forum, auf welchem der Webdesigner in Kontakt mit anderen Usern tritt, und durch das Support-Team, das jederzeit per E-Mail erreichbar ist.

Forum
Auf dem offiziellen Community-Forum kann sich der unerfahrene User von anderen Webdesignern einen Rat einholen.

Zusammenfassung

4,50 Pkt

EmEditor überzeugt vor allem durch den großen Funktionsumfang und den erschwinglichen Preis. In der aktuellen Version zeigt der neue Texteditor von Emurasoft interessante Innovationen in der Syntaxhervorhebung sowie in den neuen Find & Replace-Befehlen, welche die Durchführung von Korrekturen im Code-Text erleichtern. Im aktuellen Format erweist sich das Programm dennoch als ein nützliches Instrument - lediglich professionelle Webdesigner, welche spezielle Editing-Tools für ihre Arbeit benötigen, müssen sich nach einer anderen Lösung umsehen. Design-Effekte oder Drag & Drop-Funktonen, welche unerfahrenen Usern bei ihren ersten Projekten helfen könnten, sind hier nicht verfügbar.