DAK Zahnzusatzversicherung

Thomas Güth
Pro Umfangreiches Service-Angebot
Kontra Zahnstaffel in den ersten drei Versicherungsjahren gering bemessen
Fazit Die Zahnzusatzversicherung DAKplus Zahn lässt sich bei Bedarf auch auf leistungsstärkere Tarife aufstocken. Sie bietet aber bereits im Basis-Tarif einen adäquaten Versicherungsschutz.
DAK Zahnzusatzversicherung Zum Anbieter

DAK Zahnzusatzversicherung Test

Allgemeines

4,80 Pkt

In Kooperation mit der HanseMerkur Versicherungsgruppe aus Hamburg bietet die DAK-Gesundheit drei verschiedene Zahnersatz-Tarife und einen Vorsorge-Tarif als Zahnzusatzversicherung an. Aus diesen Tarifen können Kunden flexibel den Schutz wählen, der an ihre persönliche Situation angepasst ist. Um das Preis-Leistungs-Verhältnis mit Tarifen anderer Versicherungen vergleichen zu können, testet die Netzsieger-Redaktion die Kombination aus dem Basis-Tarif für den Zahnersatz DAKplus Zahn sowie den Tarif für den Zahnerhalt DAKplus Zahnvorsorge in Kombination. Ein 33-jähriger Versicherungsnehmer zahlt in dieser einen monatlichen Beitrag von 15,40 Euro. Das ist ein durchschnittlicher Preis im Netzsieger-Vergleich.

Schokolade essen
Dank Zahnzusatzversicherung kann herzhaft zugebissen werden.

Leistungen

4,40 Pkt

Interessierte sollten sich durch die Angabe von nur 20 Prozent der Kostenerstattung beim Zahnerhalt nicht abschrecken lassen. Denn anders als die meisten Versicherer gibt die DAK hier den Prozentwert an, der zuzüglich der gesetzlichen Leistungen gezahlt wird. Höhere Werte anderer Versicherungen verstehen sich da meist unter Einbeziehung der gesetzlichen Vorleistungen. Positiv ist, dass im Vorsorge-Tarif eine volle Kostenübernahme für hochwertige Zahnfüllungen in Zahnfarbe steckt. Zudem haben Versicherte Anspruch auf 50 Euro pro Jahr für die Zahnprophylaxe, was dem Standard der anderen verglichenen Versicherungstarife entspricht. Unterm Strich sind alle Leistungen für einen Basis-Tarif mit durchschnittlicher monetärer Belastung angemessen.

Geltungsbereich

4,20 Pkt

Wie bei Zahnzusatzversicherungen üblich sind auch die Erstattungen im Tarif DAKplus Zahn begrenzt. Die Staffelung der Höchstgrenzen ist wie folgt geregelt:

  • 1. Versicherungsjahr: Maximal 180 Euro
  • 2. Versicherungsjahr: Maximal 360 Euro
  • 3. Versicherungsjahr: Maximal 540 Euro
  • 4. Versicherungsjahr: Maximal 720 Euro

Die Zahnstaffel ist somit der größte Schwachpunkt der Zahnzusatzversicherung DAKplus Zahn. Versicherte erhalten in vergleichbaren Tarifen anderer Unternehmen hier mehr für ihr Geld.

Hilfe & Support

4,80 Pkt

Im großen Netzsieger-Vergleich der Zahnzusatzversicherung überzeugt die DAK-Gesundheit durch ihr umfangreiches Support-Angebot. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit – die freundlichen Berater sind telefonisch stets erreichbar. Ferner stellt die gesetzliche Krankenkasse einen Live-Chat zur Verfügung und kann über E-Mail kontaktiert werden. Dieses Support-Angebot gehört zu den besten im Test.

Zusammenfassung

4,55 Pkt

Ein durchschnittlicher Preis ergibt durchschnittliche Leistung – diese simple Regel gilt auch für die Zahnzusatzversicherung DAKplus Zahn und DAKplus Zahnvorsorge. Die Stärken der Tarife der DAK-Gesundheit liegen im überzeugenden Leistungsumfang beim Zahnersatz und in der guten Kostenabdeckung bei Vorsorge-Maßnahmen. Als Enttäuschung erweist sich die gering bemessene Zahnstaffel. Insgesamt bekommen Versicherte hier jedoch ein sehr gutes Gesamtpaket geboten.