ARAG Rechtsschutz

Anne Röttgerkamp
Pro Individuelle Tarifgestaltung, Konfliktlösung durch Mediation, Kautionsübernahme, Übernahme von Anwalts-, Gutachter- und Gerichtskosten
Kontra Vertragsbedingungen sind schwer auffindbar, relativ geringe Summe der Kautionsübernahme im Ausland (im Premium-Tarif)
Fazit ARAG bietet einen umfassenden Versicherungsschutz, der auf individuellen Tarifen basiert. Je nach Budget, Lebenslage und Bedarf gibt es für jeden Verbraucher verschiedene Paket-Bausteine, die flexibel ausgesucht werden können. Besonders der Support-Bereich überzeugt durch seinen Rund-um-die-Uhr-Service und den deutschlandweiten Geschäftsstellen.
ARAG Rechtsschutz Zum Anbieter

ARAG Rechtsschutz Test

Leistungen

5,00 Pkt

Die ARAG Rechtsschutzversicherung überzeugt durch ein überdurchschnittliches Preis-Leistungs-Verhältnis, umfassende Versicherungsangebote sowie verschiedene Tarife. Dank des Beitragsrechners, kann die Rechtsschutzversicherung individuell zugeschnitten und durch verschiedene Paket-Bausteine ergänzt werden. So hat der Verbraucher die Wahl zwischen dem Basis-, dem Komfort- und dem Premium-Tarif. Je nachdem, ob eine persönliche Betreuung durch einen Anwalt sowie weitere Zusatzleistungen gewünscht werden, sollte der passende Tarif gewählt werden:

TarifeBasisKomfortPremium
Kosten (monatlich)12,57 €*21,26 €*30,23 €*
Versicherte BereichePrivat, Beruf, Verkehr, WohnenPrivat, Beruf, Verkehr, WohnenPrivat, Beruf, Verkehr, Wohnen
Grundabsicherung**
Persönliche Anwaltsberatung
Erbrechtschutz
Bauherren-Rechtschutz
Sofortschutz bei Autokauf
Die verschiedenen Tarife im Vergleich

* Die monatlichen Kosten berechnen sich nach folgenden Faktoren: Single-Haushalt, 150 Euro Selbstbeteiligung, Fahrzeuganzahl: 1, Arbeitnehmer (nicht selbstständig).

** Zur Grundabsicherung gehört u.a. der Kostenschutz vor Gericht und die telefonische Anwaltsberatung.

Individuelle Tarifgestaltung zu günstigen Preisen

Ein großer Pluspunkt bei ARAG ist die sogenannte "Konfliktlösung durch Mediation": Hierbei hilft ein Mediator – der von ARAG ausgewählt und kostenlos zur Verfügung gestellt wird – den Streit außergerichtlich zu klären. So können größere Kosten meist vermieden werden. Gegen einen Aufpreis von etwa 2,00 bis 5,00 Euro monatlich, können zudem weitere Familienmitglieder wie Kinder und Ehepartner mitversichert werden. Außerdem lassen sich die Tarife der jeweiligen Lebenslage anpassen und flexibel verändern. Denn selbstverständlich ist es nicht unbedeutend, ob man noch studiert, gerade ein Eigenheim plant oder mit dem Insolvenzverfahren des eigenen Unternehmens kämpft.

Doch egal welcher Rechtsstreit gerade ansteht – dank freier Rechtsanwaltswahl – lässt sich für jedes Problem ein passender Begleiter in Konfliktsituationen finden.

Deckungssumme & Geltungsbereich

4,90 Pkt

Mit der wichtigste Punkt einer Rechtsschutzversicherung ist die Höhe der Deckungssumme. ARAG kann auch in diesem Bereich beeindrucken: Vor allem die in Europa unbegrenzte Deckungssumme, sollte den Verbraucher überzeugen. Im nicht-europäischen Raum sind sowohl beim Basis- als auch bei Komfort-Tarif jeweils 100.000 Euro gedeckt, beim Premium-Tarif sogar 300.000 Euro. Gerade für Vielreisende, die häufig fremde Länder erkunden, bietet ARAG somit einen umfassenden Versicherungsschutz.

Wüste
Gerade für Vielreisende bietet die ARAG einen umfasenden Schutz.

Kostenfaktoren

4,60 Pkt

Um im Ernstfall abgesichert zu sein, sollte auf eine ausreichende Kaution geachtet werden, welche die Rechtsschutzversicherung im Notfall zahlt, um den Versicherten vorübergehend vor Strafverfolgungsmaßnahmen zu verschonen. Bei ARAG beträgt diese jeweils 200.000 Euro beim Basis- und Komfort-Tarif sowie 300.000 Euro bei der Premium-Variante (in Europa). Im außereuropäischen Raum beläuft sich die Kautionsübernahme auf jeweils 100.000 Euro, egal um welchen der drei Tarife es sich handelt. Dies gibt einen kleinen Minuspunkt, da für eine höhere Beitragszahlung in der Regel auch mehr Leistungen in allen Bereichen erwartet werden dürfte.

Freie Wahl der Höhe der Selbstbeteiligung!

Einer der wichtigsten Aspekte beim Abschluss einr Rechtsschutzversicherung ist die Höhe der Selbstbeteiligung, da von ihr auch der monatliche Beitrag abhängt. Bei ARAG ist diese frei bestimmbar und der Verbraucher kann selbst entscheiden, ob er keine, 150 Euro, 250 Euro, 500 Euro oder gar 1000 Euro Selbstbeteiligung wünscht. Häufig hat sich eine Selbstbeteiligung von 150 Euro als ideal erwiesen, da dieser Betrag in einem noch angemessenen Rahmen liegt (sollte es zu einem Konflikt kommen), den Monatsbeitrag jedoch nicht extrem ansteigen lässt wie beispielsweise die Option ohne Selbstbeteiligung. Auch hier können im Nachhinein – je nach Bedarf – Änderungen und Erweiterungen vereinbart werden. Denn wie der eigene Lebensstil, muss auch die ARAG Rechtsschutzversicherung nicht für immer festgelegt werden.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Übernahme der Anwalts-, Gutachter- und Gerichtskosten in allen drei Tarifen.

Tarifrechner der ARAG-Rechtsschutzversicherung
Ein wichtiger Aspekt, der auch beim Tarifrechner Berücksichtigung findet, ist die Höhe der Selbstbeteiligung.

Vertragsabschluss & Konditionen

4,90 Pkt

Der Vertragsabschluss bei ARAG gestaltet sich sehr einfach. Dank eines selbsterklärenden Online-Formulars wird der Verbraucher Schritt für Schritt durch den Vertrag geleitet und kann diesen innerhalb weniger Minuten abschließen.

In wenigen Minuten zur Versicherung

Bevor der jeweilige Vertrag jedoch greift, muss eine sogenannte "Wartezeit" bestritten werden. Je nach Rechtsschutz beträgt die Wartezeit bei ARAG drei Monate bis drei Jahre. Erst nach diesem Zeitraum greift die Versicherung. Zudem gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht, welches – ohne die Angabe von Gründen – per Mail, Fax oder Brief wahrgenommen werden kann. Die Kündigungsfrist beträgt bei allen Tarifen jeweils drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit.
Sowohl die Wartezeiten als auch die Vertragskonditionen werden bei ARAG übersichtlich dargestellt und eingehend erläutert, sind jedoch nicht all zu leicht zu finden.

Bausteinsystem der ARAG-Rechtsschutzversicherung
Das Bausteinsystem der ARAG-Rechtsschutzversicherung hilft beim Abschluss der passenden Versicherung.

Support

5,00 Pkt

Hilfe findet der Verbraucher in den deutschlandweiten Geschäftsstellen. Hier erhält er eine persönliche Betreuung und Rat in Konfliktsituationen. Außerdem gibt es verschiedene Hotlines, die jeweils bestimmten Themenbereichen zugeordnet sind und 24 Stunden am Tag angerufen werden können. Auf Wunsch kann auch ein individueller Rückruftermin mit einem ARAG-Mitarbeiter vereinbart werden, der sich ausführlich Zeit für Fragen nimmt. Alles in allem erfährt der Verbraucher eine hervorragende Betreuung, die auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

ARAG Support
Auf Wunsch bietet die ARAG einen Rückruf-Service an.

Zusammenfassung

4,94 Pkt

Bei der ARAG Rechtsschutzversicherung handelt es sich um einen ausgezeichneten Versicherungsschutz, der individuell den jeweiligen Bedürfnissen angepasst werden kann. Je nach Bedarf, Budget und aktueller Lebenssituation gibt es verschiedene Tarife, die auch nachträglich verändert werden können und keinesfalls statisch sind.

Individueller Versicherungsschutz in allen Lebenslagen

Pluspunkte gibt es vor allem im Support-Bereich. Dieser überzeugt durch die 24-Stunden-Betreuung sowie die zahlreichen, deutschlandweiten Geschäftsstellen. Aber auch die Leistungen sind unschlagbar: Hier sorgen hohe Deckungssummen und Kautionsübernahmen im europäischen und nicht-europäischen Raum für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einen kleinen Minuspunkt gibt es lediglich für die Vertragsbedingungen, welche etwas schwer zu finden sind.

 

ARAG Rechtsschutz Zum Anbieter