Apodiscounter

Timm Hendrich
Bereich:
Pro
  • Apodiscounter bietet ein großes und übersichtliches Angebot zu guten Preisen
  • Hinzu kommen zahlreiche Sonderrabatte
Kontra
  • Zu beachten sind die Sonderbedingungen bei der Bestellung rezeptpflichtiger Artikel
  • Keine Lieferung von kühlpflichtem Material
Fazit Die günstigen Preise stehen hier im Vordergrund. Service- und Lieferleistungen entsprechen dem Durchschnitt.
Apodiscounter Zum Anbieter

ApoDiscounter Test

Produktsortiment

4,80 Pkt

Günstige Preise

Bei Apodiscounter kann aus einem sehr breiten Produktsortiment von Medikamenten, homöopathischen Produkten, Kosmetika oder Wellnessprodukten ausgewählt werden. All diese Produkte sind im Schnitt um bis zu 60% günstiger als der AVP, der unverbindliche Apothekenverkaufspreis, wobei zu beachten ist, dass rezeptpflichtige Medikamente nur versendet werden, wenn das Original-Rezept vorab eingesendet wird. Die hierdurch entstehenden Kosten werden durch Apodiscounter nicht ersetzt.

Produktsortiment Apodiscounter
Produktsortiment Apodiscounter

Usability

4,65 Pkt

Sehr gute Bedienbarkeit der Website

Der Internetauftritt von Apodiscounter wirkt sehr strukturiert und übersichtlich, die Ladezeiten der Internetseite sind sehr zügig und alle wesentlichen Informationen werden schon auf der Startseite geliefert. Sehr positiv fällt die Produktsuche auf, die entweder durch eine Suchleiste oder ein, nach Anwendungsarten sortiertem Roll-Over Menü auf der linken Seite möglich ist. Aktuelle Angebote und Highlights werden zentral auf der Internet-Seite beworben, Informationen zu Zahlungsmöglichkeiten und Versandbedingungen können von der Startseite sofort erreicht werden und sind nicht versteckt. Gleiches gilt für Möglichkeiten der Rezepteinlösung und Newsletter Bestellung, Informationen zu Prüfzertifikaten und Testergebnisse sind auf der rechten Bildschirmseite positioniert. Ein weiterer positiv zu bewertender Bereich ist die Stammdatenverwaltung für registrierte Nutzer der Plattform. Der registrierte Nutzer kann hier neben seiner eigenen Adresse noch 5 weitere Adressen hinterlegen, an welche seine Bestellungen verschickt werden können. Auch gibt es eine Merkzettelfunktion, um zum Beispiel Bestellvorgänge oder Warenkorbinhalte vorzubereiten oder regelmäßig notwendige Medikamente zu speichern.

Lieferung

4,70 Pkt

Durch Auswählen der Bestellmenge werden die gewählten Artikel in den Warenkorb gelegt, sollte ein Medikament verschreibungspflichtig sein, wird der Nutzer darauf hingewiesen und um Übersendung des Rezeptes gebeten. Im Apodiscounter-Test wurde eine Vielzahl der Medikamente innerhalb von 24 Stunden geliefert, bei Produkten, die nicht lieferbar waren, erhielt man einen Hinweis, bevor die Bestellung abgeschickt wurde, dass das Produkt nicht lieferbar ist. Der eigentliche Bestellvorgang ist als registrierter Kunde mit eigenem Kundenkonto oder als Gast möglich. Nach Angabe der Lieferanschrift und der Zahlungsart wird die Ware versendet.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt mit DHL oder Hermes.

​Lieferzeit

Alle Bestellungen, die Mo-Fr bis 16 Uhr eingehen und den Hinweis "24h Lieferzeit" enthalten, verlassen Apodiscounter in der Regel noch am selben Tag und waren bei den Probebestellungen am nächsten Tag da. Die Standardlieferzeiten von 1-2 Tagen konnten im Apodiscounter-Test meist eingehalten werden; man sollte generell trotzdem eher von 2-3 Tagen ausgehen.

Sicherheit & Zahlung

4,90 Pkt

Der beworbene Gratis-Versand gilt ab 20€ Warenwert und bei Versand von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln in Deutschland. Ansonsten werden für Bestellungen nicht rezeptpflichtiger Medikamente von einem Gesamtwert unter 20€ Versandkosten in Höhe von 3,99€ fällig. Die Zahlung ist auf folgende Arten möglich:

  • Lastschrifteinzug
  • Vorkassenzahlung
  • Kreditkarte (Visa oder MasterCard)
  • Nachnahme - Sofortüberweisung
  • Rechnung

Zu beachten ist, dass bei den Zahlungsarten Kreditkarte, Nachnahme und Rechnung zusätzliche Gebühren anfallen, die zwischen 0,99 € und 6,99 € liegen. Die Verfolgung der Sendung ist durch die Zusammenarbeit mit DHL sehr gut möglich und per Online-Abfrage einfach gelöst. Apodiscounter gwährt einen Neukundenrabatt von 5 € bei einem Bestellwert von über 50€. Die Gratislieferung ab 20 € Bestellwert und für rezeptpflichtige Arzneimittel erfolgt immer.

Sicherheit Apodiscounter
Apodiscounter bietet unzählige Zahlungsarten an.

Hilfe & Support

4,70 Pkt

Beim Apodiscounter-Test wurde der Bereich „Hilfe & Support“ auf verschiedene Arten getestet. Sowohl die direkte Kommunikation mit dem Unternehmen über einen der angebotenen Kommunikationswege, das heißt via E-Mail oder per Post, als auch über neuartige Kontaktwege wie Google+, Facebook oder Twitter hat reibungslos funktioniert, auch wenn die Antworten teilweise länger auf sich warten ließen. Sehr gut ist die Ratgeberliste zu allgemeinen Gesundheitsfragen oder Fachthemen wie Krankheiten oder Hausmitteln. Leider ist die pharmazeutische Beratung per Telefon kostenpflichtig - montags bis freitags 8-18 Uhr pro Minute 0,14€ aus dem Festnetz und 0,42€ aus dem Mobilfunknetz.

Die Apodiscounter-App

Apodiscounter ist im Bereich Mobil-Applikation den anderen Versandapotheken einen Schritt voraus und hat für die beiden gängigsten Mobilbetriebssysteme (iOS und Android) eine Applikation für den direkten Zugriff auf das Online-Angebot von Apodiscounter programmieren lassen. Im Test sind die Applikationen nicht im Detail geprüft worden, sondern nur die Hauptmerkmale: Hierzu zählen, neben dem Anmelden und der Verwaltung des eigenen Benutzerkontos, die Suche nach Produktnamen sowie nach PZN-Identifikationen und das Tracking der erfolgten Bestellungen. Auch das Speichern von Warenkörben als Merkliste von unterwegs ist möglich und kann somit später fortgesetzt werden, sei es von zu Hause oder von unterwegs. All diese Funktionen ließen sich im Apodiscounter-Test einwandfrei nutzen.

Zusammenfassung

4,75 Pkt

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Apodiscounter ist eine der bekanntesten und beliebtesten Versandapotheken, wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht. Das breite Produktsortiment und die schnellen Lieferzeiten sprechen für die Online-Apotheke. Auch die Bedienung ist nutzerfreundlich und übersichtlich. Die Versandkosten sind mit 3,95 € vergleichsweise hoch, dafür konnte Apodiscounter im Bereich „Hilfe & Support“ überzeugen.