Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung

Simon Halder
Pro Die Leistungen in den Tarifen sind in vielen Bereichen überdurchschnittlich. So werden etwa beim Tarif BerufsunfähigkeitsPolice Plus auch langfristige Krankheiten finanziell abgesichert.
Kontra Kein Beitragsrechner auf der Webseite.
Fazit Das Angebot der Allianz ist auf die Lebenssituation der Kunden zugeschnitten. Es gibt spezielle Angebote für Berufsanfänger sowie zusätzliche Möglichkeiten für die Altersvorsorge. Aufschlussreiche Informationen auf der Webseite runden das positive Bild ab.
Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung Zum Anbieter

Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Leistungsangebot

4,70 Pkt

Die Hemmschwelle eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen ist bei einem Großteil der Bevölkerung hoch. Die versicherte Gefahr, nicht mehr arbeiten zu können, ist besonders für junge Menschen sehr abstrakt und schwer vorstellbar. Zwar sind sich viele über die Risiken einer schweren Krankheit im Klaren, aber jahrelang in eine Versicherung einzuzahlen und deren Leistungen am Ende nicht zu nutzen, fällt wirtschaftlich denkenden Menschen schwer. Dieses Dilemma haben auch viele Versicherer erkannt und so bieten sie ihre Berufsunfähigkeitsversicherungen in Verbindung mit Risikolebens- oder Rentenversicherungen an. Dadurch erhält der Kunde, auch wenn er sein Leben lang gesund war, etwas von seinem eingezahlten Kapital zurück. Auch die Allianz bietet auf diesem Gebiet eine breite Palette an Versicherungsleistungen an, die dem Kunden mehr zur Verfügung stellen als eine reine Berufsunfähigkeitsversicherung.

Die Allianz vertreibt unterschiedliche Versicherungen, die der Kunde auf seine Bedürfnisse zuschneiden kann. Die BerufsunfähigkeitsPolice Plus greift ab einer Berufsunfähigkeit von 50 Prozent. Für die Versicherungsleistung reicht eine Prognose des Arztes aus, dass die Berufsunfähigkeit für mindestens sechs Monate besteht.

Rettungsring Männchen
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung rettet maßgeblich vor dem Ertrinken im Notfall.

Die vereinbarte Rente wird dann rückwirkend bezahlt. Der Tarif beinhaltet ferner auch Leistungen im Falle einer Krankheit. Ist der Versicherte zwar nicht berufsunfähig, aber für mindestens sechs Monate ununterbrochen krankgeschrieben, wird die Berufsunfähigkeitsrente ebenfalls rückwirkend bezahlt. Leistungen aufgrund von Krankschreibung werden während der Laufzeit des Vertrages auf 18 Monate begrenzt. Die Allianz verzichtet bei ihrer Versicherung auf eine abstrakte Verweisung. Für die Beurteilung der Berufsunfähigkeit wird der Beruf herangezogen, den der Versicherte zuletzt ausgeübt hat.

Es spielt also keine Rolle ob er eine andere Tätigkeit ausüben könnte. Um den Schutz weiter zu differenzieren, besteht für den Kunden auch die Möglichkeit sich im Pflegefall abzusichern. Dadurch ist er während der Laufzeit des Vertrages auch abgesichert falls er durch einen Unfall pflegebedürftig wird. Nach Vertragsende kann die Berufsunfähigkeitsversicherung in eine Pflegeversicherung umgewandelt werden. Dazu muss sich der Versicherte keiner neunen Gesundheitsprüfung unterziehen, seine Beiträge und die vereinbarte Pflegerente bleiben bestehen.

Mit der BU-Versicherung fürs Alter vorsorgen

Neben der Verbindung mit der Pflegeversicherung hat die Allianz mit dem Tarif BerufsunfähigkeitsPolice Invest Plus eine weitere Möglichkeit für den Kunden geschaffen, die Attraktivität der Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhöhen. Zusätzlich zu den guten Konditionen des Tarifs BerufsunfähigkeitsPolice Plus zahlt der Versicherer auch, wenn nichts passiert. Die vom Kunden eingezahlten Versicherungsbeiträge werden in Fonds angelegt. Der Versicherte kann bei der Auswahl der Fonds mitbestimmen. Im Rentenalter erfolgt die Auszahlung des angesparten Kapitals entweder als monatliche Renten- oder als Einmalzahlung. Mithilfe dieses Tarifs ist der Kunde gegen eine Berufsunfähigkeit geschützt und spart gleichzeitig Beiträge für eine Altersvorsorge an.

Leichter Einstieg für Berufsanfänger

Für Berufsanfänger, Auszubildende und Studenten versucht die Allianz den Einstieg in eine Berufsunfähigkeitsversicherung attraktiv zu gestalten. In den ersten acht Vertragsjahren erhalten sie einen geringeren monatlichen Zahlbeitrag bei vollen Leistungsansprüchen. In den ersten drei Jahren zahlen Berufsanfänger lediglich 50 Prozent der Beiträge. Danach steigt der monatliche Beitrag kontinuierlich an, bis er ab dem neunten Versicherungsjahr den regulären Wert erreicht hat. Diese Einsteigerperiode dauert allerdings längstens bis zum 36. Lebensjahr an.

Die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung sind von vielen unterschiedlichen Faktoren wie etwa dem Alter und dem Beruf abhängig. Daher orientiert sich der Netzsieger-Vergleich an einem einheitlichen Beispiel:

Ein 30-jähriger, gesunder und nicht rauchender Kfz-Mechatroniker schließt eine Berufsunfähigkeitsversicherungzum 01.06.2016 ab, die mit seinem 65. Lebensjahr endet.

Die Rentenhöhe legt er auf 1.000 Euro fest. Die monatliche Rate beträgt unter diesen Bedingungen bei dem Tarif BerufsunfähigkeitspolicePolice Plus 94 Euro. Entscheidet er sich für das Packet BerufsunfähigkeitsPolice Invest Plus kommt er auf einen monatlichen Zahlbetrag von etwa 123 Euro.

Website

4,30 Pkt

Die Webseite der Allianz bietet umfangreiche Informationen zu den einzelnen Tarifen an. Die Allgemeinen Versicherungsbedingungen sind auf der Seite zum Download verfügbar. Außerdem bietet das Unternehmen interessierten Personen die Möglichkeit an, sich Informationen zur Berufsunfähigkeit auch im Videoform anzuschauen. Ein Beitragsrechner ist auf der Webseite allerdings nicht vorhanden. Dafür können Kunden sich ihren Absicherungsbedarf kalkulieren lassen. Je nach Alter und Bruttogehalt schätzt die Anwendung ab, welche gesetzlichen Leistungen dem Versicherten im Falle einer Berufsunfähigkeit zustehen. Da die staatlichen Leistungen sehr gering ausfallen, wird die Differenz zum aktuellen Bruttogehalt berechnet. Um im Fall der Fälle abgesichert zu sein, bietet es sich an, diesen Differenzbetrag mit der Berufsunfähigkeitsversicherung monatlich abzusichern. Die Versicherung kann nicht direkt über die Webseite geschlossen werden, sondern setzt einen direkten Kontakt mit einem Kundenberater voraus.

Allgemeines

4,60 Pkt

Für Kunden besteht bei den Versicherungen der Allianz eine Nachversicherungsgarantie. In den ersten fünf Jahren nach Versicherungsbeginn kann die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente ereignisunabhängig ohne erneute Risikoprüfung erhöht werden. Diese Regelung gilt nicht, wenn die versicherte Person im Jahr vor dem Erhöhungstermin länger als 14 Kalendertage durchgehend krankgeschrieben war. Außerdem ist diese freie Erhöhung nur bis zum 40. Lebensjahr möglich. Der Kunde kann außerdem seine Versicherungsleitung bei verschiedenen Anlässen erhöhen. Bei einer Hochzeit oder einer Beförderung ist eine Erhöhung bis zum 45. Lebensjahr ebenso ohne Gesundheitsprüfung möglich.

Hilfe & Support

4,30 Pkt

Die Allianz bietet dem Kunden auf ihrer Webseite die Möglichkeit, über einen Namen oder eine Postleitzahl, eine nahegelegene Beratungsagentur ausfindig zu machen. Diese Agentur kann dann sofort über eine Telefonnummer oder die angegebene E-Mail-Adresse kontaktiert werden. Die eingesetzten Cookies auf der Webseite der Allianz sorgen dafür, dass die ausgewählte Agentur gespeichert wird und beim nächsten Besuch auf der Seite direkt angezeigt wird. So muss die Suche nicht erneut gestartet werden. Für interessierte Personen, die sich zuerst allgemein informieren möchten, steht außerdem eine Service-Hotline zur Verfügung.

Zusammenfassung

4,48 Pkt

Allianz LogoDie Allianz bietet ihren Kunden ein umfangreiches Tarifangebot an. Der Tarif BerufsunfähigkeitsPolice Plus bietet einen guten Schutz und hebt sich mit der finanziellen Absicherung auch bei langen Krankheiten von der Konkurrenz ab. Mit BerufsunfähigkeitsPolice Invest Plus hat der Versicherte zusätzlich die Möglichkeit seine Versicherungsbeiträge in Fonds anzusparen und am Ende der Laufzeit als Altersvorsorge zu nutzen. Auch Berufsanfänger und Studenten profitieren von den Tarifen der Allianz. Wer frühzeitig eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt muss in den ersten acht Jahren nur einen Teil der Versicherungsbeiträge bezahlen. Es besteht trotzdem voller Versicherungsschutz.