LOADING

Vorleser.net

4.81 / 5
Pro: 
Vorleser.net bietet eine reiche Auswahl an Literatur zum Anhören für alle Altersgruppen. Das Angebot ist kostenlos und funktioniert auf allen gängigen Geräten.
Kontra: 
Nur ein kleiner Kritikpunkt: Bewertungen von anderen Nutzern gibt es leider nicht.
Fazit: 
Vorleser.net ist eine Empfehlung für alle, die es sich gern bequem machen und tollen Geschichten und Krimis lauschen oder sich durch Zuhören verschiedenster Sachtexte weiterbilden.

Vorleser.net Test

Jenny Gebel
Angebot

Wer gerne Geschichten hört, der ist hier richtig

Vorleser.net ist ein Webportal, das über 750 Hörspiele und Hörbücher im mp3-Format zum Download im Internet anbietet. Zum großen Teil stammen die Stücke aus eigener Produktion sowie aus Neuauflagen bekannter Schriften wie unter anderem die Märchen der Gebrüder Grimm.

Das Angebot von Vorleser.net ist enorm vielfältig. Zur Auswahl stehen zahlreiche Genres, die für jeden Geschmack sowie jedes Alter vom Kleinkind bis zu Senioren alles bieten:

  • Klassische Literatur
  • Krimis
  • Romane und Erzählungen
  • Märchen
  • Sachthemen (Hörbücher)
  • Hörspiele
  • Theater (Hörbücher)
  • Musik

Vorleser.net Startseite ScreenshotZahlreiche Sammelbände stehen bei Vorleser.net zur Verfügung. Über ein sogenanntes "unechtes Streaming" kann jede Datei online angesehen werden. Die Soundqualität ist bemerkenswert gut.

Speicherplatz oder Cloud braucht es nicht

Wer über den Browser hört, der braucht sich keine Gedanken machen, ob genügend Speicherplatz auf der Festplatte vorhanden ist. Eine Cloud ist ebenso wenig notwendig wie eine besondere Software, um die Funktionen von Vorleser.net zu nutzen. Die Downloads können hingegen vom eigenen MP3-Player direkt auf CD gebrannt werden.

Anders als andere Musik Download Portale, die auch Hörbücher im Programm haben, ist der Service von Vorleser.net komplett kostenlos.

4,95 von 5,00 Punkten
Usability

 

Die Bedienung ist ein Kinderspiel und führt zielsicher zur nächsten Geschichte

Vorleser Beschreibung Auf den ersten Blick wirkt die Startseite der Website übersichtlich und gut strukturiert. Ein Benutzerprofil muss nicht angelegt werden.

Einige Aufteilungen lassen User schnell an ihr Ziel kommen, wie zum Beispiel eine Box mit den Top 10 Hörspielen, Neuheiten und Empfehlungen. Wer etwas Spezielles sucht, kann die Suchfunktion nutzen, bei der sowohl Hörbuchthemen und Autoren sowie bevorzugte Sprecher eingegeben werden. Aktuelle Hörbuch-News informieren über Bücher und beispielsweise Buchmessen.

Mit einem kurzen Klick auf das gewünschte Hörbuch oder Hörspiel wird eine kurze Beschreibung angezeigt, die überwiegend mit einem Themenbild unterstrichen wird.

Beim Abspielen kann bei zahlreichen Angeboten das Kapital individuell ausgesucht werden. Dies ist besonders dann ein Vorteil, wenn man mittendrin das Anhören beendet hat und dort wieder ansetzen möchte, wo es weiter geht. Lange Stücke enthalten diese Funktion in der Regel. Leider fehlt eine Sleeptimer Funktion, die vor allem beim Online-Vorlesen von Gute-Nachtgeschichten nützlich wäre. Auch eine Favoriten-Auswahl ist nicht integriert, die einen schnellen Zugriff erlauben würden. Dafür sind alle Hörbücher und Hörspiele frei von Werbeunterbrechungen.

Im Test zeigt sich die Website sehr bedienerfreundlich und erlaubt auch unerfahrenen Internetnutzern, sich schnell zurechtzufinden.

Daten von Nutzern werden bei Vorleser.net nicht erhoben. Damit sind alle Bedenken rund um den Schutz von persönlichen Informationen völlig überflüssig. Und auch sonst stimmen alle rechtlichen Anforderungen: Auf der Startseite können die AGBs aufgerufen werden. Vorleser.net ist in Deutschland ansässig, was für User die Gewissheit des deutschen Rechts gibt.

4,90 von 5,00 Punkten
Performance

 

Empfang auf allen Systemen – naja fast allen

Vorleser Tablet-AnsichtAn den PC werden keine außergewöhnlichen Anforderungen gestellt, um von den Angeboten von Vorleser.net profitieren zu können. Jeder Download funktioniert mit allen regulären Windows Betriebssystemen, ebenso mit Mac OS X und auf allen gängigen Browsern. Über eine App kann Vorleser.net auch über Android oder iOS empfangen und bedient werden. Die Extra-App ist kostenlos im entsprechenden App-Store erhältlich. Lediglich Windows Phone Nutzer gehen bei diesem mobilen Service leer aus.

Systemressourcen werden nur dann benötigt, wenn Hörspiele oder Hörbücher auf den Computer beziehungsweise auf das Smartphone oder Tablett gespeichert werden. Für rund 15 Minuten werden durchschnittlich circa 12 MB Speicherplatz in Anspruch genommen. Zum Abspielen kann nahezu jeder Player genutzt werden, der MP3 Formate abspielt. Bei dem iOS erfolgt die Wiedergabe über iTunes.

4,70 von 5,00 Punkten
Hilfe und Support

 

Der Telefonsupport wird kaum genutzt

Vorleser.net SupportWer Unterstützung beim Download braucht oder Fragen hat, der kann sich per E-Mail an den Support wenden. Eine Telefonnummer ist nur im Impressum zu finden. Während der regulären Öffnungszeiten steht hier ein Support zu Verfügung, wobei laut Vorleser.net diese Option nur selten von Usern genutzt wird. Einige Fragen werden bereits auf der Website unter der Rubrik "FAQ" beantwortet. Weder ein 24-Stunden Support noch ein Live-Chat-Support werden angeboten, wobei dies bei einem Dienst wie Vorleser.net ihn bietet nicht unüblich ist. Bei einer Sicherheitssoftware für Internet Security müsste man ganz andere Kriterien anlegen.

Insgesamt müssen Interessenten auf die Beantwortung ihrer Fragen ein wenig Geduld mitbringen, auch wenn der Support via E-Mail meist innerhalb eines Werktages auf E-Mail reagiert.

4,70 von 5,00 Punkten
Zusammenfassung

 

Perfekt für passionierte Literatur-Hörer

Vorleser.net LogoVorleser.net ist ein Online Angebot, das zahlreiche Möglichkeiten der Unterhaltung durch Zuhören bietet. Die Bedienung ist kinderleicht und die Auswahl der unterschiedlichsten Genres ist enorm umfangreich. Sehr praktisch ist auch, dass viele Hörbücher und Hörspiele dank der Apps auf Smartphones angehört werden können. Sammelwerke bieten einen Unterhaltungsspaß von vielen Stunden. Der Support beziehungsweise die Hilfestellung könnte durchaus etwas moderner ausgerichtet sein, doch eigentlich sollten bei der einfachen Bedienung und Handhabung keine wesentlichen Fragen aufkommen.

4,81 von 5,00 Punkten