LOADING

Lernwerk.de

4.86 / 5
Fazit: 
Lernwerk bietet Nachhilfe, die direkt auf den Schüler zugeschnitten ist – das betrifft den Lehrertyp ebenso wie die didaktischen Methoden. Damit macht das Lernen für die Schule und auch in der Schule wieder Spaß.
Pro: 
Zertifizierte Lehrkräfte, individueller Unterricht, Lernmotivation
Kontra: 
Zahlungsoptionen sind eingeschränkt

Lernwerk.de Test

Jenny Gebel
Produktangebot

Hilfe zur Selbsthilfe bzw. zum Selbstlernen – das verspricht das Nachhilfe-Portal Lernwerk. Die Online Nachhilfe arbeitet nach einem anderen Lehrkonzept, als man es aus den öffentlichen Schulen kennt. So erhält der Schüler individuell zugeschnittenen Einzelunterricht in einem bestimmten Fach. Dazu wird in einem Vorgespräch ermittelt, was für ein Lerntyp das Kind ist. Auf diese Weise kann gewährleistet werden, dass sich Schüler und Lehrer gut verstehen und dass die Lernmethoden erfolgreich sind.

Das Unterrichtsangebot der Lernwerkstatt

Im Lernwerkfinden Eltern und Schüler ein umfangreiches Unterrichtsprogramm bestehend aus:

  • Einzelunterricht
  • Ferienkurse
  • Extra-Stunden
  • MSA / Abitur-Vorbereitung
  • Sprachunterricht
  • Sprachreisen
  • Intensivkurse zum Lernen und zur Lernmotivation
  • Schulberatung
  • Online-Kurse

Zusätzlich erhalten Schüler individuelles Lernmaterial, damit sie zu Hause weiterüben können.

Das Lernwerk gibt Schülern der Klassenstufen 1 bis 13 Nachhilfe in allen relevanten Schulfächern – vom Grundkurs bis hin zum Leistungskursniveau. Dazu zählen neben den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch ebenso Physik, Chemie, Biologie, Latein, Griechisch, Fremdsprachen, Geschichte, Geografie und Politik. Ergänzt wird dieses Unterrichtsprogramm durch Kurse für Kinder mit Lese-/Rechtschreib- bzw. Rechenschwierigkeiten.

Online-Kurse können Schüler ab der 4. Klasse nutzen - Voraussetzung ist, dass das Kind mit Skype umgehen kann.

Englandreise Lernwerk​Sprachreisen

In den Ferien ist es für Schüler möglich, an einer von Lernwerk und Jürgen Matthes Schülersprachreisen organisierten, meist zweiwöchigen Reise teilzunehmen, um in England Sprachkenntnisse aus erster Hand zu erhalten. Es werden über das Jahr verteilt etwa ein Dutzend verschiedene Termine angeboten. Die Reise, Vorbereitungkurse, Unterricht und Unterbringung in einer erfahrenen Familie sind im Preis von 1.000 bis 2.000 Euro inbegriffen.

TutorWatch-geprüfte Lehrkräfte

Nachhilfe​Insgesamt arbeiten zurzeit 281 Lehrer für das Lernwerk. Um den Kunden - Eltern ebenso wie den Schülern – eine Qualitätsgarantie des Unterrichts zu bieten, werden ausschließlich Mitarbeiter als Lehrer beschäftigt, die TutorWatch-geprüft sind. Dieses Zertifizierungssystem für Nachhilfe-Lehrer wurde von Swantje Goldbach, der Gründerin von Lernwerk, mitentwickelt. Dabei werden Lehrmethoden und didaktische Kompetenzen abgefragt. Zusätzlich erhalten alle Lehrkräfte bei Lernwerk Weiterbildungen und Einarbeitungszeit.

Lernwerk überzeugt mit einem gut durchdachten Konzept und einem breiten Lernangebot, dass darauf ausgerichtet ist, die Schüler zum Lernen zu motivieren. Positiv ist auch die Zertifizierung der Nachhilfe-Lehrer.

4,95 von 5,00 Punkten
Usability

Der Webauftritt von Lernwerk

Die Webseite von Lernwerk stellt das Konzept und das Angebot des Nachhilfe-Services sehr ausführlich vor. Angesprochen werden vor allem Eltern, die auf der Suche nach einer geeigneten Förderung für ihr Kind sind. Neben dem Kurs- und Fächerangebot werden auch die vielen Standorte in Berlin und Potsdam sowie das Konzept näher vorgestellt. Abgerundet werden die vielen Informationen durch das Download-Material. So sind neben dem Jahresprogramm auch ein Wochenplan für Schüler, Tipps zu Lernmotivation und mehrsprachiges Info-Material als PDF-Dateien abrufbar.

Wer sich für das Angebot von Lernwerk interessiert, sollte Kontakt aufnehmen – per E-Mail oder per Telefon – und einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren. Für die Nachhilfe in einzelnen Fächern ist das Vorgespräch obligatorisch. Die Kontaktinfos sind auf der Webseite gut sichtbar platziert, so dass man nicht lange suchen muss. Lehrerprofile sind online nicht zu sehen. Die Anmeldungen für die Intensiv- oder Lernmotivationskurse können dagegen auch online erfolgen. Für die Buchung ist eine Registrierung erforderlich.

Die Online-Übersicht Mein Lernwerk

Anmelden können sich Eltern, die den Service von Lernwerk nutzen möchten, auch über den Button oben rechts auf der Webseite. Bei der Registrierung muss neben den Adressdaten auch die Telefonnummer angegeben werden. Die Übersicht Mein Lernwerk enthält alle Infos über gebuchte Kurse sowie persönliche Daten und Zahlungsangaben.

Insgesamt ist der Webauftritt von Lernwerk informativ und übersichtlich. Alle Termine und Preise für die Lernpakete sind klar ausgeschrieben. Ebenso ist der Buchungsvorgang transparent.

Schade ist nur, dass es noch keine App oder eine mobile Seite gibt, so dass man die Webseite auch über Smartphone oder Tablet aufrufen kann.

4,90 von 5,00 Punkten
Sicherheit & Zahlung


Die Übertragung der Daten bei Anmeldung und Bezahlung erfolgt verschlüsselt. Zudem sind Datenschutzerklärung, AGBs und Impressum auf der Webseite leicht abrufbar.

Bei der Bezahlung setzt Lernwerk traditionelle Optionen ein. Standardmäßig erfolgt die Online-Buchung per Lastschrift. In der Zentrale in Berlin-Steglitz kann auch per Visa oder Mastercard bezahlt werden. Nach Absprache und für Unternehmen werden Überweisung und eine Zahlung auf Rechnung angeboten. Online-Bezahlsysteme wie Paypal oder Sofortüberweisung stehen für den Zahlungsvorgang jedoch nicht zur Verfügung.

Kurze Vertragslaufzeiten

Sehr kundenfreundlich ist das Preissystem bei Lernwerk.

Eine Einzelstunde gibt es für 18,90 Euro, günstiger sind die Pakete zu fünf (99 Euro) und zu zehn Stunden (189 Euro). Bei langfristiger Nachhilfe sind monatliche Pakete mit einer Stunde (75 Euro) oder zwei Stunden (150 Euro) Nachhilfe in der Woche verfügbar. So ist man vertraglich nie länger als nötig an den Service gebunden. Jede Unterrichtsstunde dauert, wie in der Schule, 45 Minuten.

4,80 von 5,00 Punkten
Hilfe & Support

Lernern mit LernwerkAuf Service wird bei Lernwerk großer Wert gelegt. Wie bereits erwähnt, bietet die Webseite jede Menge Info-Material. Doch gerade beim Thema Nachhilfe und bei der Suche nach dem richtigen Lehrer ist ein persönlicher Kontakt zum Anbieter am wichtigsten. Wer Fragen hat, kann das Lernwerk-Team per Telefon, E-Mail, per Post und sogar per Chat erreichen. Die Zentrale in Berlin ist wochentags von 11 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar. Darüber hinaus ist Lernwerk auch bei Facebook und Twitter präsent. Auf diesen Kanälen und über den Newsletter informiert Lernwerk alle Abonnenten schnell über alle Neuigkeiten.

Sonderrabatte für neue Kunden bietet Lernwerk zwar nicht, jedoch können Eltern und Kinder mit einer kostenlosen Probestunde testen, ob die Nachhilfe von Lernwerk das Richtige für sie ist.

4,80 von 5,00 Punkten
Zusammenfassung

Der Nachhilfe-Service Lernwerk hebt sich mit seinem individuell an den Schüler angepassten Einzelunterricht vom typischen Schulunterricht ab. Das Lernangebot ist umfassend und lässt eigentlich keine Wünsche offen. Das Lernwerk möchte Schülern eine auf sie zugeschnittene Lernmethode aufzeigen und ihnen beibringen, sich selbst zu motivieren.

Ein Vorteil für Eltern sind die kurzen Vertragslaufzeiten. Die Bezahlung ist weitgehend auf Lastschriften beschränkt. Damit ist man auf der sicheren Seite. Dennoch wäre es schön, wenn man auch bei der Online-Buchung noch weitere Optionen wie Kreditkarte oder Sofortüberweisung zur Auswahl hätte.

Davon abgesehen überzeugt Lernwerk mit einem perfekten Kundenservice und guter Beratung. Es ist eine klare Empfehlung für Eltern und Schüler, die einen guten Schulabschluss anstreben und dabei die Eigenständigkeit beim Lernen nicht aus den Augen verlieren.

4,86 von 5,00 Punkten