LOADING

AceBIT Password Depot

4.95 / 5
Pro: 
AES-256-Verschlüsselung, leichte Bedienung, deutschsprachiger Support.
Kontra: 
Die kostenfreie Freeware-Version verwaltet nur 20 Passwörter.
Fazit: 
Password Depot 7 ist ein praktischer Helfer, der im Passwort-Dschungel für Ordnung und Sicherheit sorgt und sehr bedienerfreundlich ist. Außerdem überzeugt der exzellente, deutschsprachige Support.

AceBIT Password Depot Test

Jenny Gebel
Sicherheit

 

Sicherheit von Password Depot

Sicherheit im Internet ist nach wie vor ein wichtiges und viel diskutiertes Thema. Wer wirklich auf Nummer sicher gehen will, der wählt sich für jeden Online-Dienst, bei dem er sich anmeldet, jeweils eigene Zugangsdaten. Ein Helfer bei der Verwaltung all dieser Anmeldedaten ist Password Depot von AceBIT. Komplizierte Passwörter merken? Nicht mehr nötig. Das Programm hilft dem Nutzer bei der Verwaltung aller Zugangsdaten und beim Schutz von sensiblen Daten vor unbefugten Zugriffen.

Test Password Depot Sicherheit Verschlüsselung

Die Software verschlüsselt die gespeicherten Daten mit dem Advanced Encryption Standard (AES) mit einer Schlüssellänge von 256 Bit. Dieser Verschlüsselungsalgorithmus, der auch als Rijndael bekannt ist, steht für höchste Sicherheit. In den USA ist AES-256 für die Verschlüsselung von staatlichen Dokumenten mit höchster Geheimhaltungsstufe zugelassen.

Bei sogenannten Brute-Force-Angriffen probiert eine Software heimlich im Hintergrund alle möglichen Passwort-Kombinationen durch um einen Zugangscode zu knacken. Password Depot kommt deshalb mit einem Verzögerungsfeature daher. Wenn ein falsches Master-Passwort eingegeben wurde, dann wird das Programm für einige Sekunden gesperrt. Das erschwert einen solchen Angriff erheblich. Doch nicht nur damit ist die Kennwortdatei vor Hacker-Angriffen geschützt. Password Depot speichert die Anwendungsdatei in komprimierter und verschlüsselter Form. Dadurch die Datei gleich doppelt gesichert: zum einen durch das Masterpasswort des Benutzers und zum anderen den internen Schlüssel.

Weitere Sicherheitsfeatures, die Password Depot mitbringt, sind:

  • ein genereller Keylogging-Schutz bei allen Kennwort-Feldern
  • virtuelle Tastatur und virtueller Mauszeiger
  • eine Sperrfunktion, die vor unbefugten Zugriffen schützt
  • der Schutz der Zwischenablage: Password Depot löscht die Daten, die es in die Ablage legt, sofort und überwacht die Zugriffe auf die Ablage.

Außerdem hinterlässt Password Depot keine Passwörter oder Daten im Arbeitsspeicher.

Die hohen Sicherheitsstandards, mit denen Password Depot aufwartet, wurden bereits in mehreren Tests auf Herz und Nieren geprüft, unter anderem vom Fraunhofer Institut. Password Depot ging dabei jeweils als Testsieger hervor. Nach den Ergebnissen bot Password Depot von allen getesteten Programmen die größtmögliche Sicherheit. Auch Banken und Unternehmen wie SAP und der TÜV sind von den Sicherheitsleistungen bei AceBIT überzeugt.

 

5,00 von 5,00 Punkten
Leistung

 

Die Leistung von Password Depot

Password Depot kann mehr als nur Kennwörter erstellen und verwalten. Neben Zugangsdaten für Karten, Konten und Kennwörtern kann der User auch Softwarelizenzen, TAN-Listen, Identitäten und Dateien verschlüsseln und aufbewahren. In der Vollversion kann man unbegrenzt viele Zugänge eingeben, verschiedene Passwortlisten erstellen und verschlüsseln.

Password Depot Masterpasswort einrichtenGesichert wird der Safe mit einem Masterpasswort. Das ist dann das einzige und wichtigste Kennwort, das sich der User merken muss. Wer noch mehr Sicherheit will, der erstellt eine Schlüsseldatei als Zugang bzw. er verwendet eine Kombination aus Masterpasswort und Schlüsseldatei.

Password Depot arbeitet reibungslos mit anderen System zusammen. So kann der Anwender die Passwort-Datei auf seiner lokalen Festplatte sichern und auf einem USB-Stick und in Cloud-Systemen wie Dropbox, Google Drive oder MS SkyDrive. So kann er auch unterwegs ganz unkompliziert auf seinen digitalen Kennwort-Tresor zugreifen. Auf einem USB-Stick kann er das Programm ohne eine erneute Installation auf Windows-Rechnern ausführen. Für die Servernutzung von Password Depot hat AceBIT noch ein spezielles Servermodul auf Lager. Dieses Modul bringt viele Funktionen mit, die besonders für Teams und Unternehmen interessant sein dürften. So ist es zum einen möglich, dass mehrere Nutzer auf eine Datei zugreifen können. Darüber hinaus kann der Benutzer über das Server-Modul beliebig viele Kennwörterdateien in einem Unternehmen anlegen und dabei genau festlegen, wer auf welche Datei und welches Kennwort zugreifen darf.

Im Internet erfolgt der Zugriff auf die Datei über sichere Verbindungen per HTTP-, HTTPS-, FTP- oder SFTP-Protokoll.

Ergänzt wird der Leistungsumfang der Software durch weitere Features wie:

  • Kennwort-Generator
  • Prüfung der Passwort-Stärke
  • Unicode Support
  • Synchronisation und Bereinigung von Passwortdateien
  • Verschlüsselung und Speicherung externer Daten.

 

Systemvoraussetzungen

Password Depot läuft auf Windows ab XP-Version aufwärts und auf Windows Server 2003 und 2008 (jeweils 32- bzw. 64-Bit). Erforderlich ist mindestens ein 1 GHz Intel Pentium VI Prozessor und wenigstens 512 MB RAM an Arbeitsspeicher.

Die Downloadgröße der Datei beträgt 29,7 MB.

Password Depot mobil: Die Software gibt es auch als Sondereditionen für Android, iOS (kostenlos im AppStore) und Windows Mobile.

Auf der Programmwebseite könnt Ihr Euch eine 30-Tage-Testversion herunterladen. Diese Version umfasst alle Funktionen einer Vollversion. Allerdings darf eine Passwort-Datei maximal 20 Kennwörter enthalten.

Nach Ablauf der Testzeit kann der User eine Lizenz für die Vollversion kaufen oder das Programm im Freeware-Modus nutzen. In diesem Fall kann man nur noch 20 Kennwörter über Password Depot verwalten. Außerdem stehen nicht alle Features der Vollversion zur Verfügung.

 

4,95 von 5,00 Punkten
Usability

 

Die Bedienung von Password Depot

Vom Design her hat sich das Team von AceBIT am Windows Explorer orientiert. Dadurch ist es auch für den Neuling sehr leicht, sich zurecht zu finden. Sehr interessant sind die vielen Optionen, mit denen man sich die Bedienoberfläche individuell einrichten kann. Wer die vielen Funktionen zu Beginn verwirrend findet, der kann vom Expertenmodus in den Anfängermodus wechseln. Hier ist Password Depot ein reines und kompaktes Kennwort-Verwaltungsprogramm.

Password Depot Topleiste

Durch die Topleiste hat der User alle Passwörter beim Surfen im Internet schnell zur Hand. Das Programm integriert sich über ein Add-on in den Browser. Die Login-Daten können per Drag&Drop, automatisch oder aus einer Kopie in der Zwischenablage eingefügt werden. Alle Optionen funktionierten im Test in Firefox und in Chrome tadellos. Außerdem ist es möglich, die gespeicherte URL aus dem Programm heraus im Browser zu öffnen.Password Depot Bedienung Importassistent

Sehr praktisch ist es, dass die Software damit erkennt, wenn beim Surfen neue Registrierungsdaten gefragt sind. Das macht die Arbeit mit Password Depot und die Verwaltung aller Zugänge sehr bequem.

Zusätzlich kann der Nutzer auch Daten aus anderen Quellen hinzufügen: aus anderen Passwortmanagern, früheren Versionen von Password Depot ebenso wie aus Dateien in XML-, CSV- und TXT-Formaten. Mit dem Assistenten ist dieser Datentransfer schnell und einfach zu erledigen.

Insgesamt fügt sich das Password Depot sehr gut in die Windows-Umgebung ein. Auch im Expertenmodus ist die Handhabung sehr einfach.

 

4,90 von 5,00 Punkten
Support

 

Hilfe & Support für Password Depot

Auf der Programmwebseite findet der Nutzer viele Infos und Hilfen zur Einrichtung und Nutzung von Password Depot. Die Feature-Tour versammelt Video-Anleitungen zu den wichtigsten Funktionen der Anwendung. Ergänzt wird das Hilfsangebot auf der Webseite durch Handbücher, die in mehreren Sprachen zum Download zur Verfügung stehen und durch die Online-Hilfe zum Programm.

AceBIT Support Center Logo

AceBIT betreibt ein sehr umfangreiches Support-Center für alle Produkte. Hier kann der User in den Hilfe-Themen nach Antworten stöbern und sich im Forum mit anderen Usern und dem Team von AceBIT austauschen. Wer keine Lösung für seine Frage findet, der kann ein Ticket an die entsprechende Fachabteilung senden.

Auf der Website findet man an der linken Seite auch einen grünen Live-Chat-Button, über den das Team von AceBIT an Werktagen für Nutzer bei Fragen und Unklarheiten zur Verfügung steht. Wer dringende Fragen lieber am Telefon klärt, der kann das Team zu den üblichen Bürozeiten auch anrufen. Einen offizielle Telefon-Support gibt es jedoch nicht, schließlich bietet das Support-Center viel Hilfe an.

Mit dem Kauf der Vollversion erhält der User zusätzlich alle Updates innerhalb einer Hauptversion inklusive Verbesserungen und neue Funktionen. Noch günstiger ist der Preis, wenn man von der Vorgängerversion auf die neue Version umsteigt

 

4,95 von 5,00 Punkten
Zusammenfassung

 

Die Gesamtbewertung von Password Depot

Häufig werden Anwendungen für die Passwortverwaltung bewertet mit Argumenten wie: Das Programm ist super, aber die Bedienung ist schwierig. Ganz anders sieht es beim Password Depot von AceBIT aus. Nicht nur, dass sich das Programm in seiner Navigation und seiner Benutzeroberfläche am Windows Explorer orientiert und damit „irgendwie vertraut“ aussieht. Auch die unterschiedlichen Modi (Anfänger, Experte, Benutzerdefiniert) machen das Programm sehr benutzerfreundlich.

Password Depot Security iconMit der AES-256-Verschlüsselung bringt Password Depot höchste Sicherheitsstandards mit. Auch der Support, den AceBIT für User anbietet, ist mit Forum, Ticket-Service und Tutorials sehr umfassend. Da sich die Software durch Add-ons in die Browser integriert, muss man bei einem Browser-Update sicher gehen, dass das Add-on mit der neuen Version kompatibel ist.

Insgesamt ist Password Depot ein solides und nützliches Programm, das starke Passwörter erstellt und diese komplizierten Codes sowie sensible Daten auch sicher ablegt. Die Vollversion ist keine Software for free. Doch der Preis mit aktuell 29 EUR ist sehr günstig. Manchem User reicht möglicherweise auch schon die abgespeckte Freeware-Version von Password Depot. Und eine Testversion steht für jeden auf der Programmwebseite zum Download zur Verfügung.

 

4,95 von 5,00 Punkten